1. FC Kaiserslautern

Horst Eckel, der letzte lebende Fußballspieler der legendären WM-Mannschaft von 1954, ist für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden.

Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern bekommt es in der 2. Runde des DFB-Pokals mit Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg zu tun.

Drei Tore in nur zehn Minuten haben Eintracht Braunschweig in der 3. Fußball-Liga einen wichtigen Auswärtssieg beschert.

Der 1. FC Kaiserslautern hat schon früh in der Saison den Anschluss an die Spitzenplätze der 3. Fußball-Liga verloren.

Nach einem durchwachsenen Saisonstart peilt der 1. FC Kaiserslautern den Angriff auf die Spitzenplätze der 3. Fußball-Liga an.

Zwei Bundesligisten scheiden am Samstag in der ersten Pokalrunde nach 90 Minuten aus, zwei weitere müssen zunächst in die Verlängerung. Bayer Leverkusen und Schalke 04 sind weiter.

Am 19. Juli startet die 3. Liga in die neue Saison. Obwohl MagentaSport Exklusivrechte für die 3. Liga besitzt, werden manche Auftaktspiele der 3. Liga auch im Free-TV zu sehen sein. Wo die Begegnungen des 1. Spieltags live im Free-TV laufen, erfahren Sie hier im Überblick.

Der Titelverteidiger reist zum Auftakt der nächsten DFB-Pokalsaison in die Lausitz. Einen deutlich kürzeren Weg haben Bremen, Frankfurt und der BVB. Für die Dortmunder steht ein besonderes Wiedersehen an. Ein spezielles Duell gibt's auch in Osnabrück.

Im Kampf um die Drittliga-Lizenz hat der FC Bayern München den 1. FC Kaiserslautern unterstützt. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister am Mittwoch mitteilte, kommt er zu einem sogenannten "Retterspiel" am 27. Mai (18.30 Uhr) ins Fritz-Walter-Stadion. 

Es gibt Hoffnung für den finanziell angeschlagenen 1. FC Kaiserslautern. Der Luxemburger Investor Flavio Becca ist bereit, sich beim Ex-Bundesligisten zu engagieren. Nach übereinstimmenden Medienberichten stellt Becca aber brisante Forderungen.

Der 1. FC Kaiserslautern versucht mit einer neuen Strategie die Insolvenz abzuwenden: Eine neue Fan-Anleihe und ein Crowdlending-Modell sollen den Fußball-Drittligisten finanziell retten.

Der 1. FC Kaiserslautern war einst der Angstgegner des FC Bayern München. 1998 wurde der FCK als Aufsteiger in die Bundesliga Deutscher Meister. Das gab es nie mehr. Jetzt droht dem Drittligisten die Insolvenz. Einer seiner berühmtesten Spieler ruft zum Kampf auf.

Michael Frontzeck ist nicht mehr Cheftrainer des 1. FC Kaiserslautern. Ein 0:5 in Unterhaching bricht dem früheren Nationalspieler beim Drittligisten aus der Pfalz sportlich das Genick.

Jan Löhmannsröben schlägt nach seiner "Cornflakes"-Wutrede versöhnlichere Töne an. Der Spieler von Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern hat sich für seine Wortwahl entschuldigt, verweist aber gleichzeitig auf die Emotionen, die den Fußball so einzigartig machen. 

Schon nach zwei Spieltagen ist die Dominanz des FC Bayern erdrückend wie nie. Was könnte helfen gegen die Langeweile in der Bundesliga? Sicher Ideen aus anderen Sportarten - oder mehr Profis wie Jan Löhmannsröben vom 1. FC Kaiserslautern. Unsere - wie immer nicht ganz ernst gemeinten - Lehren des Spieltags.

Eintracht Frankfurt hat sich in Ulm blamiert. Gegen den Viertligisten SSV Ulm 1846 ist der Titelverteidiger in der ersten Runde des DFB-Pokals ausgeschieden.

Eintracht Braunschweig steigt nach einer 2:6-Niederlage bei Holstein Kiel neben dem 1. FC Kaiserslautern aus der 2. Fußball-Bundesliga ab. Erzgebirge Aue spielt nach einem 0:1 am Sonntag bei Darmstadt 98 in der Relegation gegen Drittligist Karlsruher SC.

Der Tabellenletzte 1. FC Kaiserslautern hat im Kampf gegen den Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga nur einen Punkt geholt. 

Der FC Bayern startet ein geschicktes Ablenkungsmanöver, alle Fußballfans sollten auf Pal Dardai hören und dem Hamburger SV ist einfach nicht mehr zu helfen. Die - wie immer nicht ganz ernst gemeinten - Lehren des Spieltags.

Irre Partie in Kaiserslautern: Die Roten Teufel gewannen ihre Partie in der 2. Bundesliga gegen Union Berlin, sieben Tore fielen. Im zweiten Freitagsspiel setzte sich Darmstadt durch.

Die Aufholjagd läuft! Noch zu Beginn des Monats stand der 1. FC Kaiserslautern abgeschlagen am Ende der Zweitliga-Tabelle. Nach dem Sieg in Darmstadt fehlt nicht mehr viel bis ...

Der Tabellenletzte 1. FC Kaiserslautern hat beim Spiel gegen den SV Sandhausen erstmals unter Trainer Frontzeck verloren. Beim VfL Bochum verlief derweil das Debüt von Trainer Robin Dutt nicht nach Plan. Gegen den 1. FC Heidenheim musste sich die Mannschaft geschlagen geben. Die Ergebnisse der 2. Liga im Überblick. 

Der VfL Bochum kann seine Talfahrt stoppen und gewinnt gegen Darmstadt 98. Der 1. FC Kaiserslautern schöpft ebenfalls wieder Mut im Abstiegskampf. Die Pfälzer gewinnen gegen den Tabellen-Dritten Holstein Kiel.

Der VfL Bochum hat mit einem 2:1-Sieg gegen den VfL Osnabrück seine Talfahrt in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt, und der 1. FC Kaiserslautern schöpft nach dem zweiten Sieg ...