Deutschland

"Ophelia" ist bereits der zehnte Sturm in unmittelbarer Folge, der den Status eines Hurrikans zuerkannt bekommen hat. Seine Zugbahn ist ungewöhnlich.

Am Wochenende müssen sich Autofahrer auf Deutschlands Fernstraßen wieder einmal auf Stau und Behinderungen einstellen.

Im Visastreit mit den USA legt sich die Türkei einmal mehr mit einem übermächtigen Gegner an. Ein gefährlicher Weg – denn Recep Tayyip Erdogan bleiben nicht mehr viele politische Freunde auf der Welt. Nicht nur mit Deutschland hat er es sich verscherzt – der türkische Präsident führt sein Land zunehmend in die Isolation.

Geteiltes Wetter in Deutschland bis zum Wochenende. Dann sorgt Hurrikan "Ophelia" für die meteorologische Wiedervereinigung.

"American Gladiators" könnte bald in Deutschland ein Comeback feiern – und zwar nicht das Original, sondern sogar eine deutsche Version.

Ihre Geschichte berührte viele Zuschauer. Vor allem der Mut von Sylvia Breuer, allein in Deutschland einen Neuanfang zu wagen, begeisterte die Fans von "Goodbye Deutschland". Umso tragischer ist die Nachricht ihre Todes.

Wie hoch fällt meine Rente aus? Was kann ich mir im Alter noch leisten? Die Antwort auf diese Fragen fällt ernüchternd aus - jedenfalls für die junge Generation.

Die Todesstrafe hat eine lange Geschichte - auch in Deutschland. Die letzte Hinrichtung auf deutschem Boden gab es 1981 in der DDR.

Deutschland erreicht die WM 2018 mit einer Rekordbilanz, für die Bundesligaklubs läuft es international schlecht. Woher rührt dieser Unterschied - und ist er überhaupt so groß?

Die Rentenlücke für junge Menschen wird immer größer. Die Fondsgesellschaft Union Investment warnt in ihrem "Vorsorgeatlas Deutschland": Junge Menschen zwischen 20 und 34 Jahren müssten heute 800 Euro im Monat zurücklegen um im Alter ein angemessenes Auskommen zu haben.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan verstehe nur eine "klare Sprache" – so Cem Özdemir vor der Bundestagswahl im Gespräch mit unserer Redaktion. Wenige Wochen später ist der Grünen-Vorsitzende nun im Gespräch für das Amt des deutschen Außenministers. Wird Özdemir, wie deutsche Medien munkeln, zu "Erdogans Albtraum"? Eine Wissenschaftlerin rät zu mehr Gelassenheit auf beiden Seiten.

Bei Frank Plasberg geht es um den Pflegenotstand in Deutschland. Ein "Pflichtenheft" für die neue Regierung will er mit seinen Gästen zusammenstellen.

Über dem Atlantik bereitet sich ein Hoch darauf vor, Mitteleuropa zum Wochenende Sonnenschein und spätsommerliche Temperaturen zu bringen.

Eine starke Quali macht noch keinen Weltmeister. Die deutsche Nationalmannschaft hat im Hinblick auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland noch genügend Baustellen.

Ein Fake-Gewinnspiel macht auf Facebook die Runde: Eine Seite, die sich "Lufthansa Deutschland" nennt, behauptet, Reisen auf die Malediven zu verlosen. Doch das ist schlicht und einfach gelogen. Zehntausende Menschen bemerken das nicht - und fallen auf den Betrug rein.

Das 5:1 gegen Aserbaidschan rundete eine einzigartige WM-Qualifikation der Nationalmannschaft ab. Obwohl die deutsche Mannschaft einen neuen Rekord aufgestellt hat, sind die Medien skeptisch. Die erste Halbzeit war chaotisch und zäh. Die Pressestimmen zum Spiel.

Der Streit um die Obergrenze für Flüchtlinge und die Zweifel an der Stärke von Kanzlerin Angela Merkel bestimmen derzeit den Richtungsstreit der Union.

Von rund 600 auf fast 1600: In Deutschland gibt es heute deutlich mehr duale Studiengänge als noch vor zehn Jahren. Besonders beliebt ist diese Ausbildungsform unter ...

In Europa wurde zuletzt leichte Radioaktivität gemessen. Forscher wollen nun wissen, wo die Quelle derselben liegt. Was jedoch für die höheren Messwerte verantwortlich ist, können sie nicht sagen.

Seit der Jahrtausendwende ist in Deutschland etwa jede vierte Bankfiliale geschlossen worden. Die Digitalisierung beschleunigt den Prozess noch. Auch in anderen europäischen Ländern verschwinden Jahr für Jahr Zweigstellen.

Immer mehr Anbieter von Lebensversicherungen wollen in der Zinsflaute hochdotierte Altverträge loswerden. Der Bund der Versicherten warnt vor Folgen für die Kunden.

Mit unvorstellbarer Gewalt ist Sturmtief "Xavier" über Teile Deutschlands hinweggefegt. Dabei wurden im Berliner Zoo 18 Flamingos getötet.

Beruf, Krankheit, Familie: Es kann viele Gründe für ein Teilzeitstudium geben. Und doch ist Teilzeit im Studium immer noch die Ausnahme - zumindest offiziell.

Der Internet-Videodienst Netflix erhöht seine Preise. Was die Börsianer freut, dürfte bei Abonnenten nicht gut ankommen. Die Preiserhöhung ist schließlich nicht ohne.

Jährlich 97 Liter: So viel Bier trinkt derzeit im Schnitt jeder Einwohner hierzulande. Vor 30 Jahren waren es noch 40 Liter mehr. Die Verbraucher sind wählerischer geworden. ...