Finanzen & Verbraucher

Sie brauchen Hilfe bei der Steuererklärung, wollen Sich über Ihre Rechte als Mieter informieren oder sich gegen versteckte Verbraucherfallen im Alltag wappnen? Dann sind Sie hier richtig.

Ein Mann enterbt seine Ehefrau und alle seine Kinder außer einem. Dass es zu einem Streit kommt, steht wohl außer Frage. Deshalb bestimmt der Erblasser, dass die Familie diesen ...

Wohnen wird immer teurer. Auch in diesem Jahr wird sich an diesem Trend vermutlich nichts ändern. Was aber tun, wenn eine Mieterhöhung ins Haus flattert? Können Mieter sich ...

Geldanlage mit hohen Zinsen? Diese Zeiten scheinen lange vorbei. Schon seit Jahren werfen Tagesgeld und Co. kaum noch etwas ab. Clevere Sparer können trotzdem die ...

Wenn Erwachsene bis 25 Jahre von zu Hause ausziehen, müssen sie das vom Jobcenter absegnen lassen. Das gilt nur beim ersten Mal. Danach gibt es Ausnahmen.

Sich zu Hause auszusperren, ist ärgerlich. Noch ärgerlicher kann es sein, wenn der beauftragte Schlüsseldienst seine Rechnung präsentiert. Denn die ist oft hoch.

Auch ein Depot braucht Pflege. Zumindest einmal im Jahr ist es ratsam, zu prüfen, wie gut sich die Anlagen entwickelt haben. Und vielleicht ist es auch Zeit, sich von der einen ...

01-2018, 02-2018, 03-2018 - So in etwa könnte die Nummerierung von Rechnungen aussehen. Allerdings dürfen Selbstständige und Unternehmen auch andere Kombinationen verwenden. ...

Monatliche Rentenzahlungen oder eine einmalige Kapitalabfindung - zwischen diesen beiden Optionen können Riester-Sparer beim einem Vertragsabschluss wählen. Bei der ...

Verbraucher müssen es nicht mehr hinnehmen, wenn Händler für gängige Zahlarten eine Gebühr verlangen. Denn diese Praxis ist laut EU-Richtlinie nun untersagt. Wer dennoch mit ...

Geht es nach der SPD, soll der Spitzensteuersatz auf 45 Prozent angehoben werden. Die Union spricht sich gegen eine stärkere Belastung aus. Doch wie viele Deutsche zahlen überhaupt den höchsten Steuersatz?

Kriminelle kommen immer wieder auf neue Abzock-Methoden. Derzeit versuchen die Betrüger mit Fake-Abmahnungen an Geld zu kommen. Betroffene sollten die Zahlungsaufforderung ...

"Ich kauf', ich kauf', was ist egal" sang schon Herbert Grönemeyer in seinem Lied "Kaufen" vor knapp 35 Jahren. Und in der Tat, wer aus einem Supermarkt kommt, stellt oft fest: Schon wieder ist der Einkaufswagen voller als man eigentlich wollte. Woher kommt das?

Wer selbst nicht handwerklich begabt ist, muss auf professionelle Hilfe zurückgreifen. Meist ist diese nicht günstig. Doch die anfallenden Kosten sind zum Teil steuerlich ...

Die Riester-Rente soll die Lücke bei der gesetzlichen Rente stopfen. Doch es gibt Kritik - insbesondere an den Kosten. Verbraucherschützer fordern neue Wege in der privaten ...

Eine Kinderwunschbehandlung kann ins Geld gehen. An den Kosten beteiligt sich aber unter bestimmten Voraussetzungen auch das Finanzamt. Und wenn die zunächst unfruchtbare Frau ...

Die Riester-Rente soll die Lücke bei der gesetzlichen Rente stopfen. Doch es gibt Kritik - insbesondere an den Kosten.

Mit der Riester-Rente soll die sinkende gesetzliche Rentenversicherung ausgeglichen werden. Viele finden jedoch, dass die Angebote oft zu teuer sind und nicht die erhoffte ...

Die Riester-Rente soll die Lücke bei der gesetzlichen Rente stopfen. Doch es gibt Kritik - insbesondere an den Kosten. Verbraucherschützer fordern neue Wege in der privaten ...

Kakeibo? Auf der Liste der guten Vorsätze fürs neue Jahr steht bei vielen das Sparen. Dem kommt ein Finanztrend aus Japan entgegen, der derzeit um die Welt geht. Dabei ist das Prinzip hinter Kakeibo ein denkbar einfaches - es ist eine Art Haushaltsbuch.

Ein Mensch stirbt und niemand meldet sich, um sich um den Nachlass zu kümmern. Ein Vermieter stand vor diesem Dilemma und ging vor Gericht.

Wer sein Investment breit streut, reduziert das Risiko - so heißt es immer wieder. Doch so einfach diese goldene Anlegerregel klingt: Man kann beim Streuen seines Investments ...

Legen Sie ihr Geld in Aktien an - ein in Zeiten niedriger Zinsen häufig zu hörender Ratschlag. Besonders oft werden börsengehandelte Indexfonds, sogenannte ETFs, empfohlen. ...

Für Ehepaare ist es oft ein Vorteil, das geringere Einkommen höher zu besteuern. Wer einen Wechsel der Steuerklassen plant, sollte aber mehrere Faktoren bedenken. Denn möglich ...

Auf einer Baustelle geht es selten leise zu - schon gar nicht auf einer Großbaustelle. Mieter in der Nachbarschaft können aus diesem Grund ihre Miete mindern, sofern bestimmte Voraussetzungen vorliegen.

Vermieter, die ihre Immobilien zu billig an Bekannte oder Fremde vermieten, müssen steuerliche Einbußen fürchten. Nur wenn die Miete mindestens 66 Prozent der ortsüblichen ...

Kontoauszüge, Belege und Verträge türmen sich zu Hause irgendwann zu Papierbergen an. Überblick? Fehlanzeige. Deshalb lohnt sich regelmäßiges Aussortieren. Dabei sollte man ...

Strom wird im kommenden Jahr wieder nicht günstiger - obwohl die Versorger etwas billiger einkaufen konnten und Umlagen zurückgehen. Geben die Konzerne Entlastungen einfach nicht weiter?

Die Energiewende in Deutschland ist ein politisches und wirtschaftliches Großprojekt. Ein Drittel des Stroms stammt heute bereits aus regenerativen Quellen.

Ihr Stromanbieter kündigt eine Preiserhöhung an? Prüfen Sie genau, ob sie berechtigt ist. Wenn nicht, können Sie gegen den Strompreis Widerspruch einlegen.

Der Strompreis: Seine Zusammensetzung und die Preisgestaltung sind für viele Stromkunden ein Rätsel. Hier lesen Sie, was den Strompreis beeinflusst.

Die Strompreise steigen seit Jahren. Verbraucherschützer und Kartellbehörden hegen den Verdacht, dass Preistreiberei dahintersteckt. Hier erfahren Sie mehr.

Viele Ökostromanbieter werben mit sauberem Strom. Doch wie verlässlich sind Ökostrom-Siegel wirklich und wie erkenne ich seriöse Anbieter?

Lesen Sie hier, wie sich der deutsche Strompreis im internationalen Vergleich schlägt, was ihn so teuer macht und welche Faktoren die Preise beeinflussen.

Andere Länder, andere Sitten – und andere Strompreise. Was zahlen Deutsche, die im Ausland heimisch werden wollen?

Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über die Stromerzeugung und Stromkosten in Ostdeutschland zwischen Nachkriegszeit und Wiedervereinigung.

Hier erfahren Sie, wie Sie den Stromverbrauch der Geräte in Ihrem Haushalt ermitteln und den Jahresverbrauch einzelner Geräte bestimmen.

Wie hoch ist eigentlich beim Elektroauto der Stromverbrauch? Mit welchen Kosten ist zu rechnen, und wie wird abgerechnet? Das lesen Sie hier.

Lesen Sie hier, was es mit Nachtstrom-Anbietern und Nachtstromtarifen auf sich hat, und ob Sie dank Nachtspeicherstrom weniger für den Strom zahlen.

Wird der Strompreis vom Staat festgelegt? Unterliegt er dem freien Wettbewerb? Oder wird der Strompreis an der Börse bestimmt? Hier erfahren Sie es.

Hier lesen Sie, was es mit Hochtarif- und Niedertarifstrom auf sich hat, wer davon profitiert und welche Vor- und Nachteile verschiedene Messweisen haben.