Hamburger SV

Den Hamburger Sport-Verein e.V. gibt es seit 1919 durch den Zusammenschluß der drei Sportvereine SC Germania, Hamburger FC und FC Falke 06 der Hansestadt Hamburg. Der HSV war seit ihrer Gründung 1962 durchgängig in der Bundesliga vertreten und wird daher als Bundesliga-Dino bezeichnet. In der Saison 2017/18 stieg der Verein von der Elbe erstmals in die 2. Bundesliga ab. Insgesamt sechs Mal konnte der Verein den Titel Deutscher Meister erringen: 1923, 1928 und 1960 sowie in den Jahren 1979, 1982 und 1983. Drei Mal konnte der HSV sich auch DFB-Pokal Sieger nennen: 1963, 1976 und 1987. Auf internationaler Ebene zählen der Gewinn des Europapokals der Pokalsieger 1977 und der Europapokal der Landesmeister 1983 zu den größten Erfolgen.

Hamburg

Ulreich: HSV-Aufstieg so bedeutend wie Titel 2018 mit Bayern

Fußball

Ihre Stimme kennt jeder Fußballfan: Jetzt macht Sabine Töpperwien Schluss

von Sabrina Schäfer
Düsseldorf

Thioune mit 0:0 "einverstanden": Ulreich rettet Punkt

Kiel

Holstein Kiel peilt Sprung auf Platz zwei an

2. Bundesliga

Müder Kick im Topspiel - Fürth schließt auf

Düsseldorf

Topspiel ohne Tore: HSV nach 0:0 in Düsseldorf auf Kurs

Hamburg

Doppelter Bänderriss: Mehrere Wochen Pause für Vagnoman

Kiel

Holstein Kiel: Gegen Paderborn "nicht den Kopf verlieren"

Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf ohne Appelkamp im Spiel gegen den HSV

Hamburg

Leistner glaubt an Aufstieg: "Geben als Team alles dafür"

Hamburg

HSV-Trainer Thioune: "Hinrunden-Meister spielt keine Rolle"

Düsseldorf

Positives Fürther Fazit nach kleiner Enttäuschung

2. Bundesliga

Hamburger SV sichert sich nach Blitz-Comeback die Hinrunden-Meisterschaft

Braunschweig

4:2 nach 0:2: Hamburger SV ist Zweitliga-Hinrunden-Meister

Braunschweig

HSV vor Hinrunden-Titel: Nur Sieg in Braunschweig fehlt

Regensburg

Jahn wieder in Hamburg: "20 Punkte werden nicht reichen"

Hamburg

Quiz-Moderator Pilawa: HSV steigt als Zweitliga-Meister auf

Hamburg

Perfekt: HSV-Stürmer Hinterseer wechselt nach Südkorea

Hamburg

Medien: HSV-Stürmer Wood wechselt zu Real Salt Lake

Osnabrück

Nach 0:5 beim HSV: Osnabrück-Coach Grote plant Veränderungen

2. Bundesliga

Schützenfest gegen Osnabrück: HSV mit Rekordsieg zurück an die Spitze

2. Bundesliga

Der VfL Bochum verdrängt den HSV von der Tabellenspitze

Fußball

Patzer und Überraschungen: HSV bleibt spitze - Bochum rückt auf

2. Liga

HSV und Kiel lassen Punkte liegen - Chance für die Verfolger

2. Bundesliga

HSV erobert die Zweitliga-Spitze - Kiel patzt gegen Osnabrück