Lorenz Büffel

Lorenz Büffel ‐ Steckbrief

Name Lorenz Büffel
Bürgerlicher Name Stefan Scheichel
Beruf Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Krems an der Donau
Staatsangehörigkeit Österreich
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerCarolina Noeding

Lorenz Büffel ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der Österreicher Lorenz Büffel erlangte als Ballermann-Sänger und Comedian Bekanntheit.

Lorenz Büffel wurde als Stefan Scheichel am 29. Mai 1979 in Krems an der Donau geboren. Zunächst verfolgte er seinen Berufswunsch des Comedian. An der Comedy Academy ließ er sich von Bernd Stelter unterrichten. 2006 zog er nach Hamburg und startete dort als Lorenz Büffel seine Comedy-Karriere im Umfeld von Olivia Jones. In den 2000er-Jahren war er zudem als Radiomoderator tätig.

Musikalisch machte er später durch Songs wie "Ich will Sex mit dir Carmen" (2012) oder "Die Krüge hoch!" (2012) von sich reden. Seinen größten Erfolg feierte Lorenz Büffel 2016 mit seinem Hit "Johnny Däpp", der bei Ballermann-Fans Anklang fand. Durch die Karneval-Saison 2017 gelang die Single in die offiziellen deutschen Single-Charts. Als Sänger arbeitete Büffel bereits mit Kollegen wie Sven Florijan, Mia Julia, Ikke Hüftgold, Gina-Lisa Lohfink oder Almklausi zusammen. 2020 veröffentlichte er den Song "Doppelhorn".

Im TV war Büffel 2017 in der ProSieben-Show "Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft" als Kandidat zu sehen. 2018 und 2019 hatte er Auftritte in "Lass dich überwachen! Die Prism is a Dancer Show" und im "ZDF-Fernsehgarten".

Lorenz Büffel war von 2014 bis 2019 mit Schauspielerin und Miss Germany 2013 Carolina Noeding liiert. 2020 erwartet er mit Freundin Emily sein erstes Kind.

Lorenz Büffel ‐ alle News

Promi Big Brother

Sind das die ersten neun "Promi Big Brother"-Kandidaten?

ZDF-Fernsehgarten

Harald Glööckler erntet Kritik für Auftritt im "ZDF-Fernsehgarten"

Coronakrise

Ballermann-Stars in der Krise: Dauersperrstunde für Partysänger

Panorama

"Saufen, morgens, mittags, abends" ist Karnevalhit der Saison