Michael Jordan

Michael Jordan ‐ Steckbrief

Name Michael Jordan
Beruf Unternehmer, Gastronom, Basketballspieler, Baseballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Brooklyn / New York, aufgewachsen in Wilmington / North Carolina (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 198 cm
Gewicht 98 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich

Michael Jordan ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Auf dem Weg zum Korb trotzt er immer wieder der Schwerkraft. Mit der Athletik eines Spitzensportlers macht Michael Jordan aus dem Basketball-Spiel ein schwebendes Ballett.

Die filmreife Erfolgsstory von Michael Jordan beginnt 1963 in der sozialen Unterschicht New Yorks. Als er mit sechs Jahren im Hinterhof seines Elternhauses mit dem Basketballspielen beginnt und einen Ball nach dem anderen versenkt, fördert der Vater das kleine Talent mit einem professionellen Trainer. Erstmalig in den Blick der Öffentlichkeit gerät der junge Sportler 1982 als er 17 Sekunden vor Ablauf der Zeit für sein College-Team North Carolina den Spiel entscheidenden Korb wirft und somit die Meisterschaft gewinnt.

Drei Jahre später beginnt "His Airness", so der viel aussagende Spitzname des sportlichen Überfliegers, für die Chicago Bulls zu spielen und kann sein Team bis 1993 dreimal zur NBA-Meisterschaft führen. Als jedoch sein Vater James einem mysteriösen Mord zum Opfer fällt, erlebt der Steckbrief von Michael Jordan eine starke Zäsur. Der Sportler verkündet überraschend sein Karriereende und wird Profi-Baseballer.

Mit dem Schläger in der Hand muss Michael Jordan viel von seiner magischen Aura einbüßen, zieht sogar des Öfteren den Spott der Sportkommentatoren auf sich. Der Multi-Sportler kehrt in der Saison 94/95 zurück aufs Basketball-Parkett und kann zwischen 1996 und 1998 drei weitere NBA-Titel gewinnen. Heute zählt er nicht nur zu den erfolgreichsten Sportlern aller Zeiten, auch in der Wirtschaft landet "Air Jordan" mit seinem eigenen Schuhmodel von "Nike" den großen Wurf und kann mehrere Milliarden einnehmen.

Michael Jordan ‐ alle News

Nächster Meilenstein für den deutschen NBA-Star Dirk Nowitzki: Der 40-Jährige zählt nun zu den besten sechs Scorern der Liga-Geschichte.

Melania Trump lobt NBA-Superstar LeBron James öffentlich - nachdem ihr Mann ihn auf Twitter verspottet hat. Es ist das zweite Mal in einer Woche, dass Donald Trump aus der eigenen Familie leise Kritik erfährt.

Er hat im Basketball alles erreicht, wurde reich und weltberühmt, blieb aber dennoch stets bodenständig. Heute wird Dirk Nowitzki 40 Jahre alt.

Basketball-Superstar LeBron James hat mal wieder NBA-Geschichte geschrieben.

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA die nächste Niederlage kassiert. Die Texaner mussten sich bei den Los ...

San Antonio (dpa) Dirk Nowitzki war einer der ersten Gratulanten. "Glückwunsch @KingJames. Willkommen im Club", schrieb der 39-jährige Würzburger bei Twitter, nachdem LeBron ...

Dirk Nowitzki ist zu langsam, LeBron James ein Verlierer und er selbst ist im Eins-gegen-Eins besser als Basketball-Legende Michael Jordan: Als Profisportler gescheitert, wirbelt LaVar Ball nun als Vater von Liga-Neuling Lonzo Ball mit provokanten Aussagen und Sticheleien die NBA auf.

Bereits zum achten Mal gewann Roger Federer am Sonntag in Wimbledon. Ein Rekord, der Sportlern weltweit imponiert. Auf Twitter, Instagram und Co. feiern die Stars den Schweizer für seinen Erfolg.

Nach Dirk Nowitzki und Dennis Schröder sorgt mit Paul Zipser nun ein weiterer Deutscher in der NBA für Furore. Der 23-Jährige spielt für das selbe Team wie früher der legendäre Michael Jordan.

Der US-amerikanische Basketball-Star Stephen Curry ist jenseits der 3-Punkte-Linie so außergewöhnlich treffsicher, dass bereits über Regeländerungen diskutiert wird. Doch nicht einmal dies könnte das Dreier-Ungeheuer der NBA stoppen. 

Michael Jordan ist seit dieser Woche Mitglied im elitären Club der Dollar-Millionäre - zumindest nach Schätzungen des "Forbes"-Magazins. Und das, obwohl er seine Basketball-Karriere bereits vor zwölf Jahren beendet hat. Womit verdient die Sport-Ikone heute so viel Geld?

Der beste Basketballer aller Zeiten wurde gerade 50 Jahre alt. Traut er sich wirklich ein zweites Comeback in der NBA zu? Es wäre die Sensation des Jahres im US-Sport.

640.000 Dollar für verschütteten Kaffee? - In den USA möglich.

640.000 Dollar für verschütteten Kaffee? - In den USA möglich.