Premier League

Erfolgstrainer David Wagner verlässt den Premier-League-Klub Huddersfield Town. Damit verliert Jürgen Klopp einen engen Vertrauten und die Fans einen Publikumsliebling.

Bitteres Pokal-Aus für Jürgen Klopp. Der Liverpool-Trainer musste mit ansehen, wie seine Elf an der Favoritenrolle gegen den Tabellen-Neunten Wolverhampton Wanderes im FA-Cup scheiterte.

Am 21. Spieltag könnte es zur Vorentscheidung im Meisterschafts-Rennen um die englische Premier League kommen.

Klopp gegen Guardiola, Erster gegen Dritter, der FC Liverpool zu Gast bei Manchester City: Wenn am Donnerstagabend die Reds beim Verfolger antreten, geht es um mehr, als "nur" um drei Punkte.

Borussia Dortmunds Angreifer Christian Pulisic wechselt zum FC Chelsea, bleibt dem Fußball-Bundesligisten aber bis zum kommenden Sommer erhalten.

Sollte es Jürgen Klopp schaffen, den FC Liverpool erstmals zum Premier-League-Titel zu führen, wäre er an der Anfield Road endgültig unsterblich. Gegen Arsenal machte sein Team einen großen und für den Trainer emotionalen Schritt in die richtige Richtung - und kommende Woche wartet das Spiel des Jahres.

Pep Guardiola hat mit Manchester City in der Weihnachtszeit zuviele Geschenke verteilt - in Form von Punkten, die die Konkurrenz einsackte. Aus dem souveränen Tabellenführer der englischen Premier League ist ein Krisenklub geworden. Jürgen Klopp enteilt Guardiola mit dem FC Liverpool.

Die ersten 15 Spiele der Premier League 2018/19 hatte Manchester City nicht verloren. Seit dem 0:2 beim FC Chelsea in London aber ist der Faden bei Pep Guardipolas Mannschaft gerissen. Auf das 2:3 daheim gegen Crystal Palace folgt vier Tage später ein 1:2 bei Leicester City. Dazu kommt die Rote Karte gegen Manchesters Fabian Delph wegen eines hässlichen Tritts.

Pep Guardiolas Team schwächelt zum Abschluss der Hinrunde in der englischen Premier League. Manchester City muss in Leicester die zweite Niederlage nacheinander hinnehmen und Tottenham Hotspur in der Tabelle vorbeiziehen lassen. Liverpool baut den Vorsprung aus.

Das Jahr 2018 steht für den sportlichen Absturz des Mesut Özil. Nach dem Debakel bei der WM und dem anschließenden Rücktritt aus der Nationalmannschaft droht dem 30-Jährigen das Aus bei Arsenal London. Der Grund, der dahinter stecken könnte, klingt abenteuerlich.

Für seine emotionalen Ausbrüche ist Liverpool-Coach Jürgen Kopp europaweit bekannt und bei den Fans beliebt. Der jüngste Platzsturm am Wochenende in der englischen Premier League hat für "Kloppo" jedoch ein Nachspiel.

Ein BVB-Talent steht vor dem Abflug - zumindest wenn mann britischen Medien Glauben schenkt: Demnach habe der FC Chelsea seine Bemühungen verstärkt, das Dortmund-Juwel Christian Pulisic zu verpflichten.

Der derzeit arbeitslose Ralph Hasenhüttl ist Medienberichten zufolge der Top-Kandidat auf die Nachfolge von Trainer Mark Hughes beim FC Southampton. 

Die FIFA ermittelt wegen illegaler Transfers gegen den FC Chelsea London. Dem englischen Verein droht eine lange Sperre. Außerdem berichtet einer seiner Stars von der Anleitung zum Steuerbetrug.

Dickes Lob für die Bundesliga: Der Fußballstar Antoine Griezmann findet, dass in Deutschland attraktiver Angriffsfußball gespielt wird. Liebäugelt er sogar mit einem Wechsel in die Bundesliga?

Der thailändische Milliardär Vichai Srivaddhanaprabha hatte der mittelenglischen Provinzstadt Leicester ein Fußball-Wunder beschert. Nach dem Absturz seines Hubschraubers bringen Leicester-Fans und Größen des Sports in England ihre Anteilnahme zum Ausdruck.

Er spricht von "sexy Fußball" seiner Mannschaft und die "Gunners"-Fans liegen ihm derzeit zu Füßen: Mesut Özil befindet sich mit dem FC Arsenal im Höhenflug. Zehn Pflichtspielsiege in Serie sprechen eine eindeutige Sprache. Und mit seinem Treffer gegen Leicester City krönte sich der Spielmacher gar zum erfolgreichsten deutschen Torschützen in England.

Dem FC Liverpool gelingt in der englischen Premier League der beste Saisonstart der Clubgeschichte. Nach dem Sieg über Southampton sind die Reds jetzt auch noch Tabellenführer.

Das Transferfenster in den großen europäischen Ligen ist geschlossen. Einige deutsche Stars sind in diesem Sommer ins Ausland gewechselt - vor allem die Premier League war sehr begehrt. Wir blicken auf unsere Legionäre.

Eine gute erste Halbzeit, eine katastrophale zweite Halbzeit - die Highlights der Partie im Video.

Der FC Liverpool schlägt Brighton mit 1:0 und feiert mit drei Siegen aus drei Spielen einen Traumstart. Auch Arsenal gelingt ohne Mesut Özil im Derby endlich der erste Dreier. Manchester City kommt bei Aufsteiger Wolverhampton überraschend nur zu einem Unentschieden.

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp sieht zwischen der englischen Premier League und der Fußball-Bundesliga große Unterschiede bei der Transferpolitik.

Freude und Frust bei den deutschen Vertretern in der Premier League. Während Mesut Özil sich beim Saisonauftakt Meister Manchester City mit dem FC Arsenal geschlagen geben muss feiert Jürgen Klopps Truppe aus Liverpool einen Kantersieg gegen West Ham United. Im Fokus stand auch Liverpool-Neuzugang Naby Keita.

Traum-Einstand für Jürgen Klopp: Mit seinem FC Liverpool besiegt er zum Auftakt in der englischen Premier League West Ham United deutlich. Der Lohn ist die vorübergehende Tabellenführung.

Football made in Germany hat längst einen hervorragenden Ruf in England. Jürgen Klopp spielt als Coach des FC Liverpool um den Titel mit, muss sich aber gegen so manchen alten Bekannten aus der Bundesliga erstmal durchsetzen.