Ratgeber-Themen rund ums Auto

Made in Germany: Das sind die kultigsten deutschen Autos aller Zeiten

Kommentare0

Käfer, Trabant, Manta: Die Autofahrernation Deutschland hat in Jahrzehnten des Automobilbaus so manchen Kultwagen hervorgebracht. Wir zeigen 15 unsterbliche Modelle. © 1&1 Mail & Media / CF

Die BMW Isetta ist definitiv eines der knuffigsten Fahrzeuge deutscher Autobauer. Heute sieht man das "Motorcoupé" leider viel zu selten auf den Straßen.
Klar, auch der kantige VW Golf ist eine absolute Legende. Anno 1974 rettete der Wagen den umsatzschwachen Volkswagen-Konzern.
Der Allradler Audi Sport Quattro war eine technische Meisterleistung und 1984 mit einem Preis von 195.000 DM das teuerste deutsche Auto auf dem Markt.
Unvergessener Bayer: Der BMW M3, der erstmalig 1986 vom Band rollte, definierte eine sportliche Fahrweise gänzlich neu.
Eine Auflistung von Kultautos ohne den VW Käfer wäre ein Frevel. Bis 2002 war der Wagen mit 21,5 Millionen Exemplaren der meistverkaufte Pkw der Welt. 2003 wurde die Produktion eingestellt.
Porsche 911 - die deutsche Sportwagen-Ikone schlechthin. Nicht umsonst heißt es im Volksmund: "Einmal im Leben einen Porsche fahren."
"Strich-Acht" - ein Prachtexemplar von einem Benz, obwohl der Wagen eigentich als ein Allerweltsauto für die (ländliche) Masse konzipiert war.
Revolutionierte das Segment der Kompaktsportwagen: der VW Golf GTI.
Ein Auto für Individualisten: das Audi 100 Coupé S. Wegen seiner besonderen Fronpartie wurder der Ingolstädter oftmals als "Nasenbär" bezeichnet.
Neue Themen
Top Themen