• Die Olympischen Winterspiele starten am 4. Februar.
  • Die Wettkämpfe werden von ARD, ZDF und Eurosport übertragen.
  • Hier erfahren Sie, welche Moderatoren und Kommentatoren durch das Programm führen.

Mehr News zur Winterolympiade 2022 finden Sie hier.

109 Goldmedaillen in 15 Sportarten, sieben neue Disziplinen, drei Austragungsorte – am Freitag, den 4. Februar beginnen in China die Olympischen Winterspiele. Drei Sendeanstalten in Deutschland übertragen Olympia: ARD, ZDF und Eurosport melden sich mit einer Vielzahl an Kommentatoren, Moderatoren und Experten von den 24. Olympischen Winterspielen. Eine Übersicht.

Olympische Winterspiele 2022: Diese Experten begleiten live im TV und Stream

ARD und ZDF

Bei den öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten findet das Gros der Berichterstattung pandemiebedingt von Deutschland aus statt. Gemeinsam nutzen ARD und ZDF, wie schon während der Sommerspiele in Tokio, das sogenannte Nationale Sendezentrum auf dem Mainzer Lerchenberg. Von dort kommentieren auch die meisten Livereporter. Die beiden Sender wechseln sich ab, die Eröffnungsfeier am 4. Februar läuft im ZDF, Nils Kaben kommentiert ab 12:10 Uhr deutscher Zeit.

Für die ARD-Sportschau moderieren Jessy Wellmer und Julia Scharf abwechselnd im Studio, das ZDF setzt bei seinen Livesendungen auf Katrin Müller-Hohenstein und Rudi Cerne. Wegen der Zeitverschiebung, sieben Stunden ist uns China voraus, beginnen die Liveübertragungen in der Regel um 2:00 Uhr morgens deutscher Zeit und dauern bis etwa 17:00 Uhr spätnachmittags.

Die ARD-TV-Kommentatoren

  • Tobias Barnerssoi (Ski Cross)
  • Tom Bartels (Skispringen)
  • Bodo Boeck (Short Track, Eishockey)
  • Thomas Braml (Curling)
  • Christian Dexne (Biathlon)
  • Eik Galley (Bob, Skeleton)
  • Peter Grube (Rodeln)
  • Wilfried Hark (Biathlon)
  • Thorsten Iffland (Snowboardcross, Moguls)
  • Torsten Püschel (Nordische Kombination)
  • Jens-Jörg Rieck (Langlauf, Schlussfeier)
  • Tom Scheunemann (Eishockey)
  • Bernd Schmelzer (Ski Alpin)
  • Ralf Scholt (Eisschnelllauf)
  • Daniel Weiss (Eiskunstlauf)
  • Jan Wiecken (Snowboard, Big Air, Halfpipe)

Die ARD-TV-Experten

  • Felix Neureuther (Ex Ski-Alpin-Profi)
  • Sven Hannawald (Ex-Skispringer)
  • Kati Wilhelm (Ex-Biathletin)

Die ARD-Moderatoren

  • Jessy Wellmer (Mainz)
  • Julia Scharf (Mainz)
  • Michael Antwerpes (Peking)

Die ZDF-TV-Kommentatoren

  • Stefan Bier (Skispringen Herren)
  • Petra Bindl (Eiskunstlauf)
  • Aris Donzelli (Ski Alpin Damen)
  • Herbert Fritzenwenger (Biathlon)
  • Norbert Galeske (Eishockey, Rodeln)
  • Alexander von der Groeben (Curling, Shorttrack)
  • Volker Grube (Nordische Kombination)
  • Christoph Hamm (Biathlon)
  • Julius Hilfenhaus (Snowboard)
  • Nils Kaben (Eröffnungsfeier)
  • Heiko Klasen (Curling)
  • Konstantin Klostermann (Eishockey)
  • Michael Kreutz (Bob Herren, Shorttrack)
  • Peter Leissl (Langlauf)
  • Eike Papsdorf (Skispringen Damen)
  • Michael Pfeffer (Ski Alpin Herren)
  • Hermann Valkyser (Eisschnelllauf)
  • Marc Windgassen (Eishockey, Big Air)
  • Martin Wolff (Bob Damen, Curling, Skeleton)

Die ZDF-TV-Experten

  • Marco Büchel (Ski Alpin)
  • Toni Innauer (Skispringen)
  • Laura Dahlmeier (Biathlon)
  • Sven Fischer (Biathlon)

Die ZDF-Moderatoren

  • Rudi Cerne (Mainz)
  • Lena Kesting (Ski Alpin, Yanqing)
  • Norbert König (Skispringen, Zhangjiakou)
  • Katrin Müller-Hohenstein (Mainz)
  • Alexander Ruda (Biathlon, Zhangjiakou)
  • Sven Voss (Peking)

Eurosport

Wie schon bei den Sommerspielen in Tokio lässt Eurosport im Rahmen seiner Olympia-Übertragung aus Peking viele Expertinnen und Experten zu Wort kommen. Insgesamt 20 ehemalige Top-Athletinnen und Athleten, von denen acht Gold bei Olympischen Winterspielen gewinnen konnten, bringen ihre Expertise ein.

Täglich um 17:00 Uhr präsentiert der ehemalige Spitzenturner Fabian Hambüchen seine Sendung "Hambüchen & Friends - die Olympia-Show", um 20:15 Uhr ist eine tägliche Eishockey-Sendung fest eingeplant. Ex-NHL-Star Christian Ehrhoff präsentiert die "Olympic Hockey Night" zusammen mit Moderator Simon Südel.

Die Eurosport-TV-Experten

  • Jochen Behle (Langlauf)
  • Fritz Dopfer (Ski Alpin)
  • Tino Edelmann (Nordische Kombination)
  • Patrick Ehelechner (Eishockey)
  • Christian Ehrhoff (Eishockey)
  • Florian Eigler (Ski Cross)
  • Anni Friesinger-Postma (Eisschnelllauf)
  • Fabian Hambüchen (Show-Host)
  • Stella Heiß (Curling)
  • Kevin Kuske (Bob)
  • Hans-Peter Pohl (Nordische Kombination)
  • Viktoria Rebensburg (Ski Alpin)
  • Tobias Reindl (Ski Freestyle)
  • Andreas Renz (Eishockey)
  • Michael Rösch (Biathlon)
  • Aljona Savchenko (Eiskunstlauf)
  • Julian von Schleinitz (Rodeln)
  • Martin Schmitt (Skispringen)
  • Werner Schuster (Skispringen)
  • Frank Wörndl (Ski Alpin)

Lesen Sie auch: Olympia 2022 in Peking: Alle Sportstätten und Anlagen im Überblick

Wolfgang Maier

"Willkür": Alpinchef Maier sorgt sich um Corona-Tests bei Olympia

Der Alpin-Direktor des Deutschen Skiverbandes, Wolfgang Maier, blickt mit Sorge auf die anstehenden Corona-Tests bei den Olympischen Spielen in Peking.