Isabel Edvardsson

Isabel Edvardsson ‐ Steckbrief

Name Isabel Edvardsson
Beruf Profitänzerin, Trainerin
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Göteborg (Schweden)
Staatsangehörigkeit Schweden
Größe 172 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
Augenfarbe braun
Links Isabel Edvardssons Website
Isabel Edvardssons Instagram-Account

Isabel Edvardsson ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Seit ihrem 13. Lebensjahr tanzt Isabel Edvardsson. Die gebürtige Schwedin ist mehrfache deutsche Meisterin in den Standardtänzen. Einem breiten Publikum ist sie vor allem dank der RTL-Fernsehsendung "Let’s Dance" bekannt.

Die Schwedin wurde am 22. Juni 1982 in der Nähe von Göteborg geboren. Nachdem Edvardsson in den Fächern Contemporary Dance, Ballett und Jazzdance eine Ausbildung absolvierte, spezialisierte sie sich mit 21 Jahren auf Standardtanz und zog nach Deutschland. Hier feierte sie ihre größten Erfolge – und zwar gemeinsam mit ihrem Tanz- und Lebenspartner Marcus Weiß. Auf dem Höhepunkt, als das Paar 2007 Europameister sowie Deutsche Meister wurde, beendeten die beiden im Anschluss ihre professionellen Tänzerkarrieren.

Seit 2006 ist Edvardsson Teil der "Let’s Dance"-Familie. Gleich in ihrer ersten Staffel schaffte sie es mit Wayne Carpendale auf Platz eins. 2014 folgte ein weiterer Sieg mit Alexander Klaws.

Neben ihrer Teilnahme bei "Let’s Dance" eröffnete sie in Hamburg, wo sie mittlerweile lebt, ihre eigene Tanzschule.

Neben ihrer tänzerischen Tätigkeit trat die Blondine immer wieder in verschiedenen TV-Produktionen auf. In dem RTL-Format "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" belegte die Schwedin im Januar 2008 den vierten Platz. Für den "Playboy" zog sie sich 2006 und 2010 aus. Mittlerweile steht sie bei RTLplus in der Sendung "Glücksrad" als Buchstabenfee vor der Kamera.

Zuletzt tanzte sich Isabel Edvardsson 2019 mit Benjamin Piwko auf den dritten Rang bei "Let’s Dance". 2020 trat sie gemeinsam mit dem Fußballspieler Aílton an.

Im Mai 2013 verlobte sich Edvardsson mit ihrem Partner Marcus Weiß. "Es war sofort klar, dass ich 'Ja' sage. Er ist der tollste Mensch der Erde", sagte die Tänzerin danach. Im September 2017 kam das erste gemeinsame Kind auf die Welt. Deshalb setzte Edvardsson 2018 bei "Let's Dance" aus.

Seit April 2021 ist die junge Familie zu viert: Edvardsson gab via Instagram die Geburt ihres zweiten Sohnes bekannt. Auch während dieser Schwangerschaft setzte die Schwedin wieder bei "Let's Dance" aus, nahm jedoch von zu Hause weiterhin den offiziellen Podcast zur Tanzshow auf.

Isabel Edvardsson ‐ alle News

Let's Dance

Sie ersetzt Motsi Mabuse bei der "Let's Dance"-Tour

TV

"Let's Dance" 2021: Das müssen Sie zur 14. Staffel der Tanzshow wissen

Stars

Isabel Edvardsson ist wieder schwanger

Let's Dance

Duo "Chris-Chris" gewinnt "Let's Dance"-Profi-Challenge

Llambis Tanzduell

"Let's Dance"-Stars verzweifeln in Irland

Stars & Prominente

"Let's Dance"-Profi Isabel Edvardsson begeistert mit neuem Look

Let's Dance

"Let's Dance"-Finalist Benjamin Piwko: "Ich habe kein Handicap"

Let's Dance

Nach "Let's Dance"-Unfall: Zwangspause für Benjamin Piwko

Let's Dance

"Let's Dance": Isabel Edvardsson kehrt zur RTL-Show zurück

von Tim Neumann
Let's Dance

"Let's Dance": Kerstin Ott tanzt mit einer Frau in RTL-Show mit

von Christian Lange
Let's Dance

"Let's Dance"-Star Isabel Edvardsson: Das Baby ist da!

von Brigitta Langhoff