1. FSV Mainz 05

Der 1. Fußball- und Sportverein Mainz 05 e.V. wurde 1905 in der rheinland-pfälzischen Hauptstadt Mainz gegründet. Mit seiner ersten Fußballmannschaft ist er seit 2004 - mit zwei Jahren Unterbrechung von 2007 bis 2009 - in der Bundesliga vertreten. Bekannte Trainergrößen wie Jürgen Klopp (2001-2008) und Thomas Tuchel (2009-2014) standen bereits beim FSV unter Vertrag. Die Heimspiele werden in der Oper Arena ausgetragen, die etwas mehr als 34.000 Zuschauern Platz bietet. Zu den weiteren Erfolgen zählt die Teilnahme an der UEFA Europa League 2016/17.

Frankfurt/Main

Hütter trotz vier Abgängen optimistisch: Jovic in Startelf?

Leipzig

RB Leipzig nicht beunruhigt über Bayern-Vorstoß zu Upamecano

Leipzig

Nach Bayern-Vorstoß: Upamecano im besonderen Blickfeld

Mainz

Frankfurts da Costa bis Saisonende an Mainz 05 ausgeliehen

Mainz

Aufgeben gilt nicht!

Halle

Halle kassiert gegen Vorletzten Mainz bittere Niederlage

Mainz

Keine Chancen und kein Mateta: Tristesse auch mit Svensson

Mainz

Mainz 05 will im Abstiegskampf auch gegen Wolfsburg punkten

Mainz

Mainz verleiht Belgier Lavalée nach St. Truiden

Mainz

FSV Mainz 05 leiht Kohr von Eintracht Frankfurt aus

Wolfsburg

"Warum Wolfsburg?":

Dortmund

BVB will im Topspiel gegen Leverkusen Boden gut machen

Wolfsburg

"Warum Wolfsburg?":

Mainz

Mainz 05 hofft gegen Wolfsburg auf Punkt-Zuwachs

Bundesliga

Dortmund und Leipzig spielen für den FC Bayern

Dortmund

BVB ohne Offensivspieler Reyna gegen Mainz

Bundesliga

So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Mainz 05 heute live im TV

Mainz

Gegen Dortmund: Mainz will letzten Tabellenplatz loswerden

Glosse Bundesliga-Rückschau

Wie bei Flick: Dortmund hat wieder eine Trainer-Diskussion

von Jörg Hausmann
Bundesliga

Na endlich! Schalke kann doch noch siegen - Freiburg deklassiert Köln

Fuball

Mainz 05 bestätigt: Däne Bo Svensson wird neuer Chefcoach

Bundesliga

Flick genervt von seinen Profis: "Werden ein paar Dinge ansprechen müssen"

Bundesliga

Spektakuläre Aufholjagd: Bayern zerlegen Mainz nach 0:2-Rückstand

Bundesliga

So sehen Sie FC Bayern München gegen Mainz 05 heute live im TV

von Matus Bednar
Bundesliga

RB Leipzig vorerst Tabellenführer: Sieg bei heimschwachem VfB