Handball

Die Handball-EM 2020 ist für das DHB-Team gelaufen. Bereits vor dem letzten Zwischenrunden-Spieltag ist klar, dass die Handballer das Halbfinale verpasst haben. Dafür hagelt es Kritik von einem Ex-Nationalspieler, der sich Bundestrainer Christian Prokop vornimmt.

Mit einem souveränen Erfolg gegen Österreich qualifizieren sich die deutschen Handballer für das Spiel um den fünften Platz der Europameisterschaft.

Das Halbfinale ist für die deutschen Handballer trotz ihrer besten Turnierleistung praktisch unerreichbar. Nun soll der Kapitän die Truppe aus dem Loch herausholen.

Heute bestreitet das DHB-Team gegen Österreich das dritte Hauptrundenduell der 14. Handball-EM. Hier erfahren Sie, wo Sie die Begegnung live im Free-TV und Online-Stream mitverfolgen können.

Das Team von Bundestrainer Prokop steht trotz einer starken Leistung vor dem EM-Aus.

Heute bestreitet das DHB-Team gegen Kroatien das zweite Hauptrundenduell der 14. Handball-EM. Hier erfahren Sie, wo Sie die Begegnung live im Free-TV und Online-Stream mitverfolgen können.

Ups! Beim Spiel gegen Weißrussland wurde Handball-Nationalspieler Julius Kühn nach der Pause versehentlich in der Kabine eingeschlossen. Und der Bundestrainer hatte es zunächst nicht einmal bemerkt.

Nach der größtenteils verkorksten Hauptrunde tritt die DHB-Auswahl zum Start der nächsten EM-Phase wie verwandelt auf. Mit dem verdienten Sieg gegen Weißrussland bleibt das angepeilte Ziel in Reichweite.

Am Donnerstag bestreitet das DHB-Team gegen Weißrussland das erste Hauptrundenduell bei der Handball-EM. Hier erfahren Sie, wo Sie das Spiel live mitverfolgen können.

Nach dem dritten Sieg im dritten Spiel zieht Österreich als Gruppensieger in die Hauptrunde der Handball-EM ein. Dort trifft der Co-Gastgeber auf Deutschland. Ausgeschieden ist hingegen die Schweiz.

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft zittert sich bei der Europameisterschaft in die nächste Runde. Ausgerechnet die Torhüter und die Abwehr, die eigentlich der Trumpf bei diesem Turnier sein sollten, entwickeln sich zur Schwäche.

Deutschlands Handballer haben mit einem glanzlosen Zittersieg das Vorrunden-Aus abgewendet.

Am Montag, den 13. Januar, bestreitet das DHB-Team gegen Lettland das letzte Gruppenspiel der 14. Handball-EM. Hier erfahren Sie, wo Sie das Duell live im Free-TV und Online-Stream mitverfolgen können.

Diese Niederlage tut richitg weh: Die deutschen Handballer kassieren gegen Titelverteidiger Spanien eine deutliche Pleite und stehen bei der EM nun bereites schwer unter Druck.

Am Samstag, den 11. Januar, bestreitet das DHB-Team gegen Spanien das zweite Gruppenspiel der 14. Handball-EM. Hier erfahren Sie, wo Sie das Duell live im Free-TV und Online-Stream mitverfolgen können.

Als Deutschland bei der Handball-EM gegen Außenseiter Niederlande auf dem Weg zu einem sicheren Sieg ist, unterläuft Bundestrainer Christian Prokop vor Millionen von Fernsehzuschauern ein peinlicher Fauxpas.

Die deutschen Handballer tun sich zum EM-Start gegen Neuling Niederlande lange überraschend schwer. Dies hat auch mit einer Roten Karte gegen den Kapitän zu tun.

Die deutschen Handballer sind erfolgreich in die Europameisterschaft gestartet. Beim 34:23 (15:13)-Auftaktsieg am Donnerstagabend gegen die Niederlande hatte sich die Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop aber phasenweise überraschend schwer getan.

Am 9. Januar beginnt die 14. Handball-Europameisterschaft in Österreich, Schweden und Norwegen. Den Auftakt macht das DHB-Team gegen die Niederlande. So sehen Sie das Gruppenspiel live im Fernsehen und Stream.

Verletzungsnot, Überbelastung, Terminhetze – die Vorzeichen der deutschen Handball-Nationalmannschaft könnten vor der Europameisterschaft in Österreich, Norwegen und Österreich (ab 9. Januar) kaum schlechter sein. Dennoch ist ein Durchmarsch ins Halbfinale möglich.

Kurz vor dem Start der Europameisterschaft gewinnen die deutschen Handballer ihr erstes Testspiel gegen Island souverän. Bei seinem Comeback nach fünfeinhalb Jahren zeigt Torhüter "Jogi" Bitter eine starke Leistung. Trotzdem wartet vor dem Turnierstart noch Arbeit.

Mit Franz Semper hat der nächste deutsche Spieler die Teilnahme an der Handball-EM abgesagt. Wir geben einen Überblick über die Verletztenliste des DHB-Teams und suchen nach Gründen für die Misere.

Voller Vorfreude hat sich die Handball-Nationalmannschaft zum Auftakt ihrer EM-Mission in Frankfurt zusammengefunden. Die derzeitige Verletzungsmisere weckt Erinnerungen an das Turnier 2016, im negativen wie im positiven Sinne.

Deutschlands Handballer hoffen bei der Europameisterschaft auf Edelmetall. Doch die Personalsorgen werden immer größer. Gleich sechs Rückraumspieler fehlen. Der Bundestrainer hält dennoch am Ziel Halbfinale fest.

Für das Pokal-Aus gegen den Titelverteidiger THW Kiel in eigener Halle muss sich der TVB Stuttgart nicht schämen. Wohl aber für die 45-minütige Unterbrechung des Handball-Krimis. Wegen eines defekten Grills mussten alle Spieler und Zuschauer die Halle verlassen.

Aufreger beim Handballspiel zwischen Magdeburg und Kiel: Die ARD hat die Übertragung während der spannenden Schlussphase abgebrochen - wegen Werbung. Der Sender entschuldigt sich und geht auf Fehlersuche.

Die SG Flensburg-Handewitt verteidigt ihren Bundesligatitel erfolgreich und ist zum dritten Mal nach 2004 und 2018 deutscher Handball-Meister. Tiefe Trauer herrscht hingegen in Gummersbach.

Handball-Bundesligist Füchse Berlin lässt National-Torwart Silvio Heinevetter laufen. Der 34-Jährige erhielt nach zehn Jahren keinen neuen Vertrag mehr. Heinevetters Lebensgefährtin Simone Thomalla unterstellt Füchse-Manager Bob Hanning, gelogen zu haben. Der will sich auf das Niveau der Schauspielerin nicht hinunter begeben.

Deutschlands Handballer haben zum 13. Mal den Sprung zu einer EM-Endrunde geschafft. Nur das Turnier 2014 in Dänemark hatte die Auswahl des DHB verpasst. Die Qualifikation für die EM 2020 sicherte dem zweimaligen Europameister ein Heimsieg über Polen.

Nach über zehn Jahren ist Schluss: Handball-Nationaltorhüter Silvio Heinevetter verlässt die Füchse und probiert mit dem Wechsel in die hessische Provinz nochmal etwas ganz Neues.

Im Januar ist Handball-Zeit: Die Weltmeisterschaft der Herren steigt in Deutschland und Dänemark. In unserer Übersicht sehen Sie, welcher TV-Sender welche Spiele überträgt - und verpassen kein Match der DHB-Auswahl.

Norwegen lässt Deutschland keine Chance und zieht ins Finale der Handball-WM ein. Das DHB-Team betritt die WM-Bühne damit ein letztes Mal im Spiel um Platz drei. Die Halbfinale-Niederlage zum Nachlesen im Ticker.

Die Handball-WM 2019 findet vom 10. bis zum 27. Januar in Deutschland und Dänemark statt. Bundestrainer Christian Prokop musste den ursprünglich 28 Mann starken Kader auf 16 Spieler reduzieren. Wer im Trikot des DHB dabei ist.

Olympiasieger Dänemark hat sich zum ersten Mal in der Geschichte zum Handball-Weltmeister gekrönt.

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat in einem von beiden Seiten leidenschaftlich geführten Kampf um WM-Bronze gegen Titelverteidiger Frankreich in letzter Sekunde verloren. 48 Stunden nach dem 25:31 im Halbfinale gegen Norwegen setzte es mit dem 25:26 gegen Frankreich den nächsten Nackenschlag. Zur Pause hatte Deutschland noch komfortabel mit vier Toren Vorsprung geführt.

Bitteres Ende der Handball-WM für die deutsche Nationalmannschaft. Eine 13:9-Halbzeitführung reicht gegen Weltmeister Frankreich nicht. Frankreich wirft durch den früheren Bundesligastar Nikola Karabatic in letzter Sekunde zum 26:25 ein.

Auf die große Begeisterung folgte für die deutsche Handball-Nationalmannschaft und deren Anhang bei der Handball-WM 2019 mit der Halbfinal-Niederlage gegen Norwegen die große Enttäuschung. Für das Spiel um Platz drei ab 14.30 Uhr im dänischen Herning gilt es für die Auswahl des DHB, das 25:31 aus dem Kopf zu verdrängen und die letzten Kraftreserven zu mobilisieren.

Dänemark war noch nie Handball-Weltmeister, aber schon drei Mal Zweiter. Es gibt keinen passenderen Ort, um diesen Bann zu brechen, als die Halle im heimischen Herning. Dort gelang in der Vorrunde bereits ein 30:26 über Norwegen. Im Endspiel sehen sich die beiden Konkurrenten aus Skandinavien heute ab 17.30 Uhr wieder.

Handballspieler sind häufiger verletzt und fallen länger aus als ihre Fußballerkollegen, trotzdem gibt es kein Jammern und kein Zetern auf der Platte. Sind Handballer also härter im Nehmen? Eine Einordnung.

Das Finale war zum Greifen nah, doch die Norweger haben den deutschen Handballern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Erste Reaktionen auf die DHB-Niederlage bei der Handball-WM, wichtige Erkenntnisse - und wie es jetzt weiter geht. 

Der goldene WM-Traum ist beendet: Die deutschen Handballer haben einen packenden Halbfinal-Krimi am Freitagabend in Hamburg gegen Norwegen mit 25:31 (12:14) verloren und den Einzug in ihr erstes WM-Endspiel seit zwölf Jahren verpasst.

Das DHB-Team steht bei der Heim-WM unter den letzten vier Mannschaften. Am 27. Januar steigt das Finale. Hier erfahren Sie die wichtigsten Handball-Regeln, die Sie im WM-Endspurt wissen müssen.

Die Handball-WM 2019 ist im Halbfinale angekommen. Mit Deutschland und Dänemark sind beide Gastgeber noch dabei und träumen vom WM-Titel. Wo Sie die beiden Halbfinals und das Endspiel live im TV verfolgen können.

WM-Gastgeber Dänemark träumt vom Heimsieg. Mit Titelverteidiger und Rekord-Weltmeister Frankreich steht den Wikingern im Halbfinale heute ab 17.30 Uhr in Hamburg jedoch ein dicker Brocken im Weg.

Vor drei Jahren standen sich Deutschland und Norwegen im Halbfinale der EM gegenüber. Deutschland setzte sich erst nach Verlängerung durch und wurde Europameister. Heute geht es ab 20.30 Uhr in Hamburg um den Einzug ins WM-Endspiel.

Hier finden Sie alle News zum norwegischen Team während der WM.

Mit einem erneut starken Auftritt ziehen Deutschlands Handballer nach einem 31:30 gegen Mitfavorit Spanien in das WM-Halbfinale ein. Dort trifft das Team um Bundestrainer Christian Prokop auf einen höchst unangenehmen Gegner.

Mit einem erneut starken Auftritt ziehen Deutschlands Handballer nach einem 31:30 gegen Mitfavorit Spanien in das WM-Halbfinale ein. Dort trifft das Team um Bundestrainer Prokop auf einen höchst unangenehmen Gegner.

Die deutschen Handballer sind ihrem Traum vom WM-Titel ganz nah. Lediglich zwei Spiele trennen das DHB-Team vom Finale im dänischen Herning am Sonntag. Obwohl Deutschland bereits für das Halbfinale qualifiziert ist, ist das letzte Hauptrundenspiel am Mittwoch wichtig. Der Weg ins Endspiel.

Martin Strobel schickt Grüße vom Krankenbett: Der verletzte Handballer meldet sich auf Instagram zu Wort - mit einer emotionalen Botschaft an sein Team.