Heath Ledger

Heath Ledger ‐ Steckbrief

Name Heath Ledger
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Perth (Australien)
Staatsangehörigkeit Australien
Größe 185 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerMichelle Williams
Augenfarbe blau
Sterbetag
Sterbeort New York (USA)

Heath Ledger ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Er war der Joker in "Dark Knight" und der "Ritter aus Leidenschaft": Der australische Schauspieler Heath Ledger, bekannt aus vielen Hollywood-Filmen, wurde nur 28 Jahre alt.

Ein besonders bewegender Steckbrief: Im Januar 2008 wurde er tot in seiner Wohnung gefunden, gestorben an einem Medikamentencocktail. Seinen Oscar konnte er nicht mehr entgegennehmen: Der Preis wurde ihm nach seinem Tod verliehen.

Heath Ledger ist nach einem Romanhelden benannt: Die Mutter gab ihm und seiner Schwester Katherine die Namen der Hauptfiguren aus Emily Brontës Roman "Sturmhöhe". Als Schüler engagierte Heath sich im Drama Club und interessierte sich schon früh für die Schauspielerei. In den 1990er-Jahren übernahm er Rollen in verschiedenen australischen TV-Serien, aber es zog ihn nach Hollywood. Dort überzeugte er den Star-Regisseur Roland Emmerich von seinen Fähigkeiten und bekam im Jahr 2000 die Möglichkeit, neben Mel Gibson in "Der Patriot" zu spielen. Der Durchbruch als Schauspieler folgte dann im nächsten Jahr mit dem Film "Ritter aus Leidenschaft". In den folgenden Jahren baute er seinen Erfolg weiter aus und streifte im Jahr 2005 endgültig sein Image als Komödiendarsteller und Teenieschwarm ab. Für seine Leistung als Darsteller des Ennis del Mar im Film "Brokeback Mountain" wurde der Schauspieler für den Oscar nominiert. In "Dark Knight", dem düsteren Batman-Film aus dem Jahr 2008, spielt Heath Ledger Batmans Erzfeind, den "Joker". Den Erfolg des nächsten Projekts, an dem der Schauspieler teilnahm, erlebte er nicht mehr: Als Heath Ledger am 22. Januar 2008 starb, waren die Dreharbeiten zu "Das Kabinett des Dr. Parnassus" von Terry Gilliam noch nicht abgeschlossen. Bei der Beerdigung, die am 9. Februar in Ledgers Heimatstadt Perth stattfand, hielt Kollegin Cate Blanchett die Trauerrede. Der Oscar für die "Joker"- Darstellung wurde Heath Ledger posthum verliehen.

Heath Ledger ‐ alle News

Michelle Williams steht die Teenager-Phase ihrer Tochter bevor. In einer amerikanischen Talkshow offenbarte die Mutter, wie es ihr und der 13-jährigen Matilda nach dem Tod von Vater Heath Ledger geht.

Auch nach mehr als zehn Jahren ist Heath Ledgers Tod für viele unbegreiflich. Der Schauspieler starb im Jahr 2008 im Alter von gerade einmal 28 Jahren. Am 4. April wäre das Ausnahmetalent 40 geworden. Sein Leben in Bildern.

Joaquin Phoenix wird im neuen "Joker"-Film zum Grusel-Clown. Er ist nicht der erste Schauspieler, der den Batman-Bösewicht zum Leben erweckt.

Schauspielerin Michelle Williams hat heimlich geheiratet. Ihr neuer Partner ist Musiker einer amerikanischen Independent-Band.

Nun stößt auch Jake Gyllenhaal zu den Marvel-Darstellern: Der 37-Jährige soll im kommenden  "Spider-Man: Homecoming 2" den Bösewicht Mysterio spielen. Wird er es zu ähnlichem Kult wie Heath Ledger als "Joker" schaffen?

Vor zehn Jahren starb der Schauspieler völlig unerwartet. Doch bis heute lebt er in seinen Filmen weiter.

Es werden Tränen fließen: Heath Ledgers Schwester spricht im Interview mit "People" über die neue Doku die aussieht, als hätte Heath Ledger sie für seine Tochter Matilda gemacht.

Von Karfreitag bis Ostermontag heißt es für die allermeisten Menschen Füße hochlegen und entspannen. Vom Ostereiersuchen einmal abgesehen. Dementsprechend reichhaltig ist am verlängerten Wochenende auch das Fernsehprogramm.

THE JOKER (Heath Ledger dark knight version) Halloween Makeup Tutorial.

Niemand ist so grausam wie Lord Voldemort - oder etwa doch? Ist Rumpelstilzchen nicht hundertmal durchgeknallter als der "Joker"? Wir haben fünf Bösewichte aus Filmen mit klassischen Märchen-Fieslingen verglichen.

Getippt, geklickt, gefunden: Die "Zeitgeist"-Stars der Internet-Suche 2008.