Daimler AG

Die Schweiz macht Ernst: Einige Modelle mit manipulierten Dieselmotoren dürfen nicht mehr zugelassen werden. Betroffen sind die Marken Porsche, Mercedes und Audi. 

Am Ende war der zweite Platz ein Erfolg für Sebastian Vettel beim Großen Preis von Ungarn. Nachdem Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton bereits souverän die Pole-Position verteidigte, ging es beim Heppenheimer nur noch um Schadensbegrenzung. Mit einem spektakulären Manöver zog er an Silberpfeil Valtteri Bottas vorbei und sicherte sich den zweiten Platz auf dem Treppchen.

Die Formel-1-Saison bietet so viel Spannung und Action wie lange nicht mehr. Die Jahre der Dominanz von Mercedes sind dank Ferrari vorbei. Lewis Hamilton hat mit Sebastian Vettel einen starken Konkurrenten im Kampf um den fünften WM-Titel. Ein Zwischenfazit.

Nach der öffentlichen Diskussion um den Rücktritt von Mesut Özil aus der deutschen Mannschaft kühlt die Debatte langsam ab. Um den Vorgang hat sich ein diffuses Gemenge aus Rassismus-Vorwürfen und enttäuschten Erwartungen auf allen Seiten gebildet. Wofür steht der Spieler Mesut Özil?

Die neue A-Klasse von Mercedes ist Weltmeister in Sachen Aerodynamik. Der Einsteiger-Mercedes hat den niedrigsten Luftwiderstand aller Serienfahrzeuge weltweit. Damit verbessert Mercedes einen vor fünf Jahren aufgestellten Rekord.

Gegen mehrere große deutsche Autohersteller wird wegen möglicherweise illegaler Absprachen ermittelt. Dabei geht es um teure Partikelfilter für Benziner. Ein "5er-Kreis" soll dabei eine gemeinsame Strategie abgestimmt haben.

Lewis Hamilton hat nach dem ersten Zeitabschnitt der Formel-1-Qualifikation seinen Silberpfeil auf dem Hockenheimring abstellen müssen.

Erlkönig-Aufnahmen beweisen: Die neue Generation der Mercedes S-Klasse erhält ein völlig anderes Armaturenbrett. 

Sie war so dicht dran: In der Primetime-Ausgabe von "Bares für Rares" bot Händlerin Susanne Steiger am Mittwochabend einem Arzt 90.000 Euro für einen alten Mercedes. Doch der Mediziner blieb hart – zu Steigers großer Enttäuschung.

Zoff zwischen dem FC Bayern und der deutschen Nationalmannschaft. Dem Rekordmeister stößt ein Plakat eines DFB-Sponsors sauer auf, das zwei Münchner Nationalspieler zeigt.

Hunderte Käufer müssen länger auf ihre Autos warten

Lewis Hamilton hat die Führung in der Formel-1-WM zurückerobert. In Le Castellet profitiert der Brite von einem besseren Motor in seinem Mercedes und einem Startunfall seines Ferrari-Rivalen Sebastian Vettel. Der Deutsche kann schon bald auf Revanche hoffen.

Mercedes schärft seine AMG C 43 4MATIC Modelle.

Während Ilkay Gündogan mit der DFB-Elf in Köln war, haben Unbekannte eine Scheibe an seinem Mercedes eingeschlagen.

Experten raten dringend zum Software-Update bei Dieseln.

Nach dem Treffen von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche gibt es eine Einigung. Über 200.000 Daimler-Fahrzeuge werden zurückgerufen. 

Illegal oder nicht? Die Behörden und der Autobauer Daimler streiten um die Abgasreinigung im Kleintransporter Vito - aber nicht nur. Das zweite Treffen von Verkehrsminister Scheuer und Vorstandschef Zetsche könnte den Autobauer in die Bredouille bringen.

Es wäre ein scharfes Schwert, dass die Bundesregierung bisher nicht gezogen hat: Bußgelder gegen Autobauer wegen Abgastricksereien. Nun soll es zumindest eine Drohung geben.

Lösung für Abgasthematik binnen 14 Tagen gefordert.

Autobauer Daimler droht der Rückruf von 600.000 Fahrzeugen. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe, die am Samstag erscheint. Der Hersteller soll in Diesel-Modelle der neuesten Abagsnorm Euro 6 illegale Abschalteinrichtungen verbaut haben.

Der Autobauer Daimler hat nach Ansicht des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) beim Transporter-Modell Vito eine illegale Abschalteinrichtung bei der Abgasreinigung verwendet.

Niedrigere Zölle bedeuten höhere Gewinne und mehr Umsatz.

Was ist soziale Gerechtigkeit und wie sozial sollte ein Unternehmer sein? Darüber haben wir mit Wolfgang Grupp gesprochen. Der Trigema-Chef erklärt im im Exklusiv-Interview, was er für einen gerechten Lohn hält und warum und wo die Politik endlich handeln sollte, damit die Schere zwischen Arm und Reich nicht noch größer wird.

Viel schwarz innen wie außen bietet das Sondermodell "Night Edition" der V-Klasse. Mit Stylingelementen vom Mercedes-Haustuner AMG setzen die Ingenieure sportliche Akzente. Sparen können Käufer durch preisgünstige Extras.

Lewis Hamilton rechnet nach seinem Sieg im GP von Barcelona und dem Ausbau der WM-Führung mit einer Vertragsverlängerung "in naher Zukunft" bei Rennstall Mercedes. Man sei nicht mehr weit davon, "die Dinge zu finalisieren", sagte der Brite.

Wann die Waffen in Syrien endgültig schweigen, kann keiner sagen. Doch für diesen Fall stehen der syrische Student Samer Karam und seine Studienkollegen bereit.

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Aserbaidschan in Baku gewonnen.

Gestreckter Kompakt-Benz mit großzügigem Platzangebot.

Zugegeben, furchtbar emotional ist die Mercedes B-Klasse nicht gestaltet. Aber genau das scheinen recht viele Kunden zu suchen.

Der ADAC hat nun Tempoassistenten von fünf Autos getestet. Diese speziellen Assistenten sollen Autofahrer beim Einhalten von Tempolimits unterstützen. Bei der EU denkt man sogar über eine verpflichtende Einführung nach.

Im Flutlicht-Spektakel von Bahrain hat sich Wüsten-König Sebastian Vettel zum zweiten Formel-1-Saisonsieg gezittert. 

Sebastian Vettels Formel-1-Auftaktsieg hat die Hoffnung auf ein enges Titelrennen genährt. Der Grand Prix in Bahrain wird daher zum Test, ob der Ferrari-Pilot wirklich Champion ...

Ex-Formel-1-Chef Bernie Ecclestone wünscht sich mehr Chancengleichheit in der Formel 1. Besonders die Leistungen von Mercedes machen ihm Sorgen.

Diesel-Debatte und Kartell-Vorwürfe - beide Themen könnten Daimler womöglich noch sehr viel Geld kosten. Die Aktionäre dürften daher auch in diesem Jahr mit vielen Fragen zur ...

Zusammen lassen die großen Drei der deutschen Autoindustrie der Konkurrenz in Sachen Profitabilität weiter keine Chance. Doch es gibt Zweifel, dass das langfristig so weitergeht.

Nach der Fusion der Carsharing-Anbieter von Daimler und BMW hält Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer einen Zusammenschluss mit dem chinesischen Anbieter Cao Cao für möglich. Cao ...

Daimler und BMW legen ihre Carsharing- und Mobilitätsdienste zusammen. Damit wollen sie Kosten sparen, schneller wachsen und anderen Technologiekonzernen wie Uber den Kampf ansagen.

Die Autohersteller Daimler und BMW legen ihre Carsharing- und Mobilitätsdienste in einem Gemeinschaftsunternehmen zusammen, um sich die Kosten zu teilen und schneller zu wachsen.

Kühlerverkleidung, mehr On-Board-Technik und mächtige Front: Mercedes rüstet seine AMG-Modelle der C-Klasse mächtig auf. Dazu gibt es ordentlich viel PS unter der Haube.

Von wegen förmliche Business-Limousine. Als CLS kann die Mercedes E-Klasse auch anders: Leidenschaftlich und lustvoll - erst recht, wenn sie vor der Auslieferung noch einen ...

Digitale Instrumente verdrängen immer öfter klassische analoge Anzeigen. Denn nach Meinung der Experten werden digitalisierte Innenräume für Kunden wichtiger. Künftige ...

Erster Funkschlüssel besteht Sicherheitstest des ADAC.

Sebastian Vettel ist nach seinem glücklichen Formel-1-Auftaktsieg von Überschwang weit entfernt. Im Kampf gegen Lewis Hamilton bleiben nach dem Rennen von Melbourne viele ...

Glücklich, aber nicht vollends zufrieden. Vettel weiß, er muss weiter aufholen - trotz des Auftaktsieges in Australien. Der erstmal geschlagene Hamilton wünscht sich weniger ...

Sebastian Vettel feiert einen Auftakt nach Maß. Der Ferrari-Star gewinnt in Australien vor Lewis Hamilton. Ein glücklicher Boxenstopp beschert Vettel seinen 48. Grand-Prix-Sieg ...

Was für eine Machtdemonstration von Lewis Hamilton: Der Weltmeister hat in beeindruckender Manier das erste Qualifying der Saison gewonnen und sich die Pole Position von Melbourne gesichert.

Lewis Hamilton hängt Sebastian Vettel ab: Im ersten Training zum Grand Prix von Australien lässt der Brite den Deutschen weit hinter sich.

Klare Angelegenheit: Hamilton gibt das Tempo vor beim Auftakt in den Großen Preis von Australien. Vettel kommt nicht hinterher. Das muss noch nichts heißen, kann es aber. ...