Christine Lambrecht

Christine Lambrecht ‐ Steckbrief

Name Christine Lambrecht
Beruf Politikerin, Rechtsanwältin, Bundesverteidigungsministerin
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Mannheim
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
Haarfarbe Blond
Augenfarbe blau
Links Homepage von Christine Lambrecht
Facebook-Seite von Christine Lambrecht

Christine Lambrecht ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die SPD-Politikerin und Bundesministerin Christine Lambrecht kam am 19. Juni 1965 in Mannheim zur Welt. Sie wuchs in Viernheim auf und machte dort 1984 Abitur und studierte bis 1995 Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim sowie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Lambrecht absolvierte außerdem ein Magister-Aufbaustudium für Verwaltungswissenschaften an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer, das sie ebenfalls 1995 abschloss und war anschließend als Dozentin für Handels- und Gesellschaftsrecht an der Berufsakademie in Mannheim und als Rechtsanwältin tätig.

In die SPD trat Lambrecht bereits als Schülerin, 1982, ein. 1985 wurde sie Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Viernheim, 1987 dort bis 2001 Vorsitzende. 1998 zog sie als Abgeordnete in den Bundestag, war dort Mitglied des Arbeitskreises zur Umsetzung des Atomausstiegs.

Von 2011 bis 2013 war Lambrecht stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, ab 2013 Erste Parlamentarische Geschäftsführerin, 2018 wurde sie zur Parlamentarischen Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen ernannt. 2019 beerbte sie Katarina Barley im Amt und wurde Bundesjustizministerin. Auf Vorschlag von Bundeskanzler Olaf Scholz ernannte Frank-Walter Steinmeier sie am 8. Dezember 2021 zur Bundesministerin der Verteidigung im Kabinett Scholz.

Lambrecht war von 2015 bis 2019 mit dem ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Hans-Joachim Hacker verheiratet, mit dem Lambrecht einen erwachsenen Sohn, Alexander, hat. Lambrecht wohnt in Berlin.

Christine Lambrecht ‐ alle News

Ukraine-Krise

"Blutvergießen vermeiden": Johnson will es mit Abschreckung versuchen

Politik

Deutschland liefert der Ukraine 5000 militärische Schutzhelme. Kiews ...

Ukraine-Krise

Setzt Deutschland seine Glaubwürdigkeit aufs Spiel?

von Fabian Busch
Ukraine-Konflikt

Ukraine hält Rücktritt des deutschen Marine-Chefs für unzureichend

Ukraine-Konflikt

Hacker-Angriff auf die Ukraine verschärft die Lage - Verdacht fällt auf Russland

472 Kommentare
Familienrecht

Schwerer Stand von Vätern bei Trennungen: So ist die Lage in Deutschland

von Christian Mathea
Bundesregierung

Erster richtiger Tag im neuen Job: So startet die Ampel-Regierung

Regierungsbildung

SPD stellt Minister vor: Lauterbach wird neuer Bundesgesundheitsminister

Sprache

Ministerin Lambrecht empfiehlt Behörden Verzicht auf Gendersternchen

Live-Ticker Coronavirus

Studie zu Wirksamkeit von Astrazeneca überrascht Forscherin

von Anke Waschneck
Coronavirus

Spahn fordert stärkere Kontrolle von 3G-Nachweisen

von Ludwig Horn
Corona-Pandemie

Corona-News vom 26. August: Mehr als 1.000 Neuinfektionen in Sydney

von Franziska Fleischer
Corona-Pandemie

Bundesregierung will ihre Corona-Politik grundlegend ändern

Pandemie

Kretschmanns Appell zum Ferienstart: impfen, impfen, impfen!

von Thomas Pillgruber
Coronakrise

Verschärfungen für Ungeimpfte? Nicht nur SPD gegen Spahns Vorschlag

Live-Ticker Corona-Pandemie

Schweizer Epidemiologe empfiehlt Abkehr von Sieben-Tage-Inzidenz

von Matthias Kohlmaier
Live-Ticker Corona-Pandemie

Alle Meldungen zum Coronavirus vom 11. Juli

von Anke Waschneck
Live-Ticker Corona-Pandemie

Viele Infektionen: Parlament der Niederlande unterbricht Sommerpause

von Anke Waschneck
Live-Ticker Corona-Pandemie

Normalität in wenigen Wochen: Maas plädiert weiter für Corona-Lockerungen

von Thomas Pillgruber
Live-Ticker Corona-Pandemie

Zeitung: Rund 20 Millionen Masken in Baden-Württemberg nicht nutzbar

von Franziska Fleischer
Video Coronakrise

Christine Lambrecht: Maskenpflicht auf Verhältnismäßigkeit überprüfen

Wirtschaft

Bundestag beschließt Gesetz für mehr Frauen in Vorständen

Live-Ticker Corona-Pandemie

Zweifelhafte Corona-Tests: Vier Test-Stationen in München geschlossen

von Katja Degenhart
Berlin

Nach Streit um Gesetzesänderung: GroKo einigt sich auf Frauenquote in Vorständen

Rücktritt

Rücktritt von Familienministerin Giffey: Nachfolgerin steht bereits fest