Kingsley Coman

Kingsley Coman ‐ Steckbrief

Name Kingsley Coman
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Paris (Frankreich)
Staatsangehörigkeit Frankreich
Größe 178 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Links www.instagram.com/king_coman/?hl=de

Kingsley Coman ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Kingsley Comans Leidenschaft für den Fußball hat er nicht nur seinem außergewöhnlichen Talent und einem starken Willen zu verdanken, sondern auch seinem Vater. Der aus Guadeloupe stammende Christian Coman nahm seinen Sohn schon früh zu den Spielen seines Lieblingsclubs mit: Paris Saint-Germain.

Gefördert von seinem Vater nahm er als Kind zunächst beim Amateurverein US Sénart-Moissy in Moissy-Cramayel das Training auf. Bald darauf wurden Talentscouts auf den Spieler aufmerksam – und zwar ausgerechnet die von Papas Lieblingsverein. Mit 16 Jahren lief er schließlich zum ersten Mal für den französischen Erstligisten auf den Rasen.

Lange konnte sein Vater ihm allerdings nicht von den Fanrängen aus zujubeln. Juventus Turin rief, nachdem die Pariser seinen zum 30. Juni 2014 auslaufenden Vertrag nicht verlängert hatten. Auch die Italiener hatten nicht lange etwas von ihrem neuen Spieler. Am 30. August 2015 gaben sie ihn für zwei Jahre auf Leihbasis mit Kaufoption an den FC Bayern München ab.

Unter Trainer Pep Guardiola lief es für den Franzosen zunächst prächtig. Als Carlo Ancelotti zur Saison 2016/17 den Trainerstab übernahm, hatte Coman ein beachtliches Titelrepertoire vorzuweisen. Er war mit Paris zwei Mal, mit Juventus Turin ein Mal und mit den Bayern zwei Mal Meister geworden, hatte mit Juve und den Bayern den Pokal geholt und war zusammen mit der französischen Nationalmannschaft Vize-Europameister geworden. Im November 2016 dann der Cut: Im Training mit seinem Nationalteam zog er sich Verletzungen im Knie zu.

"Das hat mich ganz schön ausgebremst", so Coman im Interview mit dem "Kicker". Nach seiner Rückkehr fand er es schwer, seinen Platz in der Mannschaft zu wiederzufinden. Der Verein brachte ihm dennoch Vertrauen entgegen und zog trotz eines mittelmäßigen Jahres die Kaufoption für Kingsley Coman. Für 21 Millionen Euro wurde der Franzose bis zum 30. Juni 2020 bei den Bayern verpflichtet.

Kingsley Coman ‐ alle News

Der FC Bayern bastelt an seinem Kader für die kommende Saison. Drei neue Spieler haben die Münchner sich bereits gekauft, weitere Stars sollen folgen. Nach einer "Übergangssaison" will der deutsche Rekordmeister ab dem nächsten Jahr wieder um die Champions League spielen.

Der FC Bayern München gibt sich im Titelrennen mit Borussia Dortmund keine Blöße. Anders als der BVB, der sich in Düsseldorf in der Hinserie eine schmerzhafte 1:2-Niederlage einfing, spielten die Bayern bei der Fortuna - auch gewarnt vom 3:3 im Hinspiel - ihre Überlegenheit aus. Allerdings verletzte sich Torwart Manuel Neuer.

Durch das souveräne 4:1 bei Fortuna Düsseldorf erobert der FC Bayern München die Tabellenführung nach nur einem Tag von Borussia Dortmund zurück. Die erneute Verletzung von Manuel Neuer drückt aber auf die Stimmung, er fällt mit Muskelfaserriss gut zwei Wochen aus.

Bereits vor den Bayern-Profis Robert Lewandowski und Kingsley Coman ließen einige Bundesliga-Profis die Fäuste fliegen. Wir haben die heftigsten Prügeleien in einer Galerie aufgeführt.

Die Bayern-Profis Robert Lewandowski und Kingsley Coman gingen am Donnerstag im Training aufeinander los. Die Mannschaftskollegen mussten die beiden Streithähne voneinander trennen. Bestraft werden die Beiden für ihr Vergehen aber nicht. Bayern-Trainer Niko Kovac sieht sogar etwas Positives in der Prügelei.

Robert Lewandowski und Kingsley Coman haben sich während einer geheimen Trainings-Einheit anscheinend geprügelt. Erst nach Eingreifen von Niklas Süle und Jérôme Boateng ließen die beiden Streihähne wieder voneinander ab. Das berichtet die "Bild"-Zeitung.

Der Kracher zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund elektrisiert die Fans: Es ist der spannendste Titelkampf, den die Bundesliga seit Jahren gesehen hat. Aber wer gewinnt das Mega-Duell? Vorab machen wir den Mann-gegen-Mann-Vergleich.

Bundesliga ist nicht Champions League: Nach dem K.o. gegen Liverpool können die Bayern ihren Frust beim 6:0 gegen wehrlose Mainzer wegschießen - allen voran Spielmacher James. Im Titelduell mit Borussia Dortmund baut der Serienmeister den Torvorsprung aus.

Der FC Bayern München hat daheim gegen Jürgen Klopps FC Liverpool durch ein 1:3 (1:1) den Einzug ins Viertelfinale der Champions League erstmals seit 2011 verpasst. Dass kein deutscher Vertreter unter den besten acht Mannschaften rangierte, kam zuletzt 2006 vor.

Der FC Bayern bastelt gewaltig am Kader für die kommende Saison. Dabei fällt auf: Der FCB hat eine Vorliebe für französische Weltmeister - und für deutsche Nationalspieler. Mit dem Berater von Leipzigs Timo Werner sollen sich die Münchner bereits einig sein. Der Traum vom FC Deutschland lebt.

Im Sommer 2019 wird sich beim FC Bayern München personell einiges bewegen. Arjen Robbens Abschied steht fest, jener von Franck Ribéry ist wahrscheinlich. Mit Kingsley Coman und Alphonso Davies stehen potenzielle Nachfolger in den Startlöchern. Sie werden aber nicht reichen. Wen die Bayern jagen oder jagen könnten.

Taktik statt Spektakel. Der FC Bayern nimmt dem Hurra-Fußball des FC Liverpool den Schwung. Der erste deutsche Sieg an der Anfield Road gelingt nicht, doch nach der Nullnummer stehen die Chancen auf ein Weiterkommen in der Champions League durchaus günstig.

Mit welcher Aufstellung spielt der FC Bayern beim FC Liverpool im Champions-League-Achtelfinale? So könnte die Münchner Startelf aussehen.

Auf zum Achtelfinal-Hit gegen den FC Liverpool: Der FC Bayern ist am Montag zum Champions-League-Spiel nach England geflogen. Zwei Spieler waren aber überraschend nicht an Bord - dafür ein angeschlagener.

Ob das für Liverpool reicht? Zweimal gerät der FC Bayern gegen Abstiegskandidat Augsburg in Rückstand und kassiert sogar das schnellste Eigentor der Bundesliga-Geschichte. Trotzdem verkürzen die Münchner den Rückstand zu Dortmund vorerst auf zwei Punkte.

Der FC Bayern hat bei Hertha BSC viel Mühe, zieht aber trotzdem ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein. Die Berliner sind nah an der Überraschung, das Finale im eigenen Stadion bleibt jedoch ein Traum.

Bayern München hat seine Aufholjagd mit einem standesgemäßen Pflichtsieg fortgesetzt: Der deutsche Fußball-Rekordmeister kam gegen den krisengeplagten VfB Stuttgart zu einem deutlichen 4:1 (1:1), hatte aber lange Zeit mehr Mühe als erwartet.

Der FC Bayern München ist dank Doppel-Torschütze Leon Goretzka souverän in die Bundesliga-Rückrunde gestartet und hat Herbstmeister Borussia Dortmund sofort unter Druck gesetzt.

Im Winter-Trainingslager in Doha in Katar bereitet der FC Bayern München seinen Angriff auf Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund vor. Vier Stars der Bayern stehen in den Tagen bis zum 10. Januar unter besonderem Druck. Sie müssen sich Coach Niko Kovac nach enttäuschender Hinrunde neu empfehlen. Fünf andere weniger. Sie gehörten zu den Gewinnern der Hinrunde.

Trainer Niko Kovac muss beim FC Bayern München das Ruder nach der Niederlage gegen Dortmund nun endlich herumreißen, denn sonst wird es eng. Nicht nur mit Blick auf einen versöhnlichen sportlichen Saison-Abschluss, sondern auch auf seine eigene Zukunft.

Der neue Hoffnungsträger des FC Bayern München ist erst 18 Jahre alt und kommt aus Kanada: Alphonso Davies gilt als Wunderkind des nordamerikanischen Fußballs. Sein Entdecker vergleicht den Stürmer vollmundig mit Weltmeister Kylian Mbappé.

Uli Hoeneß hat Neuverpflichtungen in der Winterpause beim FC Bayern ausgeschlossen. Das bestätigte er am Sonntag in einem Fernseh-Interview.

Trotz dreier Siege in Folge weist der FC Bayern München noch einige Baustellen auf. Der Rekordmeister nimmt die Gegner nicht mehr spielerisch auseinander, sondern muss sich die Punkte hart erkämpfen.

Es ist offiziell: Sebastian Rudy verlässt den FC Bayern und wird ein Schalker. Der Nationalspieler unterschrieb einen Vierjahresvertrag bei Königsblau. Für den 28-Jährigen kassieren die Münchner eine Ablöse im zweistelligen Millionenbereich.

Kingsley Coman fällt lange aus - erneut. Gegen Hoffenheim hat sich der Bayern-Spieler das Syndesmoseband gerissen und dürfte den Münchnern monatelang fehlen.