Alicia Keys

Alicia Keys ‐ Steckbrief

Name Alicia Keys
Beruf Sänger, Komponist, Instrumentalmusiker, Produzent
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort New York City / New York (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 174 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
Links www.aliciakeys.com

Alicia Keys ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Alicia Keys hat als Sängerin weltweit über 30 Millionen Alben verkauft und gilt als eine der erfolgreichsten Musikerinnen. Was sie noch alles kann, erfahren Sie im Steckbrief.

Alicia Keys war schon als Kind von Musik fasziniert und nahm mit fünf Jahren Klavier- und Ballettunterricht. Sie spielte besonders gerne klassische Komponisten wie Beethoven oder Mozart oder Werke von ihrem Lieblings-Komponisten Chopin, fand jedoch schnell auch Gefallen an Stücken, in denen sie ihre Stimme einsetzen und trainieren konnte. 2001 war es dann so weit: Nach vereinzelten Stücken, die auf Soundtracks veröffentlicht wurden, erschien ihr Debütalbum "Songs In A Minor". Das Album der Sängerin verkaufte sich weltweit über 12 Millionen Mal, die Single "Fallin‘" wurde international ein Nummer-eins-Hit. Drei weitere Singleauskopplungen, die ebenfalls erfolgreich waren, machten Alicia Keys zur erfolgreichsten RundB-Interpretin 2001. Das zweite Album, "The Diary Of Alicia Keys", erschien Ende 2003, konnte jedoch an den Erfolg des Debüts nicht anknüpfen. Dafür gelang ihr ein Jahr später im Duett mit Usher mit dem Lied "My Boo" ein erneuter Sprung an die Chartspitze. Als Schauspielerin ist Alicia Keys seit 2006 zu sehen, anfänglich als Gaststar in Serien wie der "Bill Cosby Show", "Charmed - Zauberhafte Hexen" und "American Dreams", dann 2007 auch beim Film. In einer Nebenrolle spielte sie im Film "Smoking Aces" an der Seite von Andy Garcia und Ben Affleck. 2008 nahm Alicia Keys gemeinsam mit Jack White von den White-Stripes den Titelsong für "Ein Quantum Trost" auf, den 22. Bond-Film. Die Sängerin engagiert sich zudem für die Hilfsorganisation "Keep a Child Alive" und tritt für diese als Botschafterin auf. 2019 moderierte sie die Grammy Awards.

2014 wurde die Sängerin zum zweiten Mal Mutter. Vater ihrer beiden Söhne ist der Rapper Swizz Beatz.

Alicia Keys ‐ alle News

Preisverleihung

Billie Eilish räumt bei den Grammys ab

Stars & Prominente

Michelle Obama: Ihre Mutter glaubt nicht, dass sie ein Star ist

Unterhaltung

Michelle Obama bei den Grammys: Ehemalige First Lady hat wichtige Message

Unterhaltung

Grammys 2019: Frauen und Hip Hip dominieren, Childish Gambino gewinnt "Bester Song"

Stars & Prominente

Alicia Keys' zweijähriger Sohn Genesis kann schon beatboxen

von Tabea Schindler
Unterhaltung

Alicia Keys provoziert mit Nikab-Post

Fußball

Ilkay Gündogan singt im Auto "Blended Family" von Alicia Keys

von Bettina Rademacher
Galerie Stars & Prominente

Stars ungeschminkt

Stars & Prominente

Promis ungeschminkt: Ehrlich schön oder nur Marketing?

Stars & Prominente

Alicia Keys ungeschminkt bei den US-Demokraten – Superwoman!

Unterhaltung

Handyfreie Konzerte: Moment genießen statt Fotos schießen

Stars & Prominente

Alicia Keys: Ungeschminkt bei der BET-Gala

Stars & Prominente

Alicia Keys vom Fußballfieber angesteckt

TV, Film & Streaming

RAUS: Susan Albers

Digitales Leben

Kim Dotcom: Gema-Streit um "Mega"-Party