Vadim Garbuzov

Vadim Garbuzov ‐ Steckbrief

Name Vadim Garbuzov
Beruf Tänzer
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort Charkiw (Ukraine)
Staatsangehörigkeit Österreich, Kanada
Größe 177 cm
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerKathrin Menzinger
Haarfarbe blond
Links Instagram-Seite von Vadim Garbuzov

Vadim Garbuzov ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Vadim Garbuzov ist ein kanadisch-österreichischer Tänzer, der vor allem durch die Shows "Dancing Stars" und "Let's Dance" bekannt wurde.

Garbuzov wurde in Charkiw in der damaligen Ukrainischen SSR geboren. Seine Familie wanderte 1994 nach Kanada aus, wo er in Vancouver seine Leidenschaft für den Tanzsport entdeckte. Sein Talent blieb nicht lange unentdeckt. Garbuzov wurde mehrmaliger Junioren- und Jugendmeister in den Standard- und Lateintänzen in Kanada und der Ukraine.

2004 verschlug es den gebürtigen Ukrainer nach Österreich, wo er auf Tänzerin Kathrin Menzinger stieß. Gemeinsam gewannen die beiden viele Titel, etwa den Jugendmeistertitel 2005 im Latein und Standard in Österreich. Auch bei der Jugendweltmeisterschaft der World Dance Sport Federation (WDSF) in der Kombination über zehn Tänze erreichten sie das Finale. In der Latein-Jugend-WM und der Standard-Jugend-WM konnte das Paar im gleichen Jahr Plätze in den Top 20 abräumen.

2006 heimste Garbuzov den österreichischen Staatsmeistertitel in der Kombination über zehn Tänze ein und nahm ein Jahr später die österreichische Staatsbürgerschaft an. Menzinger fiel 2007 und 2008 verletzungsbedingt aus. Der Tänzer wusste diese Zeit jedoch zu nutzen: In seiner Geburtsstadt Charkiw schloss er ein Studium an der Akademie für Körperkultur ab und hatte danach ein Masterdiplom als Sportlehrer und Tanzsporttrainer in der Tasche.

2010 knüpfte Garbuzov mit Menzinger wieder an seine sportlichen Erfolge an. Die beiden tanzten sich beim Europacup in der Kombination auf den vierten Platz. Zwei Jahre später baute Garbuzov seine Tanzfertigkeiten noch aus und versuchte sich neben Standard und Latein auch im Showdance. 2012 und 2013 erreichte er in dieser Disziplin den ersten Platz bei den österreichischen Meisterschaften.

Erfolgreich war der Tänzer in dieser Disziplin auch international: Bei der Showdance-WM 2012 in Peking erreichte er im Standard das Finale. Vordere Plätze unter den Top 10 räumte er 2013 auch bei der Showdance-WM in der Standard- und Lateindisziplin, bei der WDSF-Showdance-WM in Peking und den World Dancesport Games der WDSF im Showdance ab.

Von 2012 bis 2016 arbeitete Garbuzov als Choreograph des Wiener Metropol Theaters, für das er insgesamt sechs Musicalproduktionen inszenierte. 2011 zeigte er sein Können außerdem im Fernsehen. Er nahm am österreichischen Format "Dancing Stars" teil und erlangte als Partner im ersten Männertanzpaar mit Alfons Haider Bekanntheit. 2012 gewann er mit Schlagersängerin Petra Frey die Show, 2013 schaffte er es mit Susanna Hirschler auf Platz fünf. Ein Jahr später siegte er mit Roxanne Rapp.

2015 war Garbuzov erstmals Teil des deutschen Formats "Let's Dance". Mit Beatrice Richter erreichte er Platz neun. Im gleichen Jahr wurden Garbuzov und Menzinger Weltmeister der WDSF Professional Division in der Kategorie Showdance Latein sowie bei der WM der Profis im Showdance Standard. In den Jahren 2016 bis 2018 tanzte er bei "Let's Dance" mit Franziska Traub, Chiara Ohoven und Tina Ruland, für den Sieg reichte es allerdings nicht. In Österreich holte er sich jedoch wieder den Titel: 2020 gewann er mit Michaela Kirchgasser die 13. Staffel "Dancing Stars".

2021 nimmt Garbuzov wieder in Deutschland an der mittlerweile 14. Staffel "Let´s Dance" teil, erneut mit einem Mann an seiner Seite. Sein Tanzpartner ist der aus der gleichnamigen Gay-Dating-Show bekannte "Prince Charming", Nicolas Puschmann.

Mit Kathrin Menzinger war Vadim Garbuzov nicht nur beruflich, sondern auch privat ein Paar. 2015 gaben sie nach sieben Jahren das Ende ihrer Beziehung bekannt. Die neue Frau an Garbuzovs Seite heißt Nicole Ettlinger und stammt aus Niederösterreich. 2018 machten sie ihre Liebe offiziell, Menzinger und Garbuzov tanzen aber auch weiterhin noch zusammen.

Vadim Garbuzov ‐ alle News

Let's Dance

Welches Paar ist bei "Let's Dance" bereits rausgeflogen?

von Anika Richter
TV

Comeback bei "Let's Dance": Nicolas Puschmann bekommt zweite Chance

Galerie Let's Dance

Schock-Wahl: "Let's Dance"-Publikum lässt "Prince Charming" fallen

Let's Dance

Die Pfunde purzeln: "Let's Dance"-Star Nicolas Puschmann hält sich in Form