Enissa Amani

Enissa Amani ‐ Steckbrief

Name Enissa Amani
Bürgerlicher Name Sahar-Enissa Amani v. Seyed Abadi
Beruf Komikerin, Moderatorin
Geburtstag
Sternzeichen Schütze
Geburtsort Teheran, Iran
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland,Iran
Größe 160 cm
Geschlecht weiblich
Haarfarbe dunkelblond
Links Website von Enissa Amani
Enissa Amani bei Instagram

Enissa Amani ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die gebürtige Iranerin Enissa Amani kann einige Titel vorweisen – unter anderem war sie „Vize Miss Westdeutschland“ und „Miss Tourism Iran“.

1985 floh die Familie von Amani aus dem Iran. Ihr Jura-Studium hatte sie nicht beendet, weil ihr der Ausblick auf diesen Beruf zu langweilig erschien. Stattdessen verdiente sich Enissa Amani ihr Geld als Flugbegleiterin und in der Beauty-Branche.

Irgendwann muss die Tochter eines Schriftstellers und einer Ärztin aber ihren ausgeprägten Sinn für Humor entdeckt haben – denn dafür schätzt man sie heute: Als schlagfertige Comedienne, die zudem mit ihrer attraktiven Erscheinung glänzen kann. Im Interview mit der Wochenzeitung Der Freitag sprach Amani über ihr Verhältnis zur Beauty-Chirurgie: "Ich habe selbst meine Nase operieren lassen und bin kein Gegner von Schönheits-OPs. Ich finde es nur gefährlich, wenn so etwas sich regelrecht zum Trend entwickelt, dann wird daraus schnell ein Zwang."

Ihre Bühnenpräsenz erarbeitete sich Amani unter anderem durch Auftritte in der Sendung "Nightwash". Schnell wurde ihre helle Stimme zum Markenzeichen, was die brünette Schönheit mit den persischen Wurzeln natürlich selbst auf die Schippe nahm: "Gegen mich klingt Heidi Klum wie ein Nebelhorn".

2014 konnte sie sich endgültig in der Showbranche etablieren, nicht zuletzt wegen ihrer Auftritte bei Stefan Raabs "TV Total". Doch zu ihrem heutigen Beruf kam Amani eher zufällig – ursprünglich wollte die Kölnerin nur eine Kolumne für ein Frauenmagazin konzipieren. Daraus entstanden dann offenbar witzige Anekdoten, die wiederum Wegbereiter für ihre Comedy-Karriere waren.

2015 nahm Enissa Amani an der RTL-Tanzshow "Let’s Dance" teil. Mit ihrem Tanzpartner Christian Polanc schaffte sie es bis in Halbfinale. Im gleichen Jahr ging sie mit ihrer Show "Zwischen Chanel und Che Guevara“ auf Tour. Ab 2016 moderierte sie auf ProSieben ihre eigene Show "Studio Amani", die jedoch nach der ersten Staffel eingestellt wurde. Im gleichen Jahr startete ihre neue Show "nissa - Geschichten aus dem Leben".

Auch im Schauspielfach hat sich Amani bereits versucht. So war sie 2015 als Flugbegleiterin im zweiten Teil der "Fack ju Göhte"-Trilogie zu sehen und 2016 hatte sie eine Gastrolle im Film von Karoline Herfurth "SMS für Dich".

2021 wurde kurzzeitig ein Wiedersehen im TV vermutet: In der vierten Staffel der Gesangsshow "The Masked Singer" klang das Küken verdächtig nach Enissa Amanis gellender Stimme. Allerdings verbarg sich Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers unter dem plüschigen Kostüm, die mit verstellter Quäkstimme gesungen hatte.

Enissa Amani ‐ alle News

Kritik The Masked Singer

Rea Garvey hatte mit seinem Tipp recht: So war die zweite Folge TMS

von Bodo Klarsfeld
Stars & Prominente

Nach TV-Kritik zu About You Awards: Enissa Amanis Fans starten Shitstorm

Politische Talkshows

"Hart aber fair": Enissa Amanis "klagender Ton ist unerträglich"

von Cornelia Meyer
Panorama

Xatar: Was steckt hinter dem Rapper-Krieg von Köln?

von Patrick Mayer
TV, Film & Streaming

Enissa Amani: J.Lo macht jetzt mit "Studio Amani" Late Night

von Felix Reek