Stefanie Hertel

Stefanie Hertel ‐ Steckbrief

Name Stefanie Hertel
Beruf Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Oelsnitz / Sachsen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 162 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
Haarfarbe Blond
Augenfarbe blaugrau
Links www.stefaniehertel.de/

Stefanie Hertel ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die Schlagersängerin Stefanie Hertel ist aus der hiesigen volkstümlichen Hitparade nicht mehr wegzudenken. Ihr Steckbrief beginnt bereits im Alter von sechs Jahren.

Stefanie Anke Hertel kam am 25. Juli 1979 in Oelsnitz/Vogtl. auf die Welt. Mit ihrem Vater Eberhard stand sie bereits im Alter von vier Jahren auf der Bühne. Der erste TV-Auftritt folgte mit sechs Jahren in der Sendung "Oberhofer Bauernmarkt". Bei einem Auftritt in der Sendung "Volkstümliche Hitparade" mit Carolin Reiber wurde Hertel 1990 von dem Medienmanager Hans Rudolf Beierlein entdeckt, der sie daraufhin unter Vertrag nahm und vermarktete. Stefanie Hertel trat zunächst beim "Grand Prix der Volksmusik" 1991 auf und belegte mit dem Titel "So a Stückerl heile Welt" den fünften Platz. Im nächsten Jahr gewann sie den Wettbewerb mit "Über jedes Bacherl geht a Brückerl" aus der Feder von Jean Frankfurter und Irma Holder. Bereits im Folgejahr wurde die Sängerin mit der "Krone der Volksmusik" als erfolgreichste Nachwuchssängerin ausgezeichnet. Im Jahr 1994 kam Stefanie Hertel mit dem Trompeter Stefan Mross zusammen. Das Paar nahm ein gemeinsames Weihnachtsalbum ("Weihnachten mit Dir") auf, tourte und nahm 1995 am "Grand Prix der Volksmusik" teil. Auch in den Folgejahren waren die beiden Volksmusikstars stets im Doppelpack zu sehen. 2001 brachte Stefanie Hertel ihre Tochter Johanna zur Welt. Mross und Hertel heirateten 2006 in Florida. Im Jahr 2011 wurde die Trennung bekannt. Über ihre Anwälte teilte das Paar mit, dass man weiterhin freundschaftlich verbunden bleibe. Daraufhin behauptete Stefan Mross' Ziehvater Karl Moik in einer ZDF-Talkshow, dass die Ehe von Anfang an für die Medien inszeniert worden sei. Auch beruflich stand kurz zuvor ein Wechsel an: Nach über zehn Jahren bei der Plattenfirma Koch wechselte die Sängerin zu Sony Music, wo das Album "Das fühlt sich gut an" erschien. Danach nahm sie 2012 zusammen mit dem Profitänzer Sergiy Plyuta an der Tanzshow "Let's Dance" teil.

Seit Ostern 2014 ist Stefanie Hertel mit dem Musiker Lanny Isis verheiratet.

Stefanie Hertel ‐ alle News

Engel, Kudu, Grashüpfer, Astronaut und Monster - sie alle müssen am Donnerstag ihre Masken lüften. Wer steckt darunter? Und wird ProSieben seine Erfolgsserie fortsetzen?

Die Raubkatze ist aus dem Sack: Unter dem Panther-Kostüm von "The Masked Singer" steckte Schlagersängerin Stefanie Hertel. Einfach fiel ihr das wochenlange Versteckspiel nicht. Sie wünschte sich, in manchen Situationen deutlich schlagfertiger gewesen zu sein.

Stefanie Hertel wurde als der "The Masked Singer"-Panther enttarnt! Nun verriet, wie sie die TV-Show erlebt hat – und vor allem: Wie sie ihre Identität in den vergangenen Wochen geheimgehalten hat.

Einige Indizien deuteten auf die bereits demaskierten "Masked Singer" hin - und es zeichnet sich ein Muster ab, das das Raten für die Zukunft leichter machen könnte. 

Es war also doch nicht Martina Hill. Im Halbfinale von "The Masked Singer" lüftete der Panther seine Maske. Zum Vorschein kam ein Volksmusikstar, den zumindest die älteren Zuschauer auf den ersten Blick erkannten.

Der Panther hat es leider nicht ins große Finale von "The Masked Singer" geschafft. Er hat es dem Rateteam nicht leicht gemacht. Doch am Ende lagen sie goldrichtig, denn unter dem sexy Panther-Kostüm steckt Schlagersängerin Stefanie Hertel.

Stefanie Hertel feiert am 25. Juli ihren 40. Geburtstag. Ihr Leben hat sie seit ihrem ersten Auftritt mit sechs Jahren der Volksmusik gewidmet. Dank junger Interpreten und etablierter Stars, die sich neu erfinden, hat das Genre heute weit mehr zu bieten als Schunkelmusik und Heimatlieder. Das sind die Stars der Volksmusik von heute.

Seit Wochen kursiert das Gerücht, der Panther von "The Masked Singer" sei identifiziert: Laut einem Medienbericht soll Stefanie Hertel für ProSieben "Catwoman" spielen. Bei den TV-Zuschauern macht derzeit noch ein anderer Name die Runde. Welche Indizien für den Volksmusikstar sprechen und welche Promis außerdem infrage kommen.

Fans der neuen ProSieben-Show "The Masked Singer" sind im Ratefieber - welche Promis singen unter den Verkleidungen? Im Falle des Panthers scheint das Rätsel nun gelöst!

Weitere Schlagersänger haben sich nach den Vorfällen in Chemnitz gegen Ausländerfeindlichkeit und Rassismus ausgesprochen.

Die Familie von Volksmusiksängerin Stefanie Hertel (39) erholt sich langsam nach dem Tod von deren Mutter Elisabeth.

Zum Muttertag hat Stefanie Hertel im Fernsehen ihrer verstorbenen Mutter gedacht – mit Käsekuchen, einem eigenen Lied und Tränen in den Augen.

Schlimmer Schicksalsschlag für Stefanie Hertel: Die Volksmusiksängerin trauert um ihre Mutter.

Stefanie Hertel hat für ein Facebook-Posting viel Applaus erhalten. Das war allerdings gar nicht von ihr.

In einem Facebook-Post wehrt sich der Schlagerstar gegen Meckerer im Internet und fordert mehr Toleranz.

Ja ist denn schon Oktober? Bei den Geissens hält offenbar bereits im Juli der Wiesn-Wahnsinn Einzug. Anders ist es kaum zu erklären, dass Carmen Geiss bereits im Dirndl und an der Seite von Stefanie Hertel die Welt unsicher macht.

Das Finale bei "Let's Dance" kann kommen: Rebecca Mir und Magdalena Brzeska haben es erreicht, Stefanie Hertel ist ausgeschieden. Und das, obwohl sie prominente Schlager-Unterstützung erhalten hatte.

Das Halbfinale bei "Let's Dance" steht: Magdalena Brzeska empfiehlt sich mit einer Fabelleistung als potenzielle Gewinnerin der Show, Rebecca Mir reicht ein Unterhöschen zum Einzug in die nächste Runde und Heino muss die schlüpfrigen Outfits von Stefanie Hertel weiter ertragen. Nur Joana Zimmer kann die Tanzschuhe ab sofort wieder im Regal verstauen.

Bei der RTL-Show "Let's Dance" zählt neben dem Tanz-Talent natürlich auch der Sex-Appeal. Klar, dass sich die verbliebenen Damen in immer knapperen Outfits zeigen. So auch Stefanie Hertel - das passt ihrem Ziehvater Heino aber gar nicht.

Zu viel Frauenpower für Lars Riedel: In der achten Live-Show von "Let's Dance" war für den Ex-Profi-Sportler das Abenteuer Paartanz endgültig vorbei.

Das war knapp: Auf dem Weg zum Training für die Tanzshow "Let's Dance" ist Stefanie Hertel nur knapp einem Unfall entgangen.