Dschungelcamp 2020: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!

Das Dschungelcamp 2020 läuft inzwischen in der 14. Staffel. Mal wieder lassen sich mehr oder weniger bekannte Promis im australischen Regenwald einsperren um sich ihren Ängsten, Phobien und vor allem den Launen ihrer Mitcamper zu stellen..

Im Dschungelcamp erzählt die 51-Jährige ihrer Busenfreundin Danni Büchner, wie sie ihren Ex-Mann kennengelernt hat. Und wie er ihr ein dreiviertel Jahr hinterher laufen musste, bis sie sich in ihn verliebt hat.

Auch an Tag 14 heißt es wieder: Koffer packen. Einen Kandidaten wollen die Zuschauer nicht mehr im Camp sehen. Damit sind nur noch fünf Promis übrig.

Nur einer der Stars kann Dschungelkönig werden. Hier verlieren Sie nie den Überblick darüber, wer noch Chancen auf den Thron hat.

Bis zum Finale wird die Promi-Riege im Dschungelcamp ausgedünnt. In unserer Galerie verraten wir, welche Stars noch in der Show sind und welche schon abreisen mussten.

Die beiden Frauen halten gemeinsam Nachwache. Als die Witwe von Jens Büchner die Ex-Frau von Michael Wendler auf das Thema Geld anspricht, bekommt sie eine traurige Antwort.

Sie haben das Dschungelcamp verpasst? Kein Problem, hier finden Sie alles, was passiert ist - und noch ein bisschen mehr.

Was genau war der Trennungsgrund zwischen Claudia Norberg und Michael Wendler? Bereits an Tag zwei im Dschungelcamp kündigte Elena Miras an, die Antwort zu kennen. Die blieb sie bis jetzt schuldig. Ein alter Bekannter aus "Das Sommerhaus der Stars" behauptet nun zu wissen, was dahintersteckt.

Sechs sind raus, sechs noch dabei: An Tag 13 muss ein weiterer Promi die Koffer packen. Es ist wieder eine Frau.

Im RTL-Dschungelcamp geht an Tag 13 die Bombe hoch: Elena eskaliert - und legt sich mit Sven Ottke an. All das wegen einer Wasserflasche.

Raul Richter nimmt an Tag 13 die Trinkflasche der 27-Jährigen zur Dschungelprüfung mit. Darüber regt sie sich auch noch auf, als er und seine Mitstreiter zurückkehren. Sven Ottke kann die Aufregung nicht verstehen.

Das Dschungelcamp leert sich allmählich. An Tag zwölf muss der nunmehr fünfte Promi seinen Schlafplatz unter freiem Himmel verlassen.

Weil Sonja Kirchberger für ihre Lästereien vom Publikum abgestraft wurde, ist Elena im Dschungelcamp auf sich allein gestellt. Das hindert die Aggro-Schweizerin nicht daran, auf Sven Ottke loszugehen.

Der Ex-Box-Champion mischt sich in eine Unterhaltung der 27-Jährigen ein und möchte sie zum Schweigen bringen. Damit begeht er einen fatalen Fehler.

Claudia Norberg gastiert im Dschungelcamp. Tochter Adeline darf die TV-Show mit ihrer Mutter jedoch nicht anschauen. Wir zeigen euch, was die Wendler-Tochter zum TV-Tabu sagt.

Der Streit um die "Danny-Show" im Dschungelcamp ist an Tag 11 eskaliert: Vor allem Sonja Kirchbergers Vorwürfe waren so heftig, dass sich Danni Büchner die Tränen nicht mehr verdrücken konnte.

Danni Büchner macht sich im Dschungelcamp zur Außenseiterin. Was sagt ihre Managerin Melanie Thiele zu den ausgestrahlten Szenen ihres Schützlings?

Der interessanteste Aspekt an Claudia Norberg dürfte für die meisten wohl sein, dass sie einst mit Schlagersänger Michael Wendler liiert war. Ihr prominenter Ex-Mann ist natürlich auch im Dschungelcamp ein Thema. Bislang rückte Claudia allerdings nur mit wenigen Informationen heraus. Doch an Tag 11 der Show verrät sie, ob sie noch Gefühle für den Wendler hat.

Der irreguläre Dschungelcamp-Ausstieg von Günther Krause verschaffte den Promis einen Tag ohne Rauswurf. Doch an Tag 11 geht alles wieder seinen gewohnten Gang und ein Kandidat fliegt aus dem Camp. Einen anderen trifft das besonders hart.

Ging Danni könnte mit einer verbalen Entgleisung ihre Chancen auf die Dschungelkrone endgültig beerdigt haben.

Während zwei Favoriten zu "Losern" wurden, überrascht ein "Dschungel"-Mauerblümchen mit verstörenden Details aus einer früheren Beziehung. Über allem thront jedoch eine hämische Daniela Büchner.

An Tag 9 im Regenwald muss Markus Reinecke in die Dschungelprüfung - und bringt sich dabei selbst in Gefahr: Ein Tier ist dem Superhändler nicht gerade wohlgesonnen.

Langsam lichten sich die Reihen im Dschungelcamp. Doch an Tag 10 der RTL-Show haben Zietlow und Hartwich eine Überraschung für die Kandidaten parat.

Wer gehofft hatte, das Anastasiya Avilova im Dschungelcamp für Wirbel sorgt, wurde bislang enttäuscht. Denn die 31-Jährige hielt sich eher bedeckt. Doch mit einer düsteren Geschichte aus ihrer Vergangenheit kommt Anastasiya an Tag 10 des Camps endlich aus sich heraus. 

Da waren es nur noch neun: Erneut muss ein Kandidat das Dschungelcamp verlassen. Und für diesen ist der Rauswurf wirklich ein Schock.

Nach einer Woche sind die Dschungelcamper in der Bringschuld: Denn was die Büchner-Witwe und die nörgelnde Schweizerin bislang abliefern, reicht noch lange nicht.