Kindergeld

Bedeutet mehr Geld für arme Kinder gleich mehr Zigaretten und Bier für die Eltern? Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung räumt jetzt mit diesem Vorurteil auf. Das Geld kommt dort an, wo es soll: bei den Kindern. Die Stiftung fordert daher ein Umdenken in der Politik – und hat konkrete Forderungen.

Wer zieht aus, was passiert mit Bankkonto, Kindergeld und der Steuer? Das per Gesetz geforderte Trennungsjahr vor einer Scheidung bringt viele Fragen mit sich. Wir zeigen, worauf Betroffene achten müssen.

Die Debatte um eine Anpassung des Kindergeldes für im Ausland lebende Kinder geht in die nächste Runde. Während Österreich auf eine Neuregelung pocht, die auch Deutschland unterstützt, regt sich in der EU-Kommission Widerstand.

In Österreich wird schon länger über das Kindergeld für im Ausland lebende Kinder gestritten. Während in Deutschland die Diskussion erst anläuft, sollen im Nachbarland den Worten bald Taten folgen.

Immer mehr Ausländer erhalten Kindergeld - zum Teil, obwohl die Kinder im Ausland leben. Ein Bürgermeister schlägt Alarm und spricht von Zuwanderung ins deutsche Sozialsystem. Auch Betrug in Millionenhöhe wird vermutet. Nun könnte es eine Reform der Zahlungsbedingungen geben.  

Seit Jahren ist es ein Reizthema: ausländische Kindergeldempfänger. Ihre Zahl ist in den letzten sechs Monaten dieses Jahres stark angewachsen. Die Betrugsfälle häufen sich und alarmiert die Oberbürgermeister. Der Handlungsdruck steigt.

Fast 350 Millionen Euro an Kindergeld sind vergangenes Jahr auf Konten im Ausland geflossen. Politiker fordern jetzt ein Ende der gängigen Praxis.

Kindergeld ins Ausland - jedes Jahr fließt dies in dreistelliger Millionenhöhe an Kinder von in Deutschland arbeitenden Müttern oder Vätern. Die Regierung will die Höhe an die ...

Nach dem Schulabschluss kann weiterhin ein Anspruch auf Kindergeld bestehen, zum Beispiel während einer Ausbildung. Wer die Ausbildung abbricht, verliert auch das Kindergeld. ...

Eigentlich endet der Anspruch auf Kindergeld, wenn der Nachwuchs volljährig wird. Machen die Kinder aber noch eine Ausbildung, kann der Bezug verlängert werden. Wie lange genau ...

Den Deutschen winken im Jahr 2018 ein etwas höheres Kindergeld sowie geringfügig niedrigere Beiträge zur Kranken- und Rentenversicherung. Darüber hinaus gibt es zum ...

Den Deutschen winken im Jahr 2018 ein etwas höheres Kindergeld sowie geringfügig niedrigere Beiträge zur Kranken- und Rentenversicherung.

Mit abgeschlossener Berufsbildung wird in der Regel kein Kindergeld mehr gezahlt. Jedoch kann es Streit darüber geben, wann das Ausbildungsziel tatsächlich erreicht ist. Dies ...

Kindergeld kann bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres gezahlt werden. Doch nicht immer wissen Eltern das. Ab dem kommenden Jahr sollten sie sich über die Voraussetzungen ...

Gute Nachrichten für Eltern: Unter gewissen Umständen steht Müttern und Vätern von studierenden Kindern mehr Kindergeld zu. Entscheidend dafür ist die Wahl des Masterstudiengangs.

Elternteile einer eheähnlichen Gemeinschaft können Unterhaltszahlungen steuerlich geltend machen. Dabei darf das Finanzamt den absetzbaren Unterhalt nicht um das Kindergeld ...

Manchmal wird bei Kindern erst im späteren Alter eine Behinderung aufgrund einer Erkrankung diagnostiziert. Lag diese bereits vor Vollendung des 25. Lebensjahres vor, sollte ...

Der Schulabschluss ist geschafft. Für Jugendliche folgen danach eine Ausbildung oder ein Studium. Sobald das klar ist, müssen sich Eltern an die Familienkasse wenden. Denn nur ...

Nach Beendigung der Schule stehen für Kind und Eltern viele wichtige Entscheidungen an. Sobald feststeht, wie es für das Kind nach dem Schulabschluss weitergeht, sollten Eltern ...

Die Familienkasse zahlt Eltern monatlich ein Kindergeld. Manchmal stellt sie die Zahlung aber ein, wenn sich der Sohnemann oder die Tochter in der Ausbildung befinden. Laut ...

Die Kleinen sind groß und plötzlich ändert sich so einiges. Auch beim Kindergeld. Wer auf wichtige Informationen nicht achtet, dem kann unerwartet der Anspruch gestrichen werden.

Das Thema Kindergeld kann schnell zu Streit zwischen Kind, Eltern und der Familienkasse führen. Gerade wenn der Nachwuchs volljährig wird. Denn dann wissen Eltern nicht immer, ...

Zahlt die Familienkasse das Kindergeld direkt an den Nachwuchs aus, gilt in der Regel dennoch: Bei möglichen Rückforderungen müssen Eltern unter Umständen Geld zurückzahlen, ...

Ob die Familienkasse einen Kindergeld-Anspruch zugesteht, hängt von mehreren Faktoren ab: Alter, Ausbildungsstatus, aber auch die Anzahl der Arbeitsstunden pro Woche sind ...

Neues Jahr, neue Regelungen - ab 2016 sind Überweisungen nur noch mit der IBAN möglich. Das Kindergeld, der Grundfreibetrag sowie der Kinderfreibetrag steigen. Außerdem wird ...