Prinzessin Diana

Diana Princess of Wales ‐ Steckbrief

Name Diana Princess of Wales
Bürgerlicher Name Diana Frances Lady Spencer
Beruf Royal, Society
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Sandringham (Großbritannien)
Staatsangehörigkeit Großbritannien
Größe 178 cm
Gewicht 63 kg
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerPrinz Charles
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau
Sterbetag
Sterbeort Paris (Frankreich)
Links www.royal.uk/diana-princess-wales

Diana Princess of Wales ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Während sie die Herzen ihres Volkes erobert, wird ihr eigenes gebrochen: Diana Princess of Wales erlebt als Prinzessin Großbritanniens ein Märchen ohne Happy End.

Bei ihrem Begräbnis am 06. September 1997 säumen drei Millionen Menschen die Londoner Straßen und Elton John ehrt sie als "Candle in the Wind". Genau sechs Tage ist da die Nachricht vom Tod der Diana Princess of Wales alt: An einem Brückenpfeiler in einem Pariser Tunnel fällt am 31. August 1997 der letzte Vorhang im Leben der Prinzessin, Mutter und Liebling einer ganzen Nation.

In jener verhängnisvollen August-Nacht geht es um die Flucht vor einer Öffentlichkeit, die Diana Princess of Wales seit den 1980er Jahren begleitet. Die Verlobung mit dem britischen Thronfolger Charles rückt das Mädchen aus gutem Haus damals unwiderruflich in den Fokus der Medien: Ob ihre Märchenhochzeit am 29. Juli 1981 oder die Geburt ihrer Söhne Prinz William und Prinz Harry 1982 und 1984 - alles wird medial begleitet. Der Öffentlichkeit bleibt dabei auch nicht verborgen, dass die ehemalige Kindergärtnerin am Hof ihre Unbeschwertheit verliert. 1995 enthüllt die längst geschiedene Prinzessin den Grund ihres Leidensdrucks: Man sei "in der Ehe zu dritt gewesen" - Prinz Charles betrügt sie jahrelang mit seiner Ex-Geliebten Camilla Parker Bowles.

Während der Prinzessin laut eigener Angaben am Hof ein eher kalter Wind entgegenschlägt, erfährt sie umso mehr Zuneigung von ihren Untertanen. So gilt Diana Princess of Wales 1991 offiziell als beliebtestes Mitglied des Königshauses. Verantwortlich dafür ist vor allem Diana's volksnahes Auftreten sowie ihre zahlreichen karitativen Einsätze, die ihren Steckbrief füllen.

In den 1990er Jahren sorgt Diana Princess of Wales mit ihrer Beziehung zu dem ägyptischen Geschäftsmann Dodi Al-Fayed für Schlagzeilen. Mit ihm steigt Diana an jenem 31. August in das Auto, das auf der Flucht vor den Paparazzi verunglückt - und der Prinzessin das Leben kostet.

Diana Princess of Wales ‐ alle News

Wie viel wären Sie bereit, für ein Stück Torte zu zahlen? Ein Stück der Hochzeitstorte von Prinz Charles und Prinzessin Diana aus dem Jahr 1981 hat jetzt für 1.640 Euro den Besitzer gewechselt. 

Am Wochenende stand für Prinz Harry und Herzogin Meghan wieder Hochzeit auf dem Plan: Sie besuchten die Trauung von Harrys Cousine Celia McCorquodale, Prinzessin Dianas Nichte. Beinahe wäre Meghan ein Malheur geschehen. 

In der Öffentlichkeit verstehen sich Herzogin Kate und ihre frisch angeheiratete Schwägerin Herzogin Meghan stets gut. Aber hinter royalen Türen sollen die Fronten verhärtet sein.

Palast-Insider berichten von einer emotionalen Rede Prinz Williams bei der Hochzeit seines Bruders Harry mit Meghan Markle. Demnach hat der Bruder des Bräutigams die Schauspielerin sehr herzlich in der royalen Familie willkommen geheißen.

Bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle wurden alle Details der Zeremonie genau analysiert. Dabei kam die Frage auf, wieso in den Reihen der royalen Familie ein Platz frei blieb: jener in der ersten Reihe neben Prinz William.

Was für ein berührendes Hochzeitsgeschenk von Prinz Harry: Auf der abendlichen Feier auf Frogmore House trägt Herzogin Meghan einen ganz besonderen Ring. 

Herzogin Kate wählt eigentlich zu jedem Anlass das perfekte Outfit – doch das erste Foto mit ihrem neugeborenen Sohn erinnert Fans an einen Klassiker des Horrorfilms.

Seit Monaten wird über Meghan Markles berufliche und private Zukunft spekuliert: Ist sie bereits mit Prinz Harry verlobt? Wird die Schauspielerin weiterhin in der US-amerikanischen Anwaltsserie "Suits" zu sehen sein? Eine royale Quelle kennt angeblich die Antworten. 

Die Unfallsnacht von Prinzessin Diana kann man Schritt für Schritt nachverfolgen. Doch jetzt kommen neue Details ans Licht. Ein Feuerwehrmann berichtet von Dianas letzten Worten.

Vor 20 Jahren starb Lady Diana in einem Tunnel in Paris bei einem Autounfall. Einige der Umstände waren dabei äußerst mysteriös. Wir haben die offenen Fragen und Theorien zusammengetragen.

Ein Drama bewegt die Welt: Diana, populäre Ex-Frau des britischen Thronfolgers Prinz Charles, verunglückt in einem Pariser Straßentunnel. Auch zwei Jahrzehnte danach wird noch getrauert.

Prinzessin Diana ist am 31. August 1997 nach einer Verfolgungsjagd in Paris tödlich verunglückt. So lief ihre letzte Nacht ab.

Die Prinzen William und Harry haben das Verhalten der Paparazzi gegenüber ihrer vor 20 Jahren gestorbenen Mutter Diana scharf verurteilt. 

"Hart aber fair": Frank Plasberg diskutierte mit seinen Gästen über Pflichten, Privilegien und die Frage, wie wichtig die Herkunft für den sozialen Aufstieg ist.

Ihr Sextape-Skandal machte Paris Hilton 2004 weltberühmt und beeinflusste den weiteren Verlauf ihrer Karriere maßgeblich. In einem Interview spricht sie nun ganz offen über die schwierige Zeit und wie ihr Leben ohne "1 Night in Paris" verlaufen wäre ...

Am 31. August jährt sich der Todestag von Lady Diana bereits zum 20. Mal. Die Gerüchteküche um sie, Ex-Mann Prinz Charles und dessen Geliebter Camilla Parker Bowles hört jedoch bis heute nicht auf zu brodeln. Jetzt entfacht neues Videomaterial von Lady Diana das Feuer um die Ehekrise des royalen Paares neu!

Aussagen zu brisant für William und Harry? Der Bruder von Prinzessin Diana hat einen Fernsehsender dazu aufgefordert, eine geplante Dokumentation nicht zu zeigen. Doch wieso?

Prinz William und Harry mussten – gegen ihren Willen – hinter dem Sarg ihrer Mutter herlaufen.

Bislang unveröffentlichte Videoaufnahmen von Prinzessin Diana will der britische Fernsehsender Channel 4 in einer neuen Dokumentation zeigen.

Ständig stehen sie im Rampenlicht, über ihr Privatleben weiß man aber oft recht wenig. Mittlerweile nutzen die Royals dieser Welt die Sozialen Medien wie Facebook und Instagram und zeigen dort Einblicke in ihr Leben, die sonst verwehrt bleiben.

Das Gerücht ist so fies wie hartnäckig: Prinz Harry soll nicht der Sohn von Charles, sondern von Dianas langjährigem Geliebten James Hewitt sein. Der äußert sich nun einmal mehr zu der brennenden Frage: Ist er Harrys Vater - oder nicht?

Der kommende Sommer gehört dem Gedenken an Prinzessin Diana, die vor 20 Jahren starb. Ein Denkmal soll sie bekommen und einen Garten mit Vergissmeinnicht. Den Auftakt der ...

Die britischen Prinzen William und Harry wollen eine Statue im Gedenken an ihre Mutter, Prinzessin Diana, aufstellen lassen.

Auch Königskinder haben Lebenskrisen. Krach in der Ehe, Scheidung, Drama. Bei den Royals kommen noch die Medien dazu - Krisen werden zum Skandal. Dass man sich davon erholen ...

Der ehemalige Bodyguard von Prinz William seinem Bruder Harry und Mutter Diana verrät Details aus der Kindheit der jungen Prinzen. Dabei spricht er von einem kleinen Prinzen mit schwierigem Charakter.

Comeback für einen 80s Trend: Stars wie Herzogin Kate (34) haben den Haarreifen für sich wiederentdeckt.

Prinz William hatte einen Kinderberufswunsch wie du und ich. Keine royalen Allüren. Er wollte einfach nur seine Mama Diana beschützen. Für seinen Berufswunsch gab es sogar ein ausschlaggebendes Erlebnis.

Der britische Musiker Elton John erkennt in Prinz Harry das gute Herz von dessen Mutter Prinzessin Diana.

Für den kleinen George wurde ein normaler Spaziergang zu einem unvergesslichen Erlebnis: Er durfte auf einem Motorrad der "Metropolitan Police" Probe sitzen. Damit tritt er nicht zum ersten Mal in die Fußstapfen seines Vaters.

Im Buckingham Palace gehört der alljährliche Diplomaten-Empfang wohl zu den elegantesten Ereignisse. Zu diesen Anlass schmückte sich Herzogin Kate nun mit einem ganz besonderen Schmuckstück: dem Lieblings-Diadem von Prinzessin Diana.

Happy Birthday, Prinz George! Am 22. Juli 2015 feiert Prinz William und Herzogin Kates Erstgeborener seinen zweiten Geburtstag. Seit 24 Monate begleiten wir den kleinen Windsor nun schon auf Schritt und Tritt - und Fakt ist: Dieses Kind muss man einfach lieben! Wieso? Hier sind fünf Gründe.

Großer Tag für Prinzessin Charlotte: Rund zwei Monate nach ihrer Geburt wird das jüngste Kinder der Familie Windsor getauft. Für Charlotte Elizabeth Diana of Cambridge ist es der zweite öffentliche Auftritt - und Royal-Fans können es kaum erwarten. Wir erklären, wann und wo die Taufe stattfinden wird und wer als Taufpaten infrage kommen.

Das "Royal Baby 2" ist mittlerweile zwei Tage alt – einen Namen hat William und Kates Tochter aber noch nicht. Seit Wochen werden bei Buchmachern dieselben Vornamen hoch gehandelt: Charlotte, Alice, Elizabeth oder Olivia stehen hoch im Kurs. Wir erklären, wie die Briten auf diese Namen kommen.

Prinzessin Diana ist auch mehr als 16 Jahre nach ihrem Tod der Renner. So läuft jetzt der Film "Diana" in den deutschen Kinos an. Und es tauchen nach wie vor neue Verschwörungstheorien zum Tod der "Königin der Herzen" auf. Hier finden Sie die gängigsten Hirngespinste.

Prinzessin Diana war die berühmteste Frau der Welt und als solche Freiwild für Paparazzi und Boulevard-Journalisten. Jetzt sind ihre letzten Lebensjahre Thema eines Kinofilms, der sie als einsame Frau zeigt, deren einziger Lichtblick die Liebe zu einem Arzt ist. Der Film verurteilt den Umgang der Presse mit der Prinzessin - ist selbst aber um kein Stück besser.

Das royale Baby ist endlich da! Und danach ging es Schlag auf Schlag: Am Montag kam der kleine Prinz zur Welt, am Dienstag zeigte sich die junge Familie erstmals der Öffentlichkeit und am Mittwoch wurde der Name des Kleinen bekannt gegeben. Die neuesten Meldungen zum "Royal Baby" finden Sie immer in unserem Baby-Ticker.

Kate und William werden ihr Kind schon schaukeln. Dieser Meinung ist zumindest der britische Premierminister David Cameron. "Sie werden wunderbare Eltern sein", twitterte er nach der Geburt des kleinen Prinzen. Wir stimmen dem britischen Premier zu.

Ob ein kleiner Rotschopf, Brautjungfer Pippa oder Prinzessin Beatrice: Einige Personen haben dem Brautpaar schier die Schau gestohlen.