Kultur

Kultur - News zu Theater, Musicals, Oper, Literatur und Festspiele: Die wichtigsten News und Infos rund um Kultur-Themen finden Sie hier.

Oscar-Preisträgerin Patty Duke ist tot. Die 69-Jährige stirbt an den Folgen eines Darmdurchbruchs.

Es hat schon viele Lesungen aus Hitlers "Mein Kampf" gegeben. Stets erschien der Demagoge dabei als lächerliche Figur. Der Schauspieler Sylvester Groth hat es jetzt anders gemacht.

Der österreichische Dirigent Nikolaus Harnoncourt ist am Samstag im Alter von 86 Jahren gestorben.

Dass Leonardo DiCaprio endlich einen Oscar mit nach Hause nehmen kann, ist keine Überraschung. Doch mit den unmissverständlichen politischen Botschaften dürften nicht alle ...

Ein KZ-Film aus ungewöhnlicher Perspektive sorgt für Diskussionen. In Hollywood gibt es den Auslands-Oscar für "Son of Saul".

Von ihrem Leben hatte Brie Larson (26) von Anfang an eine klare Vorstellung: Bereits mit sechs Jahren wusste sie, dass sie Schauspielerin werden wollte.

Sharmeen Obaid Chinoy (37) hat als erste pakistanische Dokumentarfilmerin einen zweiten Oscar gewonnen. Sie wurde in Los Angeles mit dem Academy Award für "A Girl in the River ...

Die Gewinner in den 24 Oscar-Kategorien:

Wer gewinnt in diesem Jahr den Oscar für den besten Film? Holt auch Leonardo DiCaprio endlich einen Goldjungen? Wissenswertes zur Oscarverleihung.

35 Zentimeter hoch, vier Kilogramm schwer und mit Gold überzogen: Der Oscar ist der begehrteste Filmpreis der Welt. Vergeben wird er von der Academy of Motion Picture Arts and ...

Hollywoodstar Leonardo DiCaprio hat im sechsten Anlauf endlich seinen lang ersehnten Oscar gewonnen.

Oscar-Triumph für "The Revenant": DiCaprio holt seine erste und Regisseur Iñárritu seine zweite Trophäe. Doch bester Film wird "Spotlight", und "Mad Max" sahnt sechs Oscars ab. ...

Favoriten: Die Filme mit den meisten Gewinnchancen bei den Oscars 2016 im Überblick.

Das Buch "Der Name der Rose" machte ihn berühmt. Doch der Italiener Umberto Eco war nicht nur ein Literat von Weltrang, sondern auch Philosoph und Sprachwissenschaftler.

Harper Lee ist tot. Die US-Autorin stirbt im Alter von 89 Jahren.

Harry Potter ist jetzt beschäftigter Familienvater - wie er sich in dieser Rolle macht, erfahren die Leser im Sommer. Am 31. Juli erscheint in den USA und Kanada der achte Teil der Geschichte des von der britischen Autorin Joanne K. Rowling geschaffenen Zauberlehrlings.

Nackte Menschen mit verbundenen Augen, an ein Holzkreuz gefesselt, mit Tierkadavern und Gedärmen eingerieben. Der Wiener Aktionskünstler Hermann Nitsch hat krasse Bilder geschaffen. Viele davon zeigt jetzt eine Sonderschau.

Nackte Menschen mit verbundenen Augen, an ein Holzkreuz gefesselt, mit Tierkadavern und Gedärmen eingerieben. Die Bilder, die bei Aktionen des Wiener Aktionskünstlers Hermann Nitsch entstehen, sind nichts für schwache Mägen.

Die Herausgeber der kritisch kommentierten Ausgabe von Adolf Hitlers "Mein Kampf" stocken die Auflage des umstrittenen Buchs auf. Wegen der großen Nachfrage wird die Edition nachg...

Pop-Genie, echtes Original, der Beste: Nach dem Tod von David Bowie trauert nicht nur die Musikwelt um einen ihrer Größten. Dass der Ausnahmekünstler nur zwei Tage nach der Veröffentlichung...

Mit seinem legendären Song "Heroes" hat David Bowie der einstigen Mauerstadt Berlin weltweit ein Denkmal gesetzt. In den 70er Jahren verbrachte der britische Superstar hier eine seiner...

Unmittelbar nach der Nachricht über den Tod des Rockmusikers David Bowie haben sich Prominente in aller Welt bestürzt geäußert....

Die Rocklegende David Bowie ist tot. Auf seiner Webseite und auf der verifizierten Facebook-Seite wurde am Montagmorgen (MEZ) folgende Nachricht veröffentlicht:...

Rund 70 Jahre nach dem Tod Adolf Hitlers ist ab heute seine Hetzschrift "Mein Kampf" als kritisch kommentierte Ausgabe auf dem Buchmarkt. Das Münchner Institut für Zeitgeschichte will...

Der französische Sänger Michel Delpech ist tot. Der 69-Jährige starb am Samstag an den Folgen einer Krebserkrankung, teilte am Samstag die Ehefrau des Sängers der französischen Nachrichtenagentur...

Die Schriftstellerin Isabel Allende (73, "Das Geisterhaus") will noch einmal neu anfangen. Sie habe sich nach 27 Jahren Ehe von ihrem Mann getrennt, sagte sie der "Welt am Sonntag".

Nach mehrwöchigen Ermittlungen hat die türkische Polizei ein in New York gestohlenes Picasso-Bild sichergestellt.

Das Wort des Jahres 2015 ist "Flüchtlinge". Das gab die Gesellschaft für deutsche Sprache am Freitag bekannt. Unter anderem Groko, Stresstest und Wutbürger waren in den vergangenen Jahren "Wort des Jahres". Hier sind die Gewinner der vergangenen zehn Jahre.

Jury hat eine Bezeichnung ausgewählt, die Deutschland sehr bewegt.

Jedes Jahr kürt der renommierte Verlag der "Oxford Dictionaries" das Wort des Jahres. 2015 jedoch wurde kein Wort zum Sieger gekürt, sondern ein Emoji - das manchmal mehr ausdrückt als ein ganzer Satz.

Gewohnt drastisch kommentiert die französische Satire-Zeitschrift "Charlie Hebdo" die Anschläge von Paris. Aussage des Covers der neuen Ausgabe: Schießt auf uns - aber das Feiern lassen wir uns nicht verbieten!

Das diesjährige Jugendwort des Jahres heißt "Smombie". Eine Mischung aus Smartphone und Zombie. So gut wie keiner kannte das Wort bis heute, vor allem nicht die Jugend. In den sozialen Netzwerken wird munter über das neue Jugendwort gelästert. Wir haben die besten Tweets gesammelt.

In München wurde am Freitag das "Jugendwort des Jahres" 2015 gewählt. Gewonnen hat ein Begriff, der süffisant unser mobiles Verhalten im Alltag kritisiert: der "Smombie".

Diese Skulpturen lösen bei Betrachtern eher keine Begeisterung aus.

Medienberichten starb die Schriftstellerin im Alter von 95 Jahren.

Kennen Sie sich mit der Jugendsprache von heute aus? Testen Sie sich!

Die "Shades of Grey"-Autorin E. L. James stellte sich am Montagabend bei Twitter den Fragen ihrer Fans. Unter dem Hashtag #AskELJames (deutsch: "frag E.L. James") konnten Anhänger der Erotik-Romane die Autorin ausquetschen. Nette Idee - nur leider verkam die Twitter-Fragestunde zur Farce.

Wenn Kunstwerke mit sexuellen Anspielungen provozieren, ist die Empörung mitunter groß.

Wolfgang Beltracchi führte die ganze Kunstwelt hinters Licht: Er ahmte die Werke von 50 Malern nach und verdiente damit Millionen. Wegen einer Kleinigkeit flog er auf und löste den größten Kunstfälscher-Skandal aller Zeiten aus. Nun zeigt erstmals eine Ausstellung seine eigenen Werke.

Todesfall beim Radiosender KISS FM: Moderator Sebastian Radke bricht während einer Sendung zusammen. Wenig später stirbt der 40-Jährige.

Der Fantasy-Autor Terry Pratchett ist tot. Im Alter von 66 Jahren er den Kampf gegen Alzheimer verloren. Mit seinen "Scheibenwelt"-Romanen erlangte er nicht nur weltweite Berühmtheit, sondern berührte viele Menschen. Seine Fangemeinde trauert auf Twitter um einen großen Schriftsteller.

Fantasy-Autor und "Scheibenwelt"-Erfinder Terry Pratchett ist im Alter von 66 Jahren gestorben. Mit ihm geht so viel mehr, findet unsere Redakteurin, ihrerseits treuer Fan. Ein Nachruf.

Zum 130sten Mal jährt sich die Erstveröffentlichung von Mark Twains Meisterwerk "Die Abenteuer des Huckleberry Finn". Welche großen Abenteuergeschichten sich ebenfalls zum Kanon der Weltliteratur gesellten, lesen Sie hier.

Welche sind für Fans von Christian Grey und Anastasia Steele wirklich gute Nachfolge-Literatur? Wir haben uns durch die Betten der Autoren und Autorinnen gewühlt und dabei einige Perlen aufgetan, deren Genuss über den des Lesens hinausgehen dürfte.

1960 wurde der berühmte Roman "Wer die Nachtigall stört" veröffentlicht. Im Sommer dieses Jahres wird nun nach 55 Jahren die Fortsetzung des Weltbestsellers von Harper Lee erscheinen.

Sie sind angsteinflößend und zeitgleich schön. Die Tattoos sowjetischer Häftlinge in den Bildbänden von Damon Murray dokumentieren die Härte der Sowjet-Ära und führen dabei auch Codes und versteckte Botschaften vor.

Sprachwissenschaftler geben "Unwort des Jahres 2014" bekannt.

Der Schock über den Tod von Musiklegende Udo Jürgens sitzt tief. Bundespräsident Joachim Gauck würdigte Jürgens als einen Großen des deutschen Chansons....

Er hat Klatschtanten humorvoll in den Sahnetod geschickt und griechischen Wein zum Ohrwurm gemacht. Er hat Spießigkeit und Heuchelei in ehrenwerten Häusern entlarvt. Und immer, immer...