Am Dienstag, den 22. Oktober empfängt Olympiakos Piräus den FC Bayern München in der Champions League. Davor bestreitet Bayer Leverkusen ein Auswärtsspiel gegen Atlético Madrid. Wo Sie die CL-Duelle live im TV und Stream sehen können, erfahren Sie hier in der Übersicht.

Mehr Fußball-News finden Sie hier

Olympiakos Piräus gegen FC Bayern München heute live: Champions League auf Sky

Anstoß der Partie zwischen Olympiakos Piräus und dem FC Bayern München ist um 21:00 Uhr. Das Duell läuft ab 20:55 Uhr nur auf Sky. Online ist die Begegnung auf Sky Go zu sehen. Die Highlights der Partie können Sie ab ca. 23:30 Uhr auf DAZN sehen.

Bei der Generalprobe gegen Augsburg haben die Bayern nicht nur den Sprung an die Spitze der Bundesliga verpasst, sondern müssen die gesamte Hindrunde ohne Nationalspieler Niklas Süle auskommen. Der Innenverteidiger erlitt beim 2:2 gegen den FCA einen Kreuzbandriss am Knie und wird wohl für mehrere Monate ausfallen.

Olympiakos hat hingegen seine Position an der Spitze der griechischen Super League mit dem 2:1-Heimsieg gegen OFI Kreta gefestigt. Der Vorsprung auf den Titelverteidiger PAOK Thessaloniki beträgt allerdings nur zwei Punkte.

In dieser Champions League Saison wartet Olympiakos noch auf den ersten Sieg. Den bislang einzigen Punkt haben die Griechen beim 2:2 im Heimspiel gegen Tottenham geholt. Der FC Bayern München ist hingegen Tabellenführer der Gruppe B, auch dank dem 7:2-Auswärtsieg in London gegen die "Spurs".

Atlético Madrid gegen Bayer 04 Leverkusen heute live: Champions League auf DAZN

Anstoß der Begegnung zwischen Atlético Madrid und Bayer Leverkusen ist um 18:55 Uhr. Der Streamingdienst DAZN überträgt die Partie in voller Länge. Auf Sky können Sie die Partie als Teil der Konferenzschaltung mitverfolgen.

Nicht nur die Bayern haben die Tabellenführung in der Bundesliga verpasst. Bayer Leverkusen hat sich im Freitagsspiel gegen Eintracht Frankfurt mit einer 0:3-Auswärtsniederlage blamiert und ist auf den neunten Tabellenplatz abgerutscht.

Das sendet positive Signale an Leverkusens kommenden Gegner Atlético Madrid. Die Madrilenen können mit einem Heimsieg gegen die "Werkself" die Tabellenführung der CL-Gruppe D vor Juventus Turin übernehmen. Der italienische Serienmeister spielt erst am Abend gegen Lokomotive Moskau.

Champions-League-Gruppenphase: Spiele am Dienstag im Überblick

Gruppe A

  • 21:00 Uhr: Club Brügge gegen Paris Saint-Germain (DAZN)
  • 21:00 Uhr: Galatasaray Istanbul gegen Real Madrid (DAZN)

Gruppe B

  • 21:00 Uhr: Olympiakos Piräus gegen FC Bayern München (Sky)
  • 21:00 Uhr: Tottenham Hotspur gegen Roter Stern Belgrad (DAZN)

Gruppe C

  • 18:55 Uhr: Schachtar Donezk gegen Dinamo Zagreb (DAZN)
  • 21:00 Uhr: Manchester City gegen Atalanta Bergamo (DAZN)

Gruppe D

  • 18:55 Uhr: Atlético Madrid gegen Bayer 04 Leverkusen (DAZN)
  • 21:00 Uhr: Juventus Turin gegen Lokomotive Moskau (DAZN)

Spielkalender des FC Bayern München und Bayer Leverkusen in der Champions League im Überblick

Die kommenden CL-Duelle des FC Bayern München werden alle auf Sky Sport ausgestrahlt. Die Spiele von Bayer Leverkusen wird DAZN übertragen.

DatumPaarungSpielortÜbertragung
22.10.2019Olympiakos Piräus - FC Bayern MünchenPiräusSky
22.10.2019Atlético Madrid - Bayer 04 LeverkusenMadridDAZN
06.11.2019Bayer 04 Leverkusen - Atlético MadridLeverkusenDAZN
06.11.2019FC Bayern München - Olympiakos PiräusMünchenSky
26.11.2019Roter Stern Belgrad - FC Bayern MünchenBelgradSky
26.11.2019Lokomotive Moskau - Bayer 04 LeverkusenMoskauDAZN
11.12.2019FC Bayern München - Tottenham HotspurMünchenSky
11.12.2019Bayer 04 Leverkusen - FC Bayern MünchenLeverkusenDAZN
Bildergalerie starten

Die besten Bilder der Bundesliga-Saison 2019/20: Jubel, Enttäuschung, Emotionen

Bemerkenswerte Momente der Bundesliga-Saison 2019/2020: Hier finden Sie - regelmäßig aktualisiert - Momente, die im Gedächtnis bleiben.