Prinz William

Palast-Insider berichten von einer emotionalen Rede Prinz Williams bei der Hochzeit seines Bruders Harry mit Meghan Markle. Demnach hat der Bruder des Bräutigams die Schauspielerin sehr herzlich in der royalen Familie willkommen geheißen.

Bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle wurden alle Details der Zeremonie genau analysiert. Dabei kam die Frage auf, wieso in den Reihen der royalen Familie ein Platz frei blieb: jener in der ersten Reihe neben Prinz William.

Nicht zum ersten Mal sorgten David und vor allem Victoria Beckham bei einer royalen Hochzeit mit ihren Outfits für Totengräberstimmung. Wieso diese Trauer-Looks?

Am 19. Mai gaben sich Meghan Markle und Prinz Harry das Jawort. Nach der eindrucksvollen Trauung von Kate Middleton und Prinz William 2011 hat auch diese Hochzeit des britischen Königshauses große internationale Aufmerksamkeit ausgelöst. In aller Munde war natürlich auch das Kleid der Braut.

Hochzeit von Harry und Meghan: Alle News aus dem britischen Königshaus finden Sie hier - die royale Hochzeit in der Ticker-Nachlese.

Meghan Markle und Prinz Harry haben sich getraut. Normalerweise gibt es nach der Zeremonie einen Kuss auf dem Balkon des Buckingham-Palasts. Warum fiel er diesmal aus? 

Zieht die Queen Herzogin Kate gegenüber Meghan Markle vor?

Erste Fotos des kleinen Prinz Louis hat der Kensington-Palast am Sonntag veröffentlicht.

Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) wollen an ihrem Hochzeitstag in einer offenen Kutsche durch die Straßen von Windsor fahren. Das teilte der Kensington-Palast am Mittwoch mit. 

Louii, Louei oder doch Louis – wie wird der kleine Prinz von Großbritannien denn nun ausgesprochen? Promiflash erklärt jetzt, wie der Sohn von Prinz William und Herzogin Kate richtig betont wird!

Die Aufregung um das neue Royal-Baby geht weiter. Nachdem nun der Name des kleinen Prinzen verkündet wurde, stellt sich die Frage: Wie spricht man ihn aus?

Endlich hat der Kensington Palace den Namen des dritten Kindes von Herzogin Kate und Prinz William herausgegeben. Der kleine Bruder von Prinz Georg und Prinzessin Charlotte heißt Louis Arthur Charles, wie der Kensington Palace erklärt.

Am Montag, den 23. April, um 11:01 Uhr hat das dritte Kind von Prinz William und Herzogin Kate das Licht der Welt erblickt. Nun ist der Name des Kindes bekanntgegeben worden.

Seit kurzem sind Prinz William und Herzogin Kate stolze Dreifacheltern. Während Kate sich noch von der Geburt erholt, muss William schon wieder seinen royalen Pflichten nachkommen.

Prinz William (35) soll der Trauzeuge für seinen Bruder Prinz Harry (33) bei dessen Hochzeit mit Meghan Markle (36) sein.

Am 23. April erblickte das dritte Kind von Prinz William und Herzogin Kate das Licht der Welt. Wie es den frischgebackenen Eltern seitdem ergangen ist, verriet William bei einem Gottesdienst in der Westminster Abbey in London.

Seit Montag ist Prinz Charles dreifacher Opa. Zur Geburt seines dritten Enkelkindes hat sich der 69-Jährige nun mit einem Statement auf Instagram geäußert. Darin zeigt sich Seine Königliche Hoheit von der ironischen Seite.

Am 23. April brachte Herzogin Kate ihr drittes Kind zur Welt. Kurz nach der Geburt präsentierten die stolzen Eltern den kleinen Prinzen schon der Welt - doch wem winken die Royals da eigentlich? Auf diese Frage haben Twitter-Nutzer lustige Antworten gefunden.

Das ehemalige US-Präsidentenpaar Michelle und Barack Obama gratuliert Kate und William zur Geburt ihres dritten Kindes.

Die Herzogin sollte zu diesem Zeitpunkt vieles tun - aber keinesfalls im hübschen Kleid für die Öffentlichkeit posieren.

Kaum hat Herzogin Kate ihr drittes Kind zur Welt gebracht, ist sie auch schon wieder auf dem Weg nach Hause. Manche Mütter sind entsetzt. Aber das ist in Großbritannien nicht ungewöhnlich.

Die Briten feiern die Geburt des jüngsten Mitglieds der britischen Königsfamilie. Kaum etwas sorgt in dem Land derzeit für so gute Laune wie Neuigkeiten der Royals. Mit Spannung wird erwartet, wie das Baby heißen soll.

Das Royal Baby ist da! Herzogin Kate und Prinz William sind zum dritten Mal Eltern geworden. Es ist ein Junge.

Endlich ist es soweit - das dritte Baby von Herzogin Kate und Prinz William ist gesund und munter auf die Welt gekommen. Heute, am 23. April 2018, hat der kleine royale Nachwuchs um 11:01 Uhr Ortszeit das Licht der Welt erblickt.

Bei der hochschwangeren britischen Herzogin Kate haben die Wehen eingesetzt. Das teilte der Kensington-Palast am Montag mit.