Detlef D. Soost

Detlef D! Soost ‐ Steckbrief

Name Detlef D! Soost
Bürgerlicher Name Detlef Soost
Beruf Tänzer, Unternehmer, Choreograf, Moderator, Model
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Berlin-Pankow
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 190 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerKate Hall
Haarfarbe Glatze
Augenfarbe braun
Links Instagram von Detlef D! Soost

Detlef D! Soost ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Detlef Soost, auch "D!" genannt, wird als Juror der Castingshow "Popstars" bekannt. Vorher ist er bereits als Choreograf und Tänzer erfolgreich.

Detlef D! Soost, geboren am 2. Juli 1970 in Ost-Berlin, hat eine schwierige Jugend. Seine Mutter stirbt, als er erst 13 Jahre alt ist. Obwohl sein ghanaischer Vater noch lebt, muss Soost in ein Ost-Berliner Kinderheim. Soost trifft seinen leiblichen Vater, der 2006 verstirbt, nur ein einziges Mal.

Als die Mauer fällt, ist Soost gerade 19. Das beste Alter, um in ein neues Leben zu starten. Von den Aufmärschen der "Pioniere" aus der DDR übernimmt er ein Faible für getaktete Bewegungen und wird Tänzer. Er entwickelt eigene Choreografien und mehr als 100 Show-Choreografien für andere Künstler. Zusätzlich bringt er acht DVDs mit Hip-Hop-Tänzen heraus, gründet seine eigene Tanzschule, aus der sich ein Netz von "D!s Dance Clubs" entwickelt, und veröffentlicht in Zusammenarbeit mit dem Panini Verlag eine eigene Zeitschrift.

Von seinen Auftritten in der Castingshow "Popstars" ist es nicht weit zu einer eigenen Musikkarriere: 2003 und 2005 veröffentlicht er seine ersten Alben. Doch Detlef D! Soosts Leidenschaft sind das Tanzen und die Bewegung, denen er seine sexy Figur zu verdanken hat. So ist es nur konsequent, dass er mit einer eigenen kombinierten Fitnessdiät für Schlagzeilen sorgt. Im Reality-Format "The Biggest Loser" beteiligt sich Soost 2014 und 2015 als Coach.

Detlef D! Soost ist ein Paradebeispiel für das erfolgreiche Zusammenwachsen von Ost- und Westdeutschland, hat darüber aber nicht seine ostdeutschen Wurzeln vergessen: So moderiert er zwischendurch auch "Super Illu TV" für den MDR. Ende 2017 moderiert er zudem 22 Folgen einer nach ihm selbst benannten Talkshow auf RTL II.

2019 nimmt Soost neben anderen Promi-Kandidaten wie Sarah Lombardi und Aleksandra Bechtel an der SAT.1-Show "Dancing on Ice" teil.

Auch sein Privatleben ist bewegt: Zwar führt Soost zehn Jahre lang eine stabile Beziehung, aus der zwei Kinder hervorgehen, im Januar 2009 trennt er sich jedoch von seiner Lebensgefährtin. Später heiratet er die Sängerin Kate Hall, mit der er bei "Popstars" zusammengearbeitet hat. Im Februar 2010 kommt eine gemeinsame Tochter zur Welt. Die Familie lebt in Berlin-Mitte.

Detlef D! Soost ‐ alle News

Stars

Barbara Meier äußert sich zum Vermögen ihres Mannes Klemens Hallmann

The Masked Singer

Verplappert: Ist Detlef D! Soost etwa dabei?

Kolumne Dschungelshow

Das große Nicht-Promi-Boxen im intellektuellen Fliegengewicht

von Marie von den Benken
Corona-Impfung

Faktencheck: Hat die Regierung wirklich eine Corona-Impfpflicht beschlossen?

von Marco Fieber
Kritik The Masked Singer

"The Masked Singer": Applaus für Heinz Hoenig, Shitstorm für Faisal Kawusi wegen Merkel-Witz

Interview TV, Film & Streaming

Oliver Kalkofe im exklusiven Interview: "Ich kann alles nachmachen, außer schlank"

Kritik TV, Film & Streaming

"Dancing on Ice": Höchstpunktzahl für Lombardi, Aus für die Bechtel

von Bodo Klarsfeld
Kritik TV, Film & Streaming

"Dancing on Ice" 2019: Sarah Lombardi ist zurück – Detlef D. Soost ist raus

von Christian Vock
Kritik TV, Film & Streaming

"Dancing on Ice": Der tiefe Fall des Detlef Soost

von Bodo Klarsfeld
Kritik TV, Film & Streaming

"Dancing on Ice": Désirée Nick stichelt gegen Sarah Lombardi

von Christian Vock
Kritik TV, Film & Streaming

"Dancing on Ice": Viel Hölzernes und nur wenig Hauch von Eleganz

von Bodo Klarsfeld
TV, Film & Streaming

"Dancing on Ice": So sehr freuen sich die Stars auf ihren großen Auftritt

TV, Film & Streaming

"Dancing on Ice": Diese Stars wagen sich aufs Eis

von Christian Lange
Kritik TV, Film & Streaming

"Late Night Berlin": Ein bisschen Harald Schmidt, ein bisschen Stefan Raab

von Christian Stüwe
Stars & Prominente

Detlef D! Soost und Kate Hall: Wie die Krankheit ihr Leben veränderte

Kritik Stars & Prominente

"Sarah - "Das große Interview": Lombardi gibt Einblick in ihr Seelenleben

von Christian Vock
TV, Film & Streaming

"Comeback oder weg": Früher war doch nicht alles besser

von Felix Reek
Stars & Prominente

Detlef D! Soost: "Meine Kindheit war beschissen!"

von Brigitta Langhoff
Politik

Maischberger-Talk: "Wir sind das Pack" - rückt Deutschland nach rechts?

von Patrick Mayer
Stars & Prominente

Daniel Aminati im Interview über sein Fitnessprogramm "Mach dich krass"

von Andreas Maciejewski
TV, Film & Streaming

"Popstars" ist tot, es sterbe "Die Band"

von Felix Reek