Bas Eickhout

Bas Eickhout ‐ Steckbrief

Name Bas Eickhout
Bürgerlicher Name Bas Eickhout
Beruf Politiker
Geburtstag
Sternzeichen Waage
Geburtsort Groesbeek, Niederlande
Staatsangehörigkeit Niederlande
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun

Bas Eickhout ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Bas Eickhout ist ein niederländischer Politiker, der 2019 für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten kandidiert.

Bas Eickhout wird am 8. Oktober 1976 in Groesbeek geboren. Nach seinem Schulabschluss am Cobbenhagen Kolleg in Tilburg studiert er von 1994 bis 2000 Chemie und Umweltwissenschaften an der Radboud-Universität Nijmegen. Anschließend nimmt er eine Stelle beim Rijksinstituut voor Volksgezondheid en Milieuan an, einer niederländischen Behörde für Öffentliche Gesundheit und Umweltschutz. Dort beschäftigt er sich vornehmlich mit dem Klimawandel. Nebenbei engagiert sich Eickhout politisch bei den niederländischen Grünen GroenLinks.

Seit 2009 ist er zudem für Die Grünen/Europäische Freie Allianz im Europäischen Parlament Mitglied im Europaparlament. Bei den Wahlen 2009 kann sich seine Partei drei Mandate sichern, von denen eins Eickhout einnimmt. Bereits 2014 wird er zum Spitzenkandidat der Partei und sichert sich erneut ein Mandat.

Eickhout ist Mitglied im Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Außerdem ist er Mitglied der Delegation für die Beziehungen zu den Vereinigten Staaten von Amerika. Eickhout ist auch als Stellvertreter im Ausschuss für Wirtschaft und Währung sowie im Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung tätig. Im November 2018 wird Eickhout neben Ska Keller als Grünen-Spitzenkandidat für die Europawahl 2019 gewählt. Er kandidiert im Mai 2019 für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten.

Bas Eickhout ‐ alle News

Wahlen

Die Europaparteien: Funktion und Ausrichtung

Politik

Marcos Sefcovic will 2019 EU-Kommissionspräsident werden