Sara Däbritz

Sara Däbritz ‐ Steckbrief

Name Sara Däbritz
Beruf Fußballerin
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Amberg (Bayern)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 171 cm
Gewicht 65 kg
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Haarfarbe dunkelbraun
Augenfarbe braun

Sara Däbritz ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Sara Däbritz ist eine deutsche Fußballerin und Spielerin der deutschen Nationalmannschaft.

In ihrer Jugend wechselte Däbritz fast jährlich von Verein zu Verein. Ihr erstes Bundesligator schoss sie mit nur 16 Jahren für den SC Freiburg. In der Saison 2015/16 wechselte sie zum FC Bayern München. 2016 gewann das Team die Meisterschaft. Däbritz trainierte bis Sommer 2019 beim Münchner Verein. Danach unterschrieb sie einen Vertrag bei Paris Saint-Germain und spielte dort bis zu ihrer Verletzung, einem Kreuzbandriss im rechten Knie. Durch die Verletzung musste Däbritz knapp ein halbes Jahr aussetzen. Nach nur sieben Monaten kämpfte sie sich zurück und feierte ihr Comeback im Sommer 2020.

Nach Auslaufen des Vertrags bei Paris Saint-Germain entschied sich Däbritz zur französischen Ligakonkurrenz zu wechseln und unterschrieb im Juni 2022 einen Dreijahres-Vertrag bei Champions-League-Sieger Olympique Lyon.

Bereits ab 2010 spielte Däbritz für den DFB in der U15- und U17-Nationalmannschaft. Darunter führte sie die U17-Mannschaft 2012 als Kapitänin durch die Europameisterschaft und siegte mit dem Team im Finale durch Elfmeterschießen. Auch im U19- und U20-Kader stellte Däbritz ihr Können unter Beweis. Seit 2015 spielt Däbritz in der deutschen A-Nationalelf und wurde direkt bei der Weltmeisterschaft 2015 in Kanada eingesetzt. Ein Jahr später wurde sie in den Kader der Olympischen Spiele in Brasilien berufen. Dort holte die Mannschaft Gold.

Seit 2015 war Däbritz bei jeder EM und WM der deutschen Nationalmannschaft dabei. Auch 2022 wird Däbritz bei der EM in England wieder im Mittelfeld alles für den Sieg geben.

Privat lebt Sara Däbritz mit ihrem Freund und Fußballspieler Lukas Dotzler zusammen. Mit ihrem Vereinswechsel zieht das Paar nach Frankreich um. Dotzler steht Däbritz als Spielermann an ihrer Seite.

Sara Däbritz ‐ alle News

Analyse EM 2022

Deutschland verliert das Finale gegen England – und gewinnt trotzdem

106 Kommentare
Live-Ticker EM 2022

England hat den Titel - eine großartige deutsche Mannschaft geht leer aus

von Jörg Hausmann
EM 2022

Fußball-Nationalspielerin Bühl positiv auf Coronavirus getestet

von Sabrina Schäfer und Ludwig Horn
EM 2022

Horst Hrubesch meldet sich mit Augenzwinkern bei DFB-Frauen

von Sabrina Schäfer und Ludwig Horn
Video EM 2022

Deutsche Schlüsselspielerin droht bei EM-Auftakt gegen Dänemark auszufallen

Analyse EM-Vorbereitung

DFB-Kantersieg vor EM: Viel Licht, aber eine steht im Schatten

von Justin Kraft
Frauenfußball

So präsentieren sich die DFB-Frauen auf Social Media

von Christian Stüwe
EM 2022

Popp führt das Team an: Der vorläufige Kader für die EM in England steht

Fußball

Schläger auf Teamkollegin angesetzt: Polizei nimmt PSG-Spielerin in Gewahrsam

Fußball

DFB-Frauen nach 3:0 im WM-Viertelfinale - Popp mit Tor zum Jubiläum

Fußball

4:0 gegen Südafrika: DFB-Elf stürmt als Gruppenerste ins Achtelfinale

Fußball

Sieg gegen Spanien: Sara Däbritz stößt Tor zum WM-Achtelfinale weit auf