Florence Kasumba

Florence Kasumba ‐ Steckbrief

Name Florence Kasumba
Beruf Schauspielerin, Musical-Darstellerin, Tänzerin
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Kampala (Uganda)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 173 cm
Gewicht 63 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
Augenfarbe Braun
Links Website von Florence Kasumba
Instagram-Account von Florence Kasumba

Florence Kasumba ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

In Hollywood weiß man Florence Kasumbas Fähigkeiten schon länger zu schätzen. So spielte die Schauspielerin in Blockbustern wie "The First Avenger: Civil War" an der Seite von Superstar Scarlett Johansson oder in "Wonder Woman". In Deutschland ist sie vor allem als Tatort-Kommissarin Anais Schmitz an der Seite von Maria Furtwängler dem TV-Publikum bekannt.

Florence Kasumba wurde am 26. Oktober 1976 in Uganda geboren, wuchs aber in Deutschland, in Essen, auf. Nach ihrem Abitur studierte Kasumba, die sich selbst als "echte Ruhrpottpflanze und typisch deutsch" bezeichnet, im holländischen Tillburg Gesang, Schauspiel und Tanz.

In Deutschland und Österreich trat sie zunächst in Musicals auf, etwa in "Der König der Löwen", "Evita", "Cats", "Aida" und in "Die Schöne und das Biest". Von den deutschen TV-Sendern wurde Florence Kasumba oft angefragt, um Immigrantinnen oder Flüchtlinge zu spielen, die sie dann auch verkörperte. Ab 2005 hatte die Wahl-Berlinerin kleinere Rollen in "Die Anrheiner", in mehreren "Tatort"-Folgen, in "Soko Wien" oder in "Letzte Spur Berlin".

Auch in Hollywood-Blockbustern hat sie bereits mitgewirkt. 2018 spielte sie im Marvelfilm-"Black Panther" mit. In "Black Panther" verkörperte Kasumba die Kriegerin Ayo.

In der ARD wurde Florence Kasumba 2019 die erste schwarze "Tatort"-Kommissarin an der Seite von Maria Furtwängler. Das "Tatort"-Duo Anaïs Schmitz (Kasumba) und Charlotte Lindholm (Furtwängler) ermittelte erstmals in der Folge "Born to die" in Göttingen. Seitdem folgten jährlich weitere Tatort-Filme. Im Februar 2024 ist Florence Kasumba zum letzten Mal im Göttinger Tatort zu sehen. Anschließend wird sie einmalig neben Wotan Wilke Möhring bei einer 2025 ausgestrahlten Tatort-Folge mitspielen.

2021 spielte Florence Kasumba in der deutschen Netflix-Serie "Kitz" mit.

Allerspätestens ab Januar 2024 dürfte Florence Kasumba auch dem deutschen Musical-Publikum bekannter geworden sein. Nach zehnjähriger Bühnen-Pause kehrt sie zum Hamburger Musical "Mamma Mia!" zurück auf die Bühne. Nachdem sie 21 Jahre vorher in der Premierenbesetzung die Nebenrolle der "Lisa" gespielt hatte, rückt sie nun in den Hauptcast sie der Rolle der mondänen "Tanja" vor. Mit über 22 ABBA-Songs begeistert das Ensemble um Kasumba das Publikum nun wieder in einem längerfristigen Bühnenengagement ab Januar 2024.

Florence Kasumba lebt mit ihrem Mann in Berlin, mag es, Glatze zu tragen und trainiert Kampfsport. Der "Bunte" sagte sie 2014: "Es dauert wohl noch ein bisschen, bis man darauf kommt, eine Ärztin, Sekretärin oder Bankbeamtin mit einer Farbigen zu besetzen – ohne dass man die Hautfarbe erklärt." Sie meinte auch: "Es wird absolut Zeit für einen dunkelhäutigen 'Tatort'-Kommissar." Und sie behielt Recht, seit Februar 2019 spielt sie die Tatort-Kommissarin Anaïs Schmitz.

Florence Kasumba ‐ alle News

Fernsehen

"Tatort" mit Maria Furtwängler: Wie geht es für Lindholm jetzt weiter?

Kritik Tatort

Der letzte "Tatort" aus Göttingen ist ein mitreißendes Finale

von Iris Alanyali
TV

Der letzte Fall des Göttinger "Tatort"-Teams: Die TV-Tipps am Sonntag

TV-Shows

Charlotte Lindholms letzter "Tatort"-Fall in Göttingen

Filme und Serien

So wird der neue "Tatort" mit Maria Furtwängler

Kritik Tatort

"Tatort: Avatar": Rachegöttin in Anorak und Wollmütze

von Iris Alanyali
TV

"Tatort"-Crossover: Thorsten Falke trifft auf Anaïs Schmitz und KI

Kritik Tatort

Das passiert in "Die Rache an der Welt" aus Göttingen

von Iris Alanyali
Göttingen-Tatort

Was bedeutet "Femizid"? Fünf Fragen zum "Tatort: National feminin"

von Iris Alanyali
Streaming

Außerhalb der Norm: Diese Serienprojekte sind außergewöhnlich

Dreharbeiten

Corona-Folgen im Fernsehen: ARD gehen vielleicht neue "Tatorte" aus

Flüchtlingskrise

Iris Berben: "Wir schaffen das" war der richtige Satz

Tatort-Vorschau

Göttingen "Tatort: National feminin": Dieser Krimi gehört den Frauen

von Iris Alanyali
Krimi am Sonntag

Im "Tatort: Krieg im Kopf" bleiben einige Fragen ungeklärt

"Tatort"

"Krieg im Kopf" kriecht tief in das Gehirn von Kommissarin Lindholm

von Iris Alanyali
Tatort im Ersten

Tatort-Kommissarin Florence Kasumba ist "coolste TV-Kommissarin"

Tatort im Ersten

"Tatort" - Mit diesen Fällen geht es nach der Sommerpause weiter

Tatort im Ersten

Vier Fragen zum neuen Furtwängler-"Tatort: Das verschwundene Kind" aus Göttingen

Tatort im Ersten

"Tatort"-Ermittlerin Kasumba: Als Frau musst du nicht so und so sein