Fußball

Fußball - News, Videos und Bildergalerien zu Bundesliga (Ergebnisse, Tabelle, Liveticker), Schweizer Super League, Champions League, Europa League und WM 2018. Wenn Sie zum Thema Fußball auf dem Laufenden gehalten werden möchten, können Sie unsere Fußball-News per WhatsApp abonnieren: Hier geht's zur Anmeldung.

Medien: Erste Treffen gab es schon, Schalke will Lauterer holen.

Ring frei für die nächste Runde im Transfer-Poker um Neuer.

Nach der Schalker Pokaleuphorie und den Plänen, Manuel Neuer mit einem Jahresgehalt von sieben Millionen Euro in Gelsenkirchen zu halten, meldet sich Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge zu Wort.

Jetzt spricht der Schalke-Keeper, wie er die Attacke bei der Pokalfeier erlebte.

Schalke-Boss bietet Keeper neuen Vertrag über 28 Millionen Euro an.

Laut "Bild" will Stefan Effenberg seinem kriselnden Ex-Klub helfen.

Der FC Schalke 04 will seinen Torwart offenbar um jeden Preis halten. Mit einem Mega-Deal wollen sie Neuers Wechsel zum FC Bayern abwenden.

Medien: Nach 18 Jahren St. Pauli soll Holger Stanislawski den Kiez-Klub verlassen.

Das Bundeskriminalamt vereitelt einen Sprengstoff-Anschlag auf den Signal Iduna Park in Dortmund.

Wie Medien berichten droht dem Bremer der Rauswurf aus dem ÖFB-Team.

Wie die "Bild" berichtet wollen Tottenham, Juve und Benfica den FCB-Stürmer verpflichten.

Gerade noch war Christoph Daum arbeitslos, jetzt ist er Trainer bei Eintracht Frankfurt und bald um ein paar Millionen Euro reicher.

In der Hamburger Wohnung des Fußball-Profis Gerald Asamoah ist es offenbar zu einer blutigen Auseinandersetzung gekommen.

Freiburgs Trainer wird zur kommenden Saison Chefcoach bei Bayer.

Laut einem Medienbericht entlässt Schalke 04 seinen Trainer Felix Magath sofort. Im "kicker" wird Chef Tönnies mit folgenden Worten zitiert: "Im Verein brennt es."

Trainer Armin Veh verlässt den Bundesligisten im Sommer

Faustdicke Überraschung beim FC Bayern München. Laut internen Kreisen soll Trainer Louis van Gaal bereits einen Vorvertrag bei Ajax Amsterdam unterschrieben haben.

Medien: BVB verstärkt sich offenbar schon für die neue Saison und die Champions League.

Werders Sportchef droht in "Bild" mit Konsequenzen.

Grausames Attentat in Guatemala: Anhänger erschießen den Vorstand ihres Lieblings-Fußballclubs. Grund für die Gewalttat war offenbar eine lange Niederlagen-Serie.

Wer geht zu wem? Wieder einmal ist die Transfersaison der Bundesliga eröffnet und die Vereine greifen richtig zu.

Wer geht zu wem? Wieder einmal ist die Transfersaison der Bundesliga eröffnet und die Vereine greifen richtig zu.

Matthias Sammer soll Hamburgs neuer Sportchef werden. Noch hat er nicht um seine Freigabe beim DFB gebeten. Die bange Frage: Springt Wunschkandidat Sammer doch noch ab?

Der Trainer von Red Bull Salzburg soll sich geschlagen haben.

Spanische Medien berichten, dass der Stürmer steht auf Wunschliste von Madrid steht.

Werder in der Krise: Torwart mosert über Einstellung der Kollegen.

In der Diskussion um den Torwart-Wechsel setzt sich der Trainer offensichtlich durch. Dies ist das Ergebnis eines Gesprächs zwischen dem Niederländer und den Bayern-Bossen.

Laut Medienberichten plant Bayerns Trainer Louis van Gaal in der Rückrunde den bisherigen Stammkeeper Hans-Jörg Butt auf die Bank zu degradieren und auf Thomas Kraft als neue Nummer eins zu setzen.

Der Zweitliga-Profi soll über 100.000 Euro von einem Wettpaten angenommen haben. Dafür habe er fünf Spiele seines Vereins manipuliert.

Wie die "Bild" berichtet, soll der Peruaner Ärger in seiner Heimat haben. Er sei in einer Diskothek mit mehreren Männern in Streit geraten und sogar in eine Schlägerei verwickelt gewesen.

Nachwuchskicker auf der Flucht: Henning Bortel hat sich mitten in der Nacht eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Sein Auto ist seitdem Schrott.

Sitzt Ailton bald in der Schuldnerberatung auf RTL? Schuldnerberater Peter Zwegat will ihn in die Sendung holen, doch sein Berater winkt ab - dabei scheint es, als ob der "Kugelblitz" durchaus Hilfe gebrauchen könnte.

Verlieren die Bayern zum Winter ihren Leitwolf an die "Wölfe"?  Wie die "Bild" berichtet plant VfL-Manager Dieter Hoeneß den Bayern-Kapitän in die VW-Stadt zu holen.

FIFA-Präsident empfahl schwulen Fans bei der Fußball-WM in Katar auf Sex zu verzichten.

Leverkusens ehemaliger Manager geht in einer Talkrunde auf Bayerns Trainer Louis van Gaal los. Gleichzeitig hat der 62 Jahre alte Fußball-Experte aber auch Lob für den Niederländer parat.

Schalkes Schlussmann soll laut einem Bericht der "Bild Online" für eine sofortige Vertragsverlängerung bis zum Jahre 2013 eine Gehaltserhöhung auf fünf Millionen Euro pro Saison bekommen.

Beim Tabellenletzten brennt der Baum. Neben der sportlichen Talfahrt sorgt Stürmer Raul Bobadilla für Ärger. Nach einer rüden Attacke gegen Hannovers Pinto sah der Argentinier die Rote Karte und beschimpfte auf dem Weg in die Kabine den vierten Offiziellen.

Deutschlands WM-Torhüterin Nadine Angerer ist bisexuell und steht dazu.

Nürnbergs Pinola wie ein Lama - Beweis per Fernsehbild.

Sat1-Reporter Jörg Dahlmann ist wegen seines Interviews mit Bayern-Trainer Louis van Gaal suspendiert worden. Das berichtet die "Bild"-Zeitung.

Eine neue Biografie schildert die letzten Tage seines Lebens.

Nach der 0:2-Niederlage auf dem Lauterer Betzenberg gibt es nun erneut eine Hiobsbotschaft für den FC Bayern. Arjen Robben fällt vermutlich viel länger aus als erwartet.

Der FSV Frankfurt hat gegen Kaiserslautern einen ersten Schritt aus der Krise gemacht und sich etwas von den Abstiegsrängen entfernt.

Wenn ein Stürmer seinem Klub 18 Tore schenkt und somit knapp 43 Prozent der Gesamtausbeute, dann ist nicht viel Fachverstand nötig, um zu prognostizieren, dass Hoffenheim ohne Vedad Ibisevic nur Außenseiterchancen beim Kampf um die Meisterschaft besitzt. Wie der kicker erfuhr, hat die TSG daher einen Vorstoß bei Nicklas Bendtner vom FC Arsenal unternommen - allerdings erfolglos, wie Thomas Bendtner gegenüber dem kicker erklärte.

Mehr als 50 Fußball-Profis der 1. und 2. Liga erhielten einen Führerschein ohne reguläre Führerschein-Prüfung. Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt.

Der deutsche Fußball beherrschte die Welt - und dann unterliegt das bisher so siegreiche DFB-Team Tschechien im Elfmeterkrimi.

Jetzt geht es scheinbar schnell. Der FC Bayern steht offenbar mit dem AC Mailand in Verhandlungen über eine Verpflichtung von Mittelfeldspieler Gennaro Gattuso.