Inhalt

Paul Janke - Steckbrief

Der Kaufmann Paul Janke ist nebenberuflich als Model und Fußballer tätig. Einem breiteren Publikum wird er bekannt, als er den "Bachelor" in der gleichnamigen "RTL"-Show mimt. Paul Jankes Steckbrief beginnt 1981 in Hamburg, wo er im Stadtteil Winterhude aufwächst und sein Abitur macht. Nach dem Schulabschluss leistet er zunächst seinen Zivildienst und studiert im Anschluss in Lüneburg Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing auf Diplom. Nebenbei arbeitet er bei einer renommierten Personalberatung und verdient sich mit Fußball und Modeljobs ein zusätzliches Taschengeld. 2009 wird Paul Janke zum "Mister Hamburg" gewählt und bekommt damit nicht nur zahlreiche weitere Model-Engagements, sondern wird ebenfalls das Gesicht der "ARD"-Sportschau. Im April desselben Jahres zieht der Diplom Kaufmann nach Hannover, wo er zunächst im Vertrieb eines großen Spirituoseherstellers arbeitet, bis er intern eine neue Stelle angeboten bekommt: Als Image-Manager geht Paul Janke zurück nach Hamburg und betreut dort 5-Sterne-Hotels sowie die hochklassige Gastronomie. Neben seiner hauptberuflichen Tätigkeit machte er sich nicht nur als Model, sondern ebenfalls als Fußballer einen Namen: Bereits seit seiner Kindheit kickt Paul Janke Bälle, spielt acht Jahre beim "FC St. Pauli" und steht ab 2000 für verschiedene norddeutsche Oberligisten auf dem Platz. Einem breiteren Publikum wird der Fußballer bekannt, als er im Januar 2012 den wohlhabenen Junggesellen in der "RTL"-Kuppelshow "Der Bachelor" mimt. Im selben Jahr macht Janke auch im musikalischen Bereich von sich Reden: Zusammen mit dem Dance-Projekt "Master Blaster" nimmt er den Titel "Hypnotic Tango" neu auf.

Paul Janke - Wiki: Alter, Größe und mehr

Fakt Detail
Name Paul Janke
Beruf Reality / Casting,Model,Künstler,
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort Hamburg-Winterhude
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 180
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Pseudonym Paul Janke
Augenfarbe blau
Links www.pauljanke.de

Paul Janke - News

Sieht man sich die derzeitige Fernsehlandschaft einmal an, kann man den Eindruck gewinnen, dass deutsche TV-Macher nur noch Shows wollen, in denen sich C-Promis zum Affen machen. Trauriger Tiefpunkt waren gestern Abend "Die Kirmeskönige" bei RTL. Zeit, sich einmal aufzuregen.

Unser Kolumnist Christian Schommers geht die Promi-News der Woche durch. Ob Babyglück, Liebes-Aus, zu viele Nacktfotos, querbeet ist alles dabei.

Traurige Beichte: Der Ex-Bachelor findet einfach nicht die Frau für's Leben. Warum kann er sich nicht verlieben?

Sila Sahin (30) ist eine verheiratete Frau. Bereits am Mittwoch, den 08. Juni, gab sie ihrem Verlobten, dem Fußballer Samuel Radlinger (23) das Ja-Wort.

Die Konkurrenz von Sissi Fahrenschon war groß, aber jetzt hat es die Blondine aus Rosenheim geschafft: Sie ist das "Playmate des Jahres" 2016.

"Der Bachelor" geht in die sechste Runde. Auch in dieser Staffel der RTL-Sendung buhlen wieder 22 Frauen um das Herz des einen Mannes. Der diesjährige Bachelor Leonard ist ein 30-jähriger Workerholic aus Berlin. Wer die 22 Damen sind und alle Fragen rund um die Sendung beantworten wir hier.

Sat.1 tut alles, um Krawall in seinem "Promi Big Brother"-Haus zu entfachen. Einer der zwölf mehr oder minder bekannten Kandidaten ist der Sänger Menowin Fröhlich (27), der in einem...

Zwischen edel und Ekel - 2015 hält in den ersten Monaten so manchen Leckerbissen für Fernsehzuschauer bereit. Eine Auswahl:...

"Bachelorette" Anna Hofbauer sucht seit 16. Juli bei RTL nach der großen Liebe. Dabei gibt sie sich tolerant, nahbar und ausgesprochen emotional. Eigentlich sympathisch - sollte man meinen. Von den Zuschauern bekommt sie aber viel negatives Feedback und selbst ihre Verehrer sollen sich Anna während der Dreharbeiten "schön getrunken" haben.

Nach 14 Tagen ist der Sieger gekürt: In der zweiten Staffel von "Promi Big Brother" zeigte Sat.1 Abgründe und viel nackte Haut sogenannter Promis. Der Gewinner ist nur für Fernseh-Vielgucker ein alter Bekannter.