Bayer 04 Leverkusen

Der 1904 als TSV Bayer 04 Leverkusen gegründete Verein gliederte 1999 seine Lizenzspielerabteilung aus. Da der ortsansässige chemisch-pharmazeutische Konzern Bayer AG seit jeher Förderer des Vereins war, wurde er ab dann auch hundertprozentiger Anteilseigner der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH. Daher wird die Bundesligamannschaft auch oft "Werkself" genannt. Seit 1979 spielt diese ununterbrochen in der obersten deutschen Liga. Nach den Vizemeisterschaften in den Jahren 1997, 1999, 2000, 2002 und 2011 holte sich Bayer 04 Leverkusen in der Saison 2023/24 erstmals den Meistertitel und legte damit auch den Makel ab, der sich in der Bezeichnung "Vizekusen" manifestiert hatte. Die Meisterschaften zwischen 2013 und 2023 hatte allesamt der FC Bayern München eingeheimst. Die größten Erfolge der Leverkusener vor der Meisterschaft 2024 waren 1988 der Gewinn des Uefa-Pokals und 1993 der des DFB-Pokals. Bekannte Spieler des Vereins waren unter anderen Michael Ballack (1999-2002 und 2010-2012) und Rudi Völler (1994-1996), der auch als Trainer in Leverkusen tätig war, anschließend als Sportdirektor und einer der Geschäftsführer. Neben Völler trainierten den Verein namhafte Größen wie Christoph Daum, Erich Ribbeck, Berti Vogts, Klaus Augenthaler, Bruno Labbadia und Jupp Heynckes. Gespielt wird in der BayArena, die 1998 aus dem vorherigen Ulrich-Haberland-Stadion hervorging.

Galerie Bundesliga

Leverkusen ist Pokalsieger: Die Bayer-Saison in Bildern

von Antonio Bandevski, Jörg Hausmann und Michael Schleicher
Bundesliga

Double-Sieger Leverkusen im Supercup gegen Stuttgart

DFB-Pokal

Xhaka schießt Bayer Leverkusen zum Pokalsieg und macht Double perfekt

Europa League

Europapokal: Heidenheim und Hoffenheim feiern Bayer-Sieg

Berlin

Feuerwerk aus Lautern-Kurve: Finale einige Minuten gestoppt

Europa League

Fragen aus aller Welt: Bayers launige Pressekonferenz

DFB-Pokal

Alonso wechselt fünfmal - Lauterns Ache auf der Bank

Video DFB-Pokal

Gute Stimmung vor DFB-Pokalfinale zwischen Kaiserslautern und Leverkusen

Kölner Stadt-Anzeiger

Fußball: Hermann Krautilik aus Loope erzählt von seiner Leidenschaft für Bayer Leverkusen

von Andrea Knitter
DFB-Pokal

Funkel: Lautern "größter Außenseiter" in Pokal-Geschichte

Berlin

Xhaka beschert Leverkusen Pokalsieg und Double

Berlin

Feste, Leinwände: Das müssen Fans zum Pokalfinale wissen

Fußball

Frauen des FC Bayern feiern auf Rathausbalkon

Video DFB-Pokal

Funkel mit Vorfreude auf Pokalfinale: "Unglaubliches Gefühl"

Video DFB-Pokal

Erst der Schock, dann das Pokalfinale: Bayer will "den Schmerz nutzen"

Kölner Stadt-Anzeiger

1874 gegründet: Kirchenchor Cäcilia Hitdorf feiert sein 150-jähriges Bestehen

von Paul Horst
DFB-Pokal

Treffen der Generationen: Routinier gegen jungen Trainer

Berlin

Leverkusen will im Pokalfinale gegen FCK Double holen

Kölner Stadt-Anzeiger

Ein Hausbesuch: Frechener Matthias Brücken schoss einst Bayer 04 Leverkusen in die Bundesliga

von Manfred Christoph
Berlin

Kaiserslautern kann auf Torjäger Ache hoffen

Berlin

Leverkusen: Pokal-Spezialist Hradecky darf Finale bestreiten

Bundesliga

FC Bayern München: Die Saison-Statistik offenbart die Schwachstellen

von Oliver Jensen
Kölner Stadt-Anzeiger

Nach dem DFB-Pokal-Finale: Wie die wohl größte Party in der Geschichte von Leverkusen abläuft

von Niklas Pinner
DFB-Pokal

DFB-Pokalfinale 2024: TV-Übertragung, Tickets und alle Informationen

von Moritz Serif
Live-Blog EM 2024

Olivier Giroud macht Platz für die Jüngeren

von Julian Münz, Jörg Hausmann und Ludwig Horn