Fußball

Fußball - News, Videos und Bildergalerien zu Bundesliga (Ergebnisse, Tabelle, Liveticker), Schweizer Super League, Champions League, Europa League und WM 2018. Wenn Sie zum Thema Fußball auf dem Laufenden gehalten werden möchten, können Sie unsere Fußball-News per WhatsApp abonnieren: Hier geht's zur Anmeldung.

Otto Rehhagel wird 75! Wir lassen den Jubilar zu Wort kommen - und zwar in einem fiktiven Interview, in dem "Rehakles" die besten Sprüche seiner langen Trainerlaufbahn zum Besten gibt.

Knappen erwischen hartes Los in den Playoffs zur Champions League.

Die Fifa hat ihre aktuelle Weltrangliste der Nationalmannschaften veröffentlicht. Eine Mannschaft hat sich, für viele überraschend, bis in die Spitzengruppe geschlichen und lässt damit so manche Spitzennation hinter sich.

Da hatten wir - und damit ist ganz Fußballdeutschland gemeint - doch irgendwie mehr erwartet. Der FC Bayern hat uns letzte Saison aber auch verwöhnt. Selbst Schuld also, dass die Fans jetzt mit dem neuen Über-Trainer Pep Guardiola fast schon Wunderdinge sehen wollen. Die können die Bayern aber derzeit noch nicht liefern, das hat auch das Pokalspiel gegen den BSV SW Rehden wieder gezeigt.

"Triplesieger-Bekrieger" nennt sich der BSV SW Rehden. Und zu mehr als zum "Bekriegen" wird es vermutlich auch nicht reichen, wenn der kleine niedersächsische Verein heute Abend (20:30 Uhr, LIVE bei uns im Ticker und im Ersten) gegen den FC Bayern antritt.

Cristiano Ronaldo verlängert bei Real Madrid - für eine millionenschwere Summe.

Wer wird der nächste Pokalschreck? Am Freitag beginnt mit der 1. Runde im DFB-Pokal die neue Fußballsaison. Und auch diesmal dürften die etablierten Teams vor einer Blamage gegen einen Amateurklub zittern. Aber welcher Underdog hat das Potential, zum Pokalschreck zu werden?

Gareth Bale wird der teuerste Spieler aller Zeiten. Die genauen Modalitäten für einen Transfer von Tottenham Hotspur zu Real Madrid müssen allerdings noch geklärt werden.

Der AC Mailand ist im Umbruch und hofft nun besonders auf zwei Spieler: Mario Balotelli und Stephan El Shaarawy.

Ein offener, gutgemeinter Brief an Dortmunds Problem-Stürmer.

Der ewige Lewandowski. Seit Monaten beschäftigen der Unmut des BVB-Stürmers und seine nicht stattgegebenen Wechselabsichten zum FC Bayern die Presse. Jeden Tag eine neue Stichelei, ein neues Machtwort von Vereinsseite.

Das Wechseltheater um Gareth Bale von den Tottenham Hotspurs zu Real Madrid scheint nun ähnliche Ausmaße anzunehmen wie die Causa Lewandowski in Deutschland.

Überraschende Wendung im Fall Papiss Demba Cisse: Der frühere Freiburger Stürmer will nun doch im neuen Trikot seines Vereins Newcastle United auflaufen - allerdings nicht aus völlig freien Stücken, wie es scheint.

Jose Mourinho will seinen Lieblingsschüler Sami Khedira von Real Madrid zu Chelsea holen.

Bayerns Star-Trainer zieht aus der Mannschaftskabine aus - damit seine Mannschaft auch mal schlecht über ihn reden kann.

Sie galten schon als unschlagbar und viel zu stark für die Bundesliga. Doch als der Supercup nach 90 Minuten zu Ende war und Borussia Dortmund jubelte, wusste Fußball-Deutschland: Der FC Bayern ist besiegbar - auch unter Pep Guardiola.

Nadine Angerer ist Deutschlands neue Heldin: Mit zwei gehaltenen Elfmetern und meisterhaften Paraden sicherte die Torfrau Deutschland den Sieg bei der Europameisterschaft. Doch Natze war nicht immer ein Vorbild.

Die unglückliche Supercup-Niederlage gegen Dortmund hat gezeigt, dass es auch im nahezu perfekten Kader des FC Bayern noch Schwachstellen gibt. Denen will Pep Guardiola nun angeblich mit der Verpflichtung von Chelsea-Star David Luiz beikommen.

Es war Ingrid Hjelmseth und dem Unvermögen der dänischen Nationalmannschaft geschuldet, dass die obskure Spielplangestaltung der UEFA am Donnerstag kurz vor Mitternacht nicht vollends ad absurdum geführt wurde.

Wer den FC Bayern München dieser Tage spielen sieht, gerät leicht ins Schwärmen. Tempofußball, Dominanz, Weltklassespieler in Hülle und Fülle – ganz Europa blickt voller Bewunderung nach München. Doch im Kader beginnt es zu rumoren.

Bayern-Zugang tut es Guardiola gleich und beschwert sich über Ex-Verein.

Vermeintliche Abschiedsabsage löst Hassgefühle auf Neu-Bayer aus.

Aleksandar Dragovic wird wohl zum bisher teuersten Transfer in Österreichs Fussballgeschichte. Der 22-jährige Wiener wechselt für 9 Millionen Euro vom FC Basel zu Kiew.

Wieder vier Tore, wieder ein chancenloses Team aus der Primera Division im Duell mit einer Bundesliga-Mannschaft. Steht nun auch der Machtwechsel bei den Nationalmannschaften an?

Die schleppende Vorrunde und der Arbeitssieg im Viertelfinale gegen Italien sind vergessen. Im Halbfinale gegen Schweden zeigte die deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen eine Klasseleistung und nimmt nun den fünfen EM-Titel in Serie ins Visier.

Wenn heute Abend in der Allianz Arena der FC Bayern München gegen den FC Barcelona antritt, ist das kein normaler hochkarätiger Test. Vor allem Bayerns Trainer Pep Guardiola dürfte hoch angespannt sein, trifft er doch auf seine alte Liebe.

Bei der Vorstellung der neuen Trikots des FC Bayern für die kommende Champions-League-Saison ist die Aufregung groß. Viele Fans empören sich vor allem über die Farbwahl der Ausstattung.

Auf Tito folgt "Tata": Gerardo Martino wird nach dem Rücktritt des krebskranken Tito Vilanova der neue Trainer beim FC Barcelona. Den Argentinier kennt man hierzulande kaum.

Nach der ersten Bewährungsprobe beim Telekom-Cup ist klar: Pep Guardiola hat die Zügel beim FC Bayern fest in der Hand. Charismatisch, energisch und entschlossen präsentierte sich der Katalane an der Seitenlinie seines neuen Arbeitgebers.

Der Spanier ist erneut an Krebs erkrankt. Assistent übernimmt das Training.

Thiago Alcantara: Das müssen Sie über Bayerns Neuen wissen.

Thiago Alcantrara wechselt zum FC Bayern München, Pep Guardiola erhält seinen Wunschspieler. Das teilte Verein auf seiner Internet-Seite mit.

Erst deutliche Worte von Bayern-Trainer Pep Guardiola, nun auch von seinem Wunschspieler Thiago Alcántara. Der katalanischen Sportzeitung "Mundo Deportivo" zufolge will der 22-Jährige unbedingt zum FC Bayern. Und der Transfer könnte noch am Wochenende über die Bühne gehen.

Pep Guardiola redet nicht lange um den heißen Brei herum. Sein Interesse an Thiago Alcantara hat der Trainer des FC Bayern unumwunden zugeben, aber so richtig direkt wird Guardiola erst, als er auf seinen Ex-Verein angesprochen wird: "Sie haben ihr Wort gebrochen!"

Deutschland kennt ihn als Gerhard Tremmel. In England heißt der Keeper nur "Big G"

Franck Ribéry ist Europas Fußballer des Jahres - zumindest wenn es nach unseren Usern geht. Tatsächlich findet die offizielle Wahl erst am 29. August statt. Trotzdem wissen die meisten schon ganz genau, wem sie die Krone aufsetzen würden.

Am 29. August wird in Monaco Europas Fußballer des Jahres gekürt. Neben den üblichen Verdächtigen wie Cristiano Ronaldo und Lionel Messi dürfen sich auch fünf Bundesliga-Kicker Hoffnung auf den Preis machen.

Das Tauziehen um den FC-Basel-Kicker Aleksandar Dragovic geht weiter: Inter Mailand soll zehn Millionen Franken für den 22-Jährigen geboten haben.

Der Mensch an sich mag Änderungen ja nicht besonders. Das kann einem aber auch Angst machen, wenn plötzlich alles, was vorher so einwandfrei funktioniert hat, über den Haufen geworfen wird.

Mourinho soll den Stürmer unbedingt zu Chelsea lotsen wollen.

Borussia Dortmund hat sich mit dem ukrainischen Klub Schachtjor Donezk auf einen Wechsel ihres Nachwuchs-Stars Henrich Mchitarjan geeinigt. Auf den Armenier warten beim BVB große Herausforderungen - nicht nur als Götze-Ersatz.

Der Fifa-Boss geriert sich trotz unübersehbarer Missstände im Land des WM-Gastgebers als Bewahrer von Sitte und Moral. Aber selbst die mächtige Fifa dürfte gehörigen Respekt haben vor der Weltmeisterschaft im kommenden Jahr.

Ein Paradies-Vogel ist im Anflug auf die Bundesliga: Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang vom französischen Ligapokalsieger AS Saint-Étienne wechselt zu Borussia Dortmund. Aber wer ist überhaupt dieser Aubameyang und warum könnte er zum Problem für Dortmund werden?

In der nächsten Bundesliga-Saison werden neue Bestimmungen wirksam. Die Abseitsregel wird verschärft, was Einfluss auf den Spielverlauf haben könnte.

Ganz Brasilien steht kopf: Die Seleção gewinnt den Confed-Cup 2013 gegen Welt- und Europameister Spanien, und das ganze Land träumt schon vom WM-Titel im nächsten Jahr. Doch wie realistisch ist das überhaupt? Wir haben mal ein paar Gründe gesammelt, warum Brasilien bei der Heim-WM eben nicht gewinnen wird.

Während sich die rote Konkurrenz aus München im Glanz ihres neuen Cheftrainers Pep Guardiola sonnt, gucken die Fans von Borussia Dortmund noch betrübt in die Röhre.

Die Fans jubeln, die Fotografen knipsen, die Journalisten fragen – und die Bayernspieler kicken. Beim ersten Training des FC Bayern München unter Pep Guardiola ist eigentlich alles wie immer – oder etwa doch nicht?

In der mit vielen Schmankerln gespickten Saisonvorbereitung trifft der frischgebackene Münchner Coach auf alte Bekannte und seine neuen Gegner in der Bundesliga.

Spanier gibt erste Pressekonferenz als Trainer des FC Bayern.

Die erste Pressekonferenz von Pep Guardiola als neuer Trainer des FC Bayern - LIVE im Ticker.