Deutscher Fußball Bund

Ein SPD-Politiker aus dem osthessischen Bebra hat die beiden Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan wegen ihres Treffens mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan schwer beleidigt.

Jogi Löw muss zu Beginn der Vorbereitung für die WM in Russland auf acht Spieler verzichten. Sieben Mitglieder des vorläufigen Kaders sollen am Freitag dazukommen. Toni Kroos wird sogar noch später erwartet. 

Wenige Tage nach seiner Kritik an Bundestrainer Joachim Löw sorgt Sandro Wagner erneut für Aufsehen. Der Bayern-Profi hat keine Lust auf seine Silbermedaille nach verpasstem DFB-Pokalsieg, er wirft sie offenbar kurzerhand ins Publikum.

Nach dem kritisierten Treffen mit dem türkischen Staatschef Erdogan haben Mesut Özil und Ilkay Gündogan Gesprächsbedarf. Erst gibt es ein Treffen mit Joachim Löw und der DFB-Spitze und dann bei Frank-Walter Steinmeier. Der Bundespräsident gibt einen sportlichen Wunsch mit.

Der vorläufige deutsche Kader für die WM 2018 in Russland steht fest, Fragezeichen gibt es dennoch einige. Ex-Nationalspieler Marcell Jansen hat dazu eine glasklare Meinung, wie er uns im Exklusiv-Interview verrät.

Das DFB-Sportgericht hat den Einspruch von Erzgebirge Aue gegen die Wertung der Zweitliga-Niederlage bei Darmstadt 98 zurückgewiesen. 

Aktuell geht Philipp Lahm in seiner Rolle als DFB-Botschafter für die Fußball-EM 2024 auf. Aber auch eine Rückkehr zu seinem Stammverein schließt der langjährige Bayern-Kapitän nicht aus. "Ich bin erst 34."

Deutsche Fußballer posieren mit dem türkischen Präsidenten. Mit Politik hat die Aktion von Mesut Özil und Ilkay Gündogan angeblich nichts zu tun. Und doch schlägt ihr Auftritt Wellen - auch in der türkischstämmigen Community.

Mesut Özil und Ilkay Gündogan besuchen den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan und lösen damit vor allem eins aus: Empörung.

Der vorläufige Kader des DFB für die WM 2018 in Russland steht fest: 27 Spieler reisen mit Jogi Löw ins Trainingslager nach Südtirol. Schon jetzt gibt es einige Überraschungen.

Jogi Löw hat den vorläufigen DFB-Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland bekannt gegeben - und es sind einige Überraschungen dabei. Alle Infos hier in der Live-Ticker-Nachlese.

Mesut Özil und Ilkay Gündogan haben mit dem türkischen Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan für Fotos posiert. DFB-Chef Reinhard Grindel ist deshalb gar nicht gut auf die Nationalspieler zu sprechen. 

Das Saisonfinale der 2. Fußball-Bundesliga sorgt weiter für Aufregung. Erzgebirge Aue will gegen die Wertung der 0:1-Niederlage in Darmstadt vorgehen. Der DFB ermittelt gegen Aue-Präsident Leonhardt wegen Äußerungen nach der Partie.

Viel hat nicht gefehlt, und diese Bundesligasaison wäre mit einem Spielabbruch unrühmlich zu Ende gegangen. Der Schiedsrichter brachte die vorerst letzte Erstligapartie des HSV allerdings doch noch vollständig über die Runden - mit Ruhe und Umsicht.

Der Deutsche Fußball-Bund hat eine wichtige Frage beantwortet: Martina Voss-Tecklenburg wird als Nachfolgerin von Interimslösung Horst Hrubesch künftig die Frauen-Nationalmannschaft betreuen.

Spiele des DFB-Pokals werden ab der Saison 2019/20 zum ersten Mal live im frei empfangbaren Privatfernsehen übertragen.

Gibt es ein Comeback von Miroslav Klose beim FC Bayern? Nach einem Bericht soll der WM-Rekordtorschütze als Jugendtrainer zum Rekordmeister zurückkehren. Sportdirektor Hasan Salihamidzic bestätigt den Kontakt zu Klose.

Gut zwei Monate vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ein weißes Trikot der Nationalmannschaft mit ihrem Namen und der Nummer 4 auf dem Rücken geschenkt bekommen. 

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes reagiert auf die Beleidigungen gegen Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus. 

Das Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat den Platzverweis gegen Nils Petersen annulliert und der Berufung des Freiburger Stürmers stattgegeben.

Horst Hrubesch hat seine Arbeit als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft der Frauen aufgenommen. In Leipzig bereitet er das Team auf die anstehenden WM-Qualifikationsspiele ...

Hannover 96 beschwert sich bei DFB und DFL über den Schiedsrichter und dessen Video-Assistenten - dabei lagen die Unparteiischen im entscheidenden Moment des Spiels gegen RB Leipzig richtig. Die Niedersachsen finden trotzdem, dass die Referees nicht anweisungsgemäß gehandelt haben, und äußern ihre Unzufriedenheit mit dem Videobeweis.

Das intensive 1:1 gegen Spanien liefert vor allem eine Erkenntnis: Neun WM-Positionen sind vergeben. Gegen Brasilien will Löw mehr experimentieren. Ein Weltmeister-Duo darf ...

Hannes Wolf ist der Nachfolger von Hoffenheims Julian Nagelsmann als "Trainer des Jahres". Das Besondere an der DFB-Auszeichnung: Der 36-Jährige ist derzeit ohne Job. Für sein ...

Die DFB-Suche nach einem Nachfolger oder einer Nachfolgerin für Jones hat begonnen. Laut Interimscoach Hrubesch wurden erste Gespräche mit Kandidaten geführt. Bis Juni soll ...

In Bogotá wird die FIFA eine bedeutsame Entscheidung treffen. Die Erlaubnis für den Video-Beweis bei der WM in Russland gilt als beschlossene Sache. Konfliktfrei wird das ...

Der Trainermarkt im deutschen Männerfußball ist quasi unüberschaubar. Bei den Frauen sieht das ganz anders aus - wie sich jetzt bei der Suche nach einem Nachfolger oder einer ...

Deutschlands Fußball-Topfunktionäre haben sich gegen einen Boykott der Weltmeisterschaft in Russland ausgesprochen.

Horst Hrubesch soll die deutschen Frauen als Interimscoach auf den Weg zur Fußball-WM 2019 bringen. Doch wer soll auf ihn folgen? Der DFB will sich mit der Nachfolgereglung ...

Manuel Neuer wird frühestens Anfang Juni wieder bei einem Spiel im Tor der Nationalmannschaft stehen. Die Prestigeduelle gegen Spanien und Brasilien verpasst der Kapitän. ...

Ein bayerisches Monster frisst sich durch die Liga, Montage sind uns persönlich völlig egal - und der Fußballgott hat auch den letzten Funken Anstand verloren. Unsere - wie immer nicht ganz ernst gemeinten - Lehren des 23. Spieltags der Bundesliga.

Große Sorge um DFB-Star Leroy Sané: Der Flügelspieler von Manchester City wird im FA-Cup-Match bei Cardiff City rüde gefoult und droht lange auszufallen. Trainer Pep Guardiola gerät in Rage - und selbst der DFB schaltet sich ein.

Der Fahrplan von Bundestrainer Löw bis zur WM steht: Am 8. Juni steigt in Leverkusen die Generalprobe. Spanien, Brasilien, Österreich und Saudi-Arabien heißen die Gegner vor ...

Vor der Auslosung der Nations League ist eine Kontroverse über Sinn und Unsinn des neuen UEFA-Wettbewerbs für Nationalteams entbrannt. DFB-Präsident Grindel will die Liga-Bosse ...

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat den Kritikern aus der Fußball-Bundesliga an der neuen Nations League widersprochen.

Die Video-Assistenten sollen sich nun stärker zurückhalten und nur noch bei ganz offensichtlichen Fehlern eingreifen. So will es der DFB. Diese neue Linie ist sinnvoll und wird bislang gut umgesetzt. Nur in der Partie zwischen Hertha und dem BVB ist die Nichteinmischung unverständlich.

Der DFB hat die Viertelfinal-Spiele im DFB-Pokal terminiert. Das Spiel zwischen Drittligist SC Paderborn und Rekordsieger Bayern München wird nicht im Free-TV zu sehen sein.

Nur die Bayern in der Champions League. Nur Dortmund und Leipzig als Königsklassen-Absteiger in der Europa League. Die miserable Bilanz im Europacup hat DFL-Boss Seifert ...

Ex-FIFA-Vizepräsident Mohamed Bin Hammam bestätigt den Erhalt von 6,7 Millionen Euro in der Affäre um die WM 2006 in Deutschland. Bestochen worden sein will der gesperrte ...

Der theatralische Sturz im DFB-Pokalspiel in Mönchengladbach hat für Bayer-Trainer Herrlich finanzielle Konsequenzen: 12 000 Euro Strafe muss er zahlen. Der Coach und der ...

Testphase Teil 2: In der Bundesliga-Rückrunde soll sich der umstrittene Videobeweis einspielen. Auch die Entscheidung, wie es international weitergeht, naht.

Bibiana Steinhaus hat sich auch in der Männer-Bundesliga als einzige Schiedsrichterin bislang bewährt. "Ich genieße jeden Einsatz", sagt sie. Sie verteidigt den Videobeweis: Es ...

Lahm-Rückritt, XXL-WM, Stögers Blitz-Comeback, die Rückkehr von Rentner Heynckes, Neymars Weltrekord-Wechsel, Hans Schäfers Tod, Schweinsteigers Auswanderung, der Anschlag auf ...

Präsident Reinhard Grindel hat 2018 zu einem wichtigen "Jahr der Entscheidungen" für den Deutschen Fußball-Bund (DFB) erkoren. An der Spitze der Verbands-Agenda stehe dabei die ...

Der DFB beendet das umstrittene China-Projekt. Die chinesischen U20-Junioren werden in Zukunft keine Spiele mehr gegen Regionalligisten bestreiten.

Heiko Herrlich darf sich nach seiner Schwalbe im DFB-Pokal-Spiel zwischen Bayer 04 Leverkusen und Borussia Mönchengladbach in eine illustre Runde einreihen

Leverkusen-Coach Heiko Herrlich leistet sich im DFB-Pokal gegen Gladbach eine theatralische Schauspieleinlage: eine peinliche Trainer-Schwalbe.

Leverkusen zieht nach einem glücklichen 1:0-Sieg in Gladbach ins Pokal-Viertelfinale ein. Für Bayer-Trainer Herrlich hat die Schwalbeneinlage in der Schlussphase der Partie ...

Auf das wohlige Confed-Cup-Feeling müssen Deutschlands Fußballer bei der WM in Russland weitgehend verzichten. Der DFB hat sich für ein zentrales Quartier nahe des ...