Lea Schüller

Lea Schüller ‐ Steckbrief

Name Lea Schüller
Beruf Fußballspielerin
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Tönisvorst
Staatsangehörigkeit deutsch
Größe 173 cm
Gewicht 62 kg
Geschlecht weiblich
Haarfarbe blond
Augenfarbe grün-braun
Links Instagram-Account Lea Schüller

Lea Schüller ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die deutsche Fußballspielerin Lea Schüller wurde am 12. November 1997 in Tönisvorst geboren. Seit 2017 ist sie deutsche Fußballnationalspielerin und seit Juli 2020 beim FC Bayern München unter Vertrag.

Mit dem regelmäßigen Fußballtraining begann Schüller als Kind beim Hülser SV und wechselte als Jugendliche mit 15 Jahren zur SGS Essen. Ein Jahr später stand sie bereits bei einem Bundesliga-Spiel gegen den VfL Wolfsburg auf dem Rasen. Ihr erstes Bundesliga-Tor erzielte sie 2014 gegen den BV Cloppenburg. Im selben Jahr nahm Schüller mit der U17-Nationalmannschaft an der Weltmeisterschaft in Costa Rica teil und kam in allen Spielen zum Einsatz. 2015 schaffte sie es bei der Europameisterschaft mit ihrer Mannschaft bis ins Halbfinale.

2016 verletzte sich Schüller bei der U20-WM in Papua-Neuguinea im Auftaktspiel gegen Venezuela schwer am Knie und fiel mehrere Monate aus.

2017 wurde Schüller erstmals in die deutsche A-Nationalmannschaft berufen, schaffte es aber nicht in den endgültigen 23-Spieler-Kader.

Lea Schüller: Torschützin bei Niederlage im DFB-Pokalfinale

Beim Essen war sie stets eine wichtige Spielerin. 2020 gelang ihr mit dem Team den Einzug ins DFB-Pokalfinale, schoss sogar bereits nach zehn Sekunden das 1:0 gegen Wolfsburg. Die Wölfinnen gewannen jedoch mit 4:2.

Zur Saison 2020/21 wechselte Lea Schüller dann zum FC Bayern München mit einem Dreijahresvertrag und bekam die Spielernummer 11. In ihrer ersten Spielzeit holte sie mit den Münchnerinnen den ersten Meistertitel seit vier Jahren und trug mit 16 Toren als beste Münchner Schützin maßgeblich zum Erfolg bei. Sie schoss das 4:0 beim Sieg über Frankfurt, der den Meisterschaftsgewinn besiegelte.

In der Saison 2021/22 wurde Schüller mit 16 Treffern in 22 Spieleinsätzen Torschützenkönigin der Bundesliga - und war damit die erste Spielerin des FC Bayern, die diesen Titel errang. Die Bayern erreichten in der Champions League das Viertelfinale und landeten in der Liga auf Platz 2 hinter Wolfsburg.

Lea Schüller ist in einer Beziehung

Neben dem Fußball ist Schüller Studentin für Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Niederrhein.

Schüller ist seit 2017 ist mit der österreichischen Sportseglerin Lara Vadlau liiert. Ihr Lieblingsreiseziel ist Fuerteventura, "weil ich da damals jeden Herbst mit meinen Eltern war. Dort kenne ich mich fast so gut aus wie zu Hause", sagte sie auf der Bayern-Homepage.

Lea Schüller ‐ alle News

Champions League

Lea Schüller trifft: Bayern-Frauen gewinnen in San Sebastián

San Sebastián

Lea Schüller trifft: Bayern-Frauen gewinnen in San Sebastián

EM 2022

Sie wollte ihr Team zum Sieg führen, es kam anders: Bitteres EM-Ende für Popp

EM 2022

Deutschland verliert schwer umkämpftes Finale: England siegt in Verlängerung

Live-Ticker EM 2022

England hat den Titel - eine großartige deutsche Mannschaft geht leer aus

von Jörg Hausmann
Fußball

Fußballer des Jahres gewählt: Nkunku sorgt für Novum

EM 2022

Dem Märchen fehlt noch die Krone: Popp gegen Mead im Endspiel der Torjägerinnen

von Jörg Hausmann
EM 2022

Fußball-Nationalspielerin Bühl positiv auf Coronavirus getestet

von Sabrina Schäfer und Ludwig Horn
EM 2022

Horst Hrubesch meldet sich mit Augenzwinkern bei DFB-Frauen

von Sabrina Schäfer und Ludwig Horn
EM 2022

Deutschland schlägt Österreich bei Aluminiumfestival und steht im EM-Halbfinale

von Ludwig Horn
Porträt Fußball

Stark, stärker, Alex Popp! Wie die Kapitänin den Unterschied im DFB-Team macht

von Victoria Kunzmann
Live-Blog EM 2022

UEFA reagiert auf scharfe Kritik von Bundestrainerin Voss-Tecklenburg

von Sabrina Schäfer und Ludwig Horn
EM 2022

Starkes DFB-Team siegt gegen Spanien und zieht ins Viertelfinale ein

EM 2022

Eiskaltes DFB-Team steht nach Sieg gegen Spanien im Viertelfinale

von Ludwig Horn
Video EM 2022

Nach Corona-Schock: Voss-Tecklenburg greift UEFA an

EM 2022

Corona-Schock für DFB-Frauen vor Schlager gegen Spanien

Video EM 2022

Corona-Schock bei DFB-Frauen: Schüller positiv getestet

Analyse EM 2022

Ein Hauch von Sommermärchen? Fünf Erkenntnisse zum deutschen Auftaktsieg

von Justin Kraft
EM der Frauen

Auftakt nach Maß: Deutschland startet mit Kantersieg über Dänemark in die EM

Analyse EM 2022

DFB: Viel Gefühl, wenig Gewissheit vor der EM im Frauenfußball

von Justin Kraft
Analyse EM-Vorbereitung

DFB-Kantersieg vor EM: Viel Licht, aber eine steht im Schatten

von Justin Kraft
Frauenfußball - CL

Bitteres Aus in Paris: Die Frauen des FC Bayern scheitern nach großem Kampf

Frauenfußball

Champions League der Frauen: Große Bühne, großer Fußball

von Justin Kraft
Frauenfußball

Bayern oder Wolfsburg? Spektakulärer Titelkampf bahnt sich an

von Justin Kraft
Frauenfußball

Wo steht der Frauenfußball? DFB-Auswahl verpatzt EM-Generalprobe

von Justin Kraft