Fußball

Bayern Münchens neuer Präsident Karl Hopfner im Portrait.

Uli Hoeneß wird sich voraussichtlich persönlich von den Fans des FC Bayern München verabschieden.

Zwei Spiele - sprich nur noch 180 Minuten - hält die Saison noch parat. Abgesehen von der Titelverteidigung des FC Bayern München und dem gesicherten zweiten Platz für Borussia Dortmund sind noch keine weiteren Entscheidungen gefallen.

Gnadenlos gescheitert - sowohl an sich selbst als auch am Gegner: Das 0:4-Debakel im Halbfinalrückspiel der Champions League gegen Real Madrid zeigt: Dem FC Bayern München fehlt es an Variabilität und Effektivität. Pep Guardiola setzt gegen die Spanier sowohl auf die falsche Taktik als auch auf die falschen Spieler.

Wer wünscht sich das nicht: Karten für das Finale der Fußball-WM in Brasilien. Allerdings waren die begehrten Tickets bereits im vergangenen Jahr ausverkauft. Für alle leer ausgegangenen Fans gibt es jetzt scheinbar neue Hoffnung. Die Online-Börse "Viagogo" bietet Tickets für das Endspiel im Maracana-Stadion in Rio an. Der Haken: Die Preise befinden sich in schwindelerregenden Höhen.

Auf den Königsklassen-Triumph folgte bislang immer die Ernüchterung.

Nach dem Abgang von Mario Götze nach München bekommen die andauernden Wechselgerüchte um Robert Lewandowski eine besondere Brisanz: Fällt der BVB jetzt auseinander?

Der FC Schalke 04 sieht sich vor dem Duell mit Cristiano Ronaldo und Co. im Achtelfinale der Champions League als "krasser Außenseiter", zumal der Einsatz von Benedikt Höwedes und Julian Draxler fraglich ist.

"Mega-Watschn", "Untergang", "Lektion": Die internationale Presse findet Häme für Bayern - und viel Lob für Real.

Heute gilt's! Der FC Bayern München kämpft ab 20:45 Uhr gegen Real Madrid um den Einzug in das Finale der Champions League!

Ein Sieg muss her! So einfach lassen sich die Voraussetzungen für das Halbfinal-Rückspiel in der Champions League zwischen dem FC Bayern München und Real Madrid zusammenfassen. Die Statistik spricht allerdings gegen die Münchner.

Diese Duelle entscheiden, ob Bayern heute ins CL-Finale einzieht.

Bewegende Trauerfeier für den verstorbenen Ex-Barca-Trainer Tito Vilanova: Unter den Gästen auch Barcelonas Superstar Lionel Messi - der sichtlich mit den Tränen zu kämpfen hatte.

Am Wochenende vor dem Rückspiel in der Champions League zeigte kein Halbfinalist Nerven - dafür aber, auf welche spielerischen Waffen sie setzen werden.

In einer Saison, in der die Bayern fast alle Rekorde in Sachen Torerfolg geknackt haben, steht der HSV kurz davor, einen ganz eigenen Beitrag zu einer denkwürdigen Saison zu leisten: der Verein ist dem Abstieg näher denn je.

Das sind die vier Lehren des 31. Spieltags der Fußball-Bundesliga.

Tito Vilanova, Ex-Trainer des FC Barcelona, ist gestorben. Das teilte der spanische Fußball-Club auf seiner Website mit. Vilanova wurde 45 Jahre alt.

Der Hamburger SV hat mächtig Probleme und macht sich deshalb noch mehr. Unsere nicht ganz ernst gemeinte Vorschau auf den 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga.

Roger Schmidt wird neuer Trainer bei Bayer 04 Leverkusen. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Freitagnachmittag mit und bestätigte damit einen Bericht der "Bild"-Zeitung. Schmidt erhält bei der "Werkself" einen Vertrag über zwei Spielzeiten.

Rückschlag im Tripletraumland! Der FC Bayern München verliert das erste Halbfinale der Champions League gegen Real Madrid mit 0:1 - und das, obwohl auf dem Statistikpapier alles doch ganz prima aussieht.

Wilde Gerüchte um Mesut Özil: Laut spanischer Medien will der FC Barcelona den deutschen Nationalspieler vom FC Arsenal verpflichten. Dafür sind die Katalanen bereit, eine Menge Geld in die Hand zu nehmen.

Bei der 0:1-Auswärtsniederlage des FC Bayern München gegen Real Madrid ist Franck Ribery der schlechteste Mann auf dem Platz. Seit mehreren Wochen befindet sich der 31-Jährige in einem Formtief.

Der FC Bayern München war überlegen, aber Real hatte die besseren Chancen. Das 1:0 im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bot beiden Seiten viel Raum für Interpretation - den sie zu nutzen wussten. Die Stimmen zum Spiel.

Das sagt die internationale Presse zur Halbfinal-Pleite des FC Bayern.

Champions League: Real führt gegen Bayern - jetzt LIVE im Ticker.

Real gegen Bayern: Wer hat im CL-Halbfinale das bessere Team?

Hat Bayern wirklich immer Dusel? Was ist "La bestia negra"? Und wieso wurde Gareth Bale für seinen starken linken Fuß bestraft?

Thomas Hitzlsperger tritt erstmals bei einem Event der LGBT-Community auf. Der erste Fußballnationalspieler mit öffentlichem Coming-out kommt am 4. September als Ehrengast zu einem Dinner der Magnus-Hirschfeld-Stiftung. Die Stiftung widmet sich der Lebenswelt von Lesben, Schwulen und Transgender.

Wo hat der Chelsea-Trainer nur die Idee für seine Mauer-Taktik her?

Der 1. FC Nürnberg hat die Konsequenzen aus den letzten Pleiten gezogen und sich von Trainer Gertjan Verbeek getrennt. Das gab der Club auf seiner Homepage bekannt.

Wenn heute im Halbfinale der Champions League Atletico Madrid und der FC Chelsea aufeinandertreffen, dann ist das nicht nur der Clash der Trainer-Titanen Diego Simeone und Jose Mourinho, sondern auch das Spiel des Träumers Andre Schürrle.

Die letzte Niederlage war endgültig zu viel: Manchester United trennt sich mit sofortiger Wirkung von seinem Cheftrainer David Moyes. Der Schotte hatte erst zu Saisonbeginn die Nachfolge von Alex Ferguson angetreten.

Das sind die vier Lehren des 31. Spieltags der Fußball-Bundesliga.

Die etwas andere Vorschau auf den 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga.

Hoffnung für den FCK: Auch der FCB ist vor Klatschen nicht sicher.

Kleines Land, großes Drama: In der Schweizer Super League wurden in dieser Fußball-Saison bereits mehr Trainer entlassen als es in der Liga überhaupt Vereine gibt.

Wird der BVB-Coach vom "Pöhler" zum "Katalanen-Traum"?

25 Jahre Hillsborough: Absolute Stadion-Sicherheit gibt es nicht.

Kostet der fehlende Rhythmus den Deutschen Meister das Triple?

Daniel van Buyten, Innenverteidiger des FC Bayern München steht kurz vor einem Wechsel zum 1.FC Köln. Laut Medienberichten soll sich der derzeitige Spitzenreiter der zweiten Bundesliga bereits mit dem Belgier auf einen Einjahresvertrag geeinigt haben.

BVB-Trainer soll bei den kriselnden Spaniern im Gespräch sein.

In unserer Serie ziehen wir die etwas anderen Lehren aus dem jeweiligen Spieltag der Bundesliga.

Zlatan Ibrahimovic und seine Familie haben einen schweren Schicksalsschlag zu verkraften: Der Bruder des Fußballprofis soll nach langer, schwerer Krankheit verstorben sein.

Der FC Bayern München möchte seinen Titel in der Champions-League verteidigen. Dazu heißt es aber zunächst den Gegner im Halbfinale zu besiegen. Nach der Auslosung für das Champions-League-Halbfinale steht fest: Der FC Bayern muss gegen Real Madrid ran. Atletico Madrid spielt gegen FC Chelsea. Das sind die ersten Reaktionen.

Im zweiten Halbfinale hat Atletico zunächst Heimrecht gegen Chelsea.

Der FC Bayern München, Real Madrid, Atletico Madrid und der FC Chelsea stehen im Halbfinale der Champions League. Welches dieser vier Teams hat die besten Chancen auf den Titelgewinn? Die vier Halbfinalisten im Favoritencheck.

Borussia Dortmund rüstet auf. Nach den bereits feststehenden Transfers der Stürmer Adrian Ramos (Hertha BSC) und Dong-Won Ji (Augsburg) hat sich der BVB einem Medienbericht zufolge die Dienste von Nationalspieler Matthias Ginter verpflichtet.

Lange Zeit galt der FC Barcelona als die beste Mannschaft der Welt. Selbst nachdem der FC Bayern München die Katalanen im Vorjahr mit insgesamt 7:0 aus dem Halbfinale der Champions League schoss, wollte kaum jemand an diesem Status rütteln.

Das sagt die Presse zum Halbfinaleinzug des FC Bayern.