Frankfurt am Main

Eintracht Frankfurt hält den Anschluss an die Bundesliga-Spitze, der VfB Stuttgart bleibt hingegen Letzter. Auch unter dem neuen Trainer Markus Weinzierl läuft es für die Schwaben überhaupt nicht.

Wegen der Schlagzeilen über den skandalösen Tod des Journalisten Jamal Khashoggi scheint die Welt ein noch viel größeres Verbrechen zu übersehen: Ebenfalls unter Beteiligung Saudi-Arabiens tobt der grausame Krieg im Jemen weiter. Dort kämpfen vom Iran unterstützte Huthi-Rebellen gegen die Regierung von Abed Rabbo Mansur Hadi. Die Zahl der Opfer wächst, gleichzeitig sind Millionen vom Hungertod bedroht.

Bei Bauarbeiten ist in Frankfurt eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Teile des Stadtteils Gallus wurden abgesperrt.

Eintracht Frankfurt hat seine Festspielwoche in der Europa League am Donnerstag gegen Apollon Limassol fortgesetzt. Getrübt wird die Freude nur durch Fans des zypriotischen Klubs, die mit SS-Symbole im Stadion auffielen. 

Die Eintracht ist einfach nicht zu stoppen. Die Frankfurter feierten gegen Apollon Limassol den dritten Sieg im dritten Europa-League-Spiel. Damit ist die Mannschaft von Adi Hütter klarer Tabellenführer. Ein Sieg beim Rückspiel in Zypern reicht Frankfurt zum Einzug ins Sechzehntelfinale.

Flixbus fährt jetzt elektrisch: Der erste Bus ohne Verbrennungsmotor kommt ab Donnerstag auf der Strecke Frankfurt (Flughafen) - Mannheim zum Einsatz.

Fast fünf Minuten braucht der Video-Assistent in Augsburg für die Überprüfung einer Entscheidung. in Frankfurt läuft das Spiel nach einem Handspiel noch rund eine Minute weiter, bis er einschreitet. Das ist zwar unbefriedigend, aber auch die Ausnahme. Außerdem gibt es dafür nachvollziehbare Gründe.

Mit seinen 64 Jahren hat Friedhelm Funkel schon viel erlebt. Doch die 1:7-Klatsche bei Eintracht Frankfurt schlug dem Trainer von Fortuna Düsseldorf ziemlich auf das Gemüt.

Nach einem durchwachsenen Saisonstart läuft es für Eintracht Frankfurt immer besser. Der DFB-Pokalsieger lässt Fortuna Düsseldorf in der Fußball-Bundesliga keine Chance. Der Sieg am Freitagabend hätte sogar noch höher ausfallen können.

Die Fahrverbote für Dieselfahrzeuge nehmen zu

In der WM-Affäre werden die ehemaligen DFB-Funktionäre Niersbach, Zwanziger und Schmidt vom Frankfurter Landgericht entlastet. Ein Hauptverfahren gegen das Trio wegen des Vorwurfs der Steuerhinterziehung soll es nicht geben.

Ein Wagen eines ICE ist am Freitagmorgen in der Nähe von Montabaur in Rheinland-Pfalz in Brand geraten. Das Feuer konnte mittlerweile gelöscht werden. Fünf Menschen wurden leicht verletzt.

Am kommenden Wochenende müssen Urlauber und Wochenendausflügler mit einigen Staus auf den deutschen Autobahnen rechnen. Und auch in Österreich und der Schweiz kann es auf den Straßen voll werden.

Nach Stuttgart, Hamburg und Frankfurt führt die nächste deutsche Großstadt ein Fahrverbot für Diesel ein: Berlin. Das hat das Verwaltungsgericht in der Hauptstadt entschieden. Das Urteil gilt aber nicht für den kompletten Berliner Raum.

Im Hamburg gibt es eines, in Stuttgart und wohl auch in Frankfurt kommen sie 2019: Fahrverbote für ältere Diesel. Die Bundesregierung will mit ihrem neuen Diesel-Konzept Autofahrern die Möglichkeit geben, ihren alten Diesel nachzurüsten oder loszuwerden. Welche Option ist die beste? Und was passiert, wenn man nichts von alldem macht?

Am Rand des Spiels Eintracht Frankfurt gegen Lazio Rom ist es zu Zwischenfällen gekommen. 27 Fußball-Fans wurden festgenommen. Einer soll auf der Tribüne den Hitler-Gruß gezeigt haben.

Hannover 96 bleibt in dieser Saison weiterhin sieglos und rutscht auf den letzten Tabellenplatz ab.

Weil er im Fall "Susanna" einen Mordverdächtigen möglicherweise illegal nach Deutschland gebracht hat, ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Bundespolizei-Chef Dieter Romann. 

RB Leipzig hatte nach der peinlichen Euro-Blamage gegen Salzburg einiges gut zu machen. Beim 1:1 in Frankfurt gelang dies gegen eine mutige SGE nur teilweise. Die Sachsen hinken ihren selbst geschaffenen Ansprüchen unter Trainer Rangnick weit hinterher. Frankfurt verpasst einen möglichen Sieg.

Nach der 2:3-Niederlage von RB Leipzig in der Europa League gegen RB Salzburg hat Cheftrainer Ralf Rangnick Sanktionen gegen einige Spieler angekündigt.

Die Situation auf dem Wohnungsmarkt ist derzeit schwierig: Die Mieten steigen seit Jahren und Wohnungen sind immer noch knapp. Auf dem Land sind die Mieten zwar niedrig, doch die Flucht aus der Stadt ist nicht für jeden eine Option. Die Politik sucht Antworten auf das Problem.

In Frankfurt am Main hat ein Hausmeister ein menschliches Skelett in einem Keller entdeckt. Wie es dorthin gelangte, ist noch völlig unklar. Jetzt ermittelt die Polizei. 

Borussia Dortmund hat den Sprung an die Tabellenspitze geschafft. Beim 3:1 gegen Eintracht Frankfurt trafen drei Neuzugänge.

Mehr als 650 Kontrollen, Festnahmen und Strafanzeigen - das ist die Bilanz einer Großkontrolle der Polizei im Frankfurter  Bahnhofsviertel. Im Mittelpunkt der Ermittlungen stand die Drogenkriminalität.

Auch die Stadt Frankfurt muss jetzt ein Dieselfahrverbot für sauberere Luft einführen. Das hat das Verwaltungsgericht Wiesbaden am Mittwoch entschieden. Nur so kann die Luft am Main rasch sauberer werden. Die Deutsche Umwelthilfe hatte geklagt, weil in Hessens größter Stadt die Grenzwerte für Schadstoffe überschritten werden.