Fußball

Fußball - News, Videos und Bildergalerien zu Bundesliga (Ergebnisse, Tabelle, Liveticker), Schweizer Super League, Champions League, Europa League und WM 2018. Wenn Sie zum Thema Fußball auf dem Laufenden gehalten werden möchten, können Sie unsere Fußball-News per WhatsApp abonnieren: Hier geht's zur Anmeldung.

Das Videospiel Fortnite genießt bei Millionen von Zockern weltweit große Beliebtheit. Unter ihnen sind auch etliche Fußball-Profis. Vor allem Frankreichs Weltmeister Antoine Griezmann scheint das Spiel den Kopf verdreht zu haben. Vorerst ist der Shooter aus den Fußball-Stadien nicht mehr wegzudenken.

Robert Lewandowski ist vor allem als Spieler des FC Bayern München bekannt. Das könnte sich aber bald ändern. Denn der Stürmer versucht sich auch als Musik-Produzent, hat kürzlich die erste Single herausgebracht und nun soll sogar ein Album folgen. Das Making-of dazu im Video.

Für Mesut Özil geht es beim FC Arsenal London nach Monaten auf Bank oder Tribüne wieder aufwärts. Beim 5:1 über den AFC Bournemouth lässt Coach Unai Emery den 30-Jährigen erstmals seit einem Monat wieder vom Start weg auflaufen. Das lohnt sich schon nach vier Minuten für Emery und für Özil.

Der FC Bayern will im Sommer angreifen. Aber eine Schlüsselposition in der Mannschaft bleibt immer noch unbesetzt.

Linksverteidiger Matthias Ostrzolek hat sich im Training des Fußball-Bundesligisten Hannover 96 offenbar schwer verletzt. 

Sepp Maier ist einer der legendärsten Torhüter der Welt und Deutschlands Torwart des 20. Jahrhunderts. Wie gut kennen Sie den früheren Star des FC Bayern München, dessen Karriere vor genau 40 Jahren aufgrund eines schweren Autounfalls endete?

Das Videospiel Fortnite genießt bei Millionen von Zockern weltweit große Beliebtheit. Unter ihnen sind auch etliche Fußball-Profis. Vor allem Frankreichs Weltmeister Antoine Griezmann scheint der Shooter den Kopf verdreht zu haben. Schießt er ein Tor, tanzt er wie im Videospiel.

Der 1. FC Köln hat sich durch einen 1:0-Sieg bei Erzgebirge Aue die Tabellenführung der 2. Liga zurückerobert. Für den entscheidenden Treffer im Nachholspiel sorgte Marco Höger. Für die Kölner kann der Karneval nun kommen.

Der personelle Umbruch des FC Bayern München nimmt immer konkretere Formen an. Angeblich ist sich der Rekordmeister bereits mit Timo Werners Berater Karlheinz Förster über einen Wechsel des Nationalstürmers einig.

Borussia Dortmund beendete im Sommer 2017 die Zusammenarbeit mit Cheftrainer Thomas Tuchel - trotz des Pokalsiegs und eines Spielstils, der die Fans begeisterte. Was damals durchsickerte: Der BVB war von Tuchel als Mensch nicht mehr überzeugt. Journalist Pit Gottschalk rollt in seinem Buch "Kabinengeflüster" auf, was genau passierte.

Im Sommer 2019 wird sich beim FC Bayern München personell einiges bewegen. Arjen Robbens Abschied steht fest, jener von Franck Ribéry ist wahrscheinlich. Mit Kingsley Coman und Alphonso Davies stehen potenzielle Nachfolger in den Startlöchern. Sie werden aber nicht reichen. Wen die Bayern jagen oder jagen könnten.

Sieben Profis fehlten am Dienstag im Training des FC Bayern. Fünf von ihnen fielen krankheitsbedingt aus. Wann sie zurückkehren, ist unklar. Bei den Langzeit-Verletzten schielt einer auf sein Comeback.

Jochen Schneider wird neuer Sportvorstand und Nachfolger von Christian Heidel beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04.

Chelsea-Torwart Kepa muss zur Strafe für den Wechsel-Eklat im Ligapokal-Finale einen Wochenlohn in die Clubkasse zahlen. Zudem verbreitete der englische Fußball-Erstligist in der Nacht zum Dienstag eine öffentliche Entschuldigung des spanischen Keepers für den Vorfall vom Sonntag. 

Schon zum dritten Mal trafen Leipzig und Hoffenheim in dieser Saison aufeinander. Im Hinspiel und im DFB-Pokal setzte sich RB durch. Nun reichte es für Julian Nagelsmann gegen seinen künftigen Arbeitgeber nach langer Führung immerhin zu einem Remis.

Die UEFA hat ein Disziplinarverfahren gegen den Atlético-Trainer Diego Simeone eingeleitet. Das teilte der europäische Fußball-Verband am Montag mit.

In der Nacht der Oscars hätte nach Meinung vieler Fußball-Fans in Spanien auch ein Profi von Real Madrid für eine hollywoodreife Schauspieleinlage eine Auszeichnung verdient.

Hannover 96 hat am 23. Spieltag der Bundesliga gegen Eintracht Frankfurt keine Chance - weil sich die Offensive der Hessen in Topform und die 96-Abwehr zeitweise im Tiefschlaf befindet. Zwei Wochen nach dem Sieg über Nürnberg ist die Aufbruchstimmung in Hannover schon wieder verflogen.

Kapitän Marco Reus steht vor einem Comeback bei Borussia Dortmund. 

Auch an diesem Wochenende haben die Schiedsrichter wieder schwierige Entscheidungen zu treffen: Ein Nürnberger scheint vergessen zu haben, dass Tätlichkeiten im Zeitalter des Videobeweises nicht mehr unentdeckt bleiben. Hertha BSC ärgert sich über einen strittigen Feldverweis. Und in England verweigert ein Torwart seine Auswechslung und kommt ungestraft davon, weil die Regeln es so vorsehen.

Es war einer der großen Aufreger des Sport-Wochenendes: Der Eklat um die verweigerte Auswechslung von Kepa Arrizabalaga im englischen Liga-Pokal-Finale. Nun hat sich der Torhüter des FC Chelsea selbst zu der Situation geäußert.

Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat im "Sport-1-Doppelpass" mit seinen Aussagen überrascht. Demnach sei der FCB diese Saison bereit gewesen, auf den Meister-Titel in der Bundesliga zu verzichten, um den Kader verändern zu können. Gleichzeitig kündige Hoeneß gleich mehrere Transfers an.

Im Ligapokal-Finale zwischen dem FC Chelsea und Manchester City sorgt Chelseas Schlussmann Kepa Arrizabalaga. Für einen Eklat. Vor dem Elfmeterschießen verweigert er die Auswechslung. Der Trainer der Londoner ist außer sich.

Borussia Dortmund hat zurück in die Erfolgsspur gefunden und den Angriff des FC Bayern auf die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga mit Glück pariert. Nach zuletzt fünf Pflichtspielen ohne Sieg gelang dem Team von Trainer Lucien Favre mit dem 3:2 (2:1) am Sonntag über Bayer Leverkusen auch ohne Schlüsselspieler Marco Reus die erhoffte Trendwende.

Der Hamburger SV behält seine Tabellenführung in der 2. Bundesliga, die Niederlage der Hanseaten in Regensburg aber stößt die Tür für den 1. FC Köln weit auf. Der FC liegt nur um zwei Punkte hinter dem Spitzenreiter zurück und bestreitet am kommenden Mittwoch in Aue ein Nachholspiel.

Hannover-Boss Martin Kind spricht Klartext: Ein Abstieg seines Vereins in die 2. Bundesliga würde ihm überhaupt nicht schmecken. An einen Sieg am Sonntag gegen Frankfurt, der wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt bedeuten würde, glaubt aber selbst der Präsident nicht.

Einer kommt, der andere muss gehen: Zweitligist Darmstadt 98 vermeldete nach seinem Heimsieg über Dynamo Dresden die Verpflichtung von Dimitrios Grammozis als neuem Trainer. Auch der Verlierer aus Sachsen handelt. Und das bereits zum zweiten Mal in der laufenden Saison.

Fußballer gelten gerne als eindimensional begabt. Ausnahmen aber bestätigen die Regel: Leverkusens Nationalspieler Kai Havertz besitzt nicht nur auffallend viel Gefühl am Ball.

Mit viel Mühe hat der FC Bayern die Aufholjagd in der Bundesliga fortgesetzt und zumindest bis Sonntag zu Spitzenreiter Dortmund aufgeschlossen. Gladbach patzt dagegen erneut daheim. Im Tabellenkeller verschärft sich bei Schalke die Krise.

Der FC Bayern hat in der Bundesliga gegen Hertha BSC gewonnen und Tabellenführer Borussia Dortmund damit unter Druck gesetzt. Die Stimmung an der Säbener Straße könnte dennoch besser sein. Schuld daran ist Rafinha, der Trainer Niko Kovac öffentlich kritisiert.

Vielleicht hielt sich Kylian Mbappé für Diego Armando Maradona oder Thierry Henry: Im Heimspiel gegen Olympique Nimes aber vergaß der 20-jährige Torjäger von Paris St. Germain, dass Schiedsrichter inzwischen auch den Videobeweis zur Verfügung haben, um Betrüger zu entlarven.

Für den 1.FC Nürnberg ist der neunte Abstieg aus der Fußball-Bundesliga wieder ein Stück näher gerückt.

Im Sommer 2017 wechselte BVB-Star Jadon Sancho von Manchester City zu Borussia Dortmund. Nun berichtet der "Spiegel", der Verein von Pep Guardiola habe sich die Dienste des Supertalents zuvor auf illegale Weise gesichert. Im Fokus: Sanchos Berater.

Dank seines gefeierten Rückkehrers Anthony Modeste zieht der 1. FC Köln am 23. Spieltag der 2. Bundesliga daheim gegen den SV Sandhausen den Kopf aus der Schlinge. Darmstadt bejubelt einen Sieg ohne Cheftrainer, St. Pauli einen Fußball-Gott, und Kiel hängt im Aufstiegsrennen den VfL Bochum ab.

Borussia Dortmund oder Bayern München? Vermutlich wird einer der beiden Bundesliga-Vereine am Saisonende die Meisterschale in den Händen halten. Felix Magath glaubt, dass es der FCB wird. Bei Eurosport sprach der ehemalige Meister-Trainer auch über Schalke 04.

Der brasilianische Stürmer Joelinton von der TSG 1899 Hoffenheim gerät immer mehr ins Blickfeld anderer Clubs und soll vor einem Wechsel zu Newcastle United stehen. Ablösesumme: 60 Millionen Euro. Aber auch ein deutscher Verein scheint am Brasilianer interessiert zu sein.

Der VfB Stuttgart muss weiter auf den ersten Sieg im Jahr 2019 warten, hat mit dem 1:1 (1:1) bei Werder Bremen aber zumindest ein Lebenszeichen im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga gesendet.

So kann es für den VfB Stuttgart weitergehen: Die Schwaben ergattern bei Werder Bremen einen Punkt im Kampf gegen den Abstieg aus der Bundesliga. Coach Markus Weinzierl erklärt, warum.

Der 1. FC Union Berlin hat seine starke Heim-Siegesserie im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga nicht fortsetzen können.

Der englische Fußball-Verband hat Liverpool-Trainer Jürgen Klopp mit einer Geldstrafe belegt. Es ist nicht die erste diese Saison.

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt trifft im Achtelfinale der Europa League auf Inter Mailand. Das ergab die Auslosung am Freitag in Nyon.

Eintracht Frankfurt begeistert in der Europa-League-Saison 2018/19 nicht nur seine eigenen Fans, sondern vertritt die Bundesliga in vorzüglicher Manier. Im Achtelfinale des Nachfolge-Wettbewerbs des früheren UEFA-Pokals wartet Inter Mailand. Als die Eintracht zuletzt so weit kam, 1995, schaltete sie den SSC Neapel aus.

Borussia Dortmund sehnt das Comeback von Marco Reus herbei. Ein Einsatz des Kapitäns am Sonntag gegen Leverkusen ist aber offenbar noch keine Option.

Der englische Spitzenklub FC Chelsea ist vom Fußball-Weltverband FIFA wie erwartet mit einer Transfersperre belegt worden.

Die Fans von Zenit St. Petersburg haben ihren Mannschaftsbus mit einem Spalier aus Pyro empfangen - die Bilder der gigantischen Feuerparade sind beeindruckend.

Die Fans von Zenit Sankt Petersburg ließen sich vor dem Europa-League-Rückspiel ihrer Mannschaft gegen Fenerbahce Istanbul etwas Besonderes einfallen: Auf dem Weg zum Stadion durchfuhr der Mannschaftsbus ein Meer aus Flammen.

Bayer Leverkusen verpasst das Achtelfinale in der Europa League. Damit scheidet die Werkself im Februar bereits im zweiten Wettbewerb aus. Und jetzt folgt das schwere Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund.

In einem packenden Spiel setzt sich die Eintracht gegen Donezk durch. Auf die Offensive ist wieder einmal Verlass. Jovic, Haller und Rebic erzielen die Tore. Doch zwischenzeitlich müssen die Frankfurter auch gehörig zittern. Am Freitag wird das Achtelfinale ausgelost.

Am Rande des Achtelfinal-Hinspiels in der Champions League zwischen Schalke 04 und Manchester City ist ein Fan des englischen Meisters bei einer Schlägerei lebensgefährlich verletzt worden.

Das Zeitschinden von Bayern-Star Javi Martínez im Champions-League-Achtelfinale beim FC Liverpool ist auch 48 Stunden danach noch ein Thema für Martínez' Coach Niko Kovac. Der hatte das Fass erst aufgemacht und bereut seine Aussage inzwischen.