Daimler AG

Williams-Pilot Lance Stroll macht Sebastian Vettels Nervenkostüm für die Titelniederlage gegen Lewis Hamilton verantwortlich, den er in höchsten Tönen lobt

Der Autobauer BMW ist beim Absatz mit einem Rückstand auf die Premium-Konkurrenten Mercedes-Benz und Audi ins neue Jahr gestartet.

Von Anfang März bis Ende Mai wählen sich die Belegschaften vieler privatwirtschaftlicher Betriebe einen neuen Betriebsrat. Das ist gar nicht so selbstverständlich.

Im dritten Jahr nach dem Comeback als Werksteam sieht Renault seine Kundenteams als Richtwert für die eigene Entwicklung

Max Verstappen ist von den Vorzügen seines Autos überzeugt, nur am Antrieb scheitern die Siegesfahrten: "Mit Mercedes im Heck würde uns keiner mehr sehen"

EU-Wettbewerbskommissarin Vestager hofft, in diesem Jahr die Prüfung des Kartellverdachts bei deutschen Autobauern abzuschließen. Der Fall ist sehr komplex. Die Versuchung für ...

Viele Internet-User nutzen ihre Log-ins bei Google oder Facebook auch, um sich bei anderen Netzdiensten anzumelden. Künftig sollen die Anwender dazu Dienste aus Deutschland wie ...

Mercedes-Technikchef James Allison erklärt, welche Kräfte das neue Halo-System in der Formel-1-Saison 2018 aushalten muss - Auswirkungen auf das gesamte Auto

Daimler hatte auf Instagram ein Bild eines Mercedes zusammen mit dem Schriftzug "Betrachte Situationen von allen Seiten und Du wirst offener" veröffentlicht, ein Zitat des ...

Renault steckt noch im Restrukturierungsprozess des Werksteams - Der Rennstall will mit nur "85 Prozent der Ressourcen" an den Topteams vorbeiziehen

Was tut die künftige Bundesregierung, um den Schadstoffausstoß von Diesel-Autos zu senken? In ihren Koalitionsverhandlungen nehmen Union und SPD auch umstrittene Maßnahmen in ...

Der letzte Tag der 24-Stunden-Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie hat begonnen. Betroffen sind vor allem die Autohersteller im Süden.

Für Niki Lauda ist die Abschaffung von Grid-Girls in der Formel 1 eine "Entscheidung gegen die Frauen" - Formel E reagiert spöttisch auf die Entscheidung

Mit neuartigen Tagesstreiks demonstriert die IG Metall ihre Macht und trifft vor allem die Autoindustrie. Die Arbeitgeber müssten noch etwas bieten, um einen Tarifabschluss ...

Fernando Alonso will nach dem Honda-Debakel erst einmal etwas kleinere Brötchen backen - 2018 wäre er mit Podestplätzen und einigen Siegen bereits zufrieden

Die Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie laufen am Freitag mit steigender Wucht weiter. Verhandelt wird wohl erst nach dem Wochenende an einem altbekannten Ort.

Nach einem turbulenten Jahr für die Branche kann Daimler mit guten Zahlen glänzen. Für das laufende Jahr übt sich der Autobauer aber in Zurückhaltung.

Erst Volkswagen, jetzt Daimler - personelle Folgen nach dem Aufschrei angesichts der Abgas-Tierversuche lassen nicht lange auf sich warten. Zugleich kommen in den USA nach und ...

Diese S-Klasse lässt so manchen Sportwagen alt aussehen!

Versuche mit Affen und der unglaubliche Verdacht, an Menschen experimentiert zu haben: Selten dürfte der Versuch, das Diesel-Image zu verbessern, derart nach hinten losgegangen sein. Tierschützer und Politiker sind in Rage, der VW-Aufsichtsrat auch. Und was jetzt?

Force India rüstet sich für die Neuauflage des Stallduells: Mit welch ungewöhnlichen Methoden man dieses Jahr Sergio Perez und Esteban Ocon in den Griff kriegen will

Die Empörung ist groß nach den Diesel-Abgastests an Affen - jetzt gibt sich Volkswagen reumütig. Künftig will der Konzern auf Tierversuche verzichten und zieht erste personelle ...

BMW und Daimler können ihre Carsharing-Angebote in Kürze zusammenlegen. Für rund 200 Millionen Euro überlässt der Autovermieter Erich Sixt den Münchner Autobauern seine Anteile ...

Eine Studie mit Menschen über die Auswirkungen von Stickstoff auf die Gesundheit soll nichts mit dem Diesel-Skandal zu tun haben. Das sagt das für die Untersuchung verantwortliche Institut. Zugleich entschuldigt sich VW für an Affen durchgeführte Tests über die Auswirkungen von NO2.

Der chinesische Markt gewinnt für die deutschen Autohersteller immer weiter an Bedeutung. 34,9 Prozent ihrer Autos haben Volkswagen, Daimler und BMW im vergangenen Jahr in ...

Neue erschreckende Details im Abgasskandal: Deutsche Autobauer sollen nicht nur Affen, sondern auch Menschen in Tests gezielt Abgasen ausgesetzt haben, um die angebliche Unbedenklichkeit der Schadstoffbelastung unter Beweis zu stellen. 

Versuche mit Affen und der unglaubliche Verdacht, an Menschen experimentiert zu haben: Selten dürfte der Versuch, das Diesel-Image zu verbessern, derart nach hinten losgegangen ...

Entwicklungspolitik, das klingt nach generösen Gaben und selbstloser Hilfe. Doch das Geld, das für Bedürftige und arme Staaten gedacht sein sollte, fließt auch in die Taschen von Rüstungsfirmen. Und das ist eher die Regel als die Ausnahme in einem zwiespältigen Politikfeld.

Für den Erfolg der Rennserie abträglich, aus sportlicher Sicht ein Eigentor: Der Zank um ein neues Formel-1-Motorenreglment ist für Gerhard Berger unverständlich

Wir leihen uns Werkzeug bei Nachbarn und übernachten bei wildfremden Menschen. Und auch das Auto teilen sich immer mehr Menschen. Neben dem klassischen Carsharing gibt es ...

Bis 2022 will Mercedes mehr als zehn reine Elektroautos auf den Markt bringen. Den Anfang soll 2019 der EQC machen, ein Coupé-SUV auf Basis des GLC, das in Bremen gebaut wird. Getarnte Exemplare werden bereits getestet, wie unsere Bilder zeigen: Unser Fotograf hat den EQC als Erlkönig erwischt.

Daimler und BMW wollen ihre Carsharing-Töchter nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" in Kürze zusammenlegen. Die Verhandlungen seien auf der Zielgeraden, die ...

Die Unternehmen Daimler und BMW wollen ihre Carsharing-Sparten zusammenlegen, wie die "FRankfurter Allgemeine Zeitung" berichtet.

Beim Ski-Weltcup in Kitzbühel tummelte sich die Formel-1-Prominenz: Wieso ein Schnappschuss (keine) Schlagzeilen machte und Vettel barfuß nach Hause ging

Richtig sitzen - das ist vor allem im Auto eine Frage der Rückengesundheit. Immer mehr Hersteller bieten entsprechende Ergo-Sitze an. Im Zuge des automatisierten Fahrens sollen ...

Eigentlich war Toto Wolff davon überzeugt, dass Rivalität wie zwischen Lewis Hamilton und Nico Rosberg ein Team antreibt, doch dann kam Valtteri Bottas ...

Brabus und fostla.de veredeln die Mercedes G-Klasse!

Es ist die Zukunft oder der schlimmste Alptraum - je nachdem, welches Verhältnis man zu Autos hat. Auf speziellen Plattformen im Internet können Privatleute ihre Fahrzeuge an ...

Es ist die Zukunft oder der schlimmste Alptraum - je nachdem, welches Verhältnis man zu Autos hat. Auf speziellen Plattformen im Internet können Privatleute ihre Fahrzeuge an ...

Im Geschäftsleben seien Mercedes und Formel-1-Konkurrent Ferrari "gute Freunde" - Die eigene Dominanz ist laut Zetsche ein Problem, Geld nicht sein Hauptmotiv

Ferrari-Präsident Sergio Marchionne wundert sich nach einem Besuch der Formel-1-Fabrik in Maranello: "Die Jungs wirken fast schon zu entspannt"

Anders als auf der CES in Las Vegas sucht man auf der Motorshow in Detroit neue Technologien vergebens. Stattdessen zeigen die Aussteller viele neue Autos aus altem Schrot und ...

Die Formel 1 hat sich 2017 in den sozialen Medien neu erfunden und will den digitalen Auftritt 2018 ausbauen - Insider warnen vor verfrühter Euphorie

Nach knapp 40 Jahren präsentiert Mercedes auf der Motorshow in Detroit das neue G-Modell. Optisch bleibt die Gelände-Ikone unverwechselbar. Mercedes will den Komfort und die ...

Der Automarkt in den Vereinigten Staaten ist einer der wichtigsten weltweit. Doch er könnte 2018 etwas leiden, auch deutsche Hersteller müssen damit rechnen. Insgesamt bleiben ...

Nach Mercedes haben nun auch die Konkurrenten aus Bayern ihre Verkaufszahlen für das vergangene Jahr vorgelegt. Gleich zwei sehen sich als Sieger - und der Dritte freut sich ...

Studien zeigen, dass Menschen sich an Sprachassistenten im Alltag schnell gewöhnen. Ein ungelöstes Problem indes ist bisher, wie man Alexa, Siri, Google Assistant und Co ...

Der Carsharing-Anbieter Car2go aus dem Daimler-Konzern hat im vergangenen Jahr bei den Kundenzahlen kräftig zugelegt. Mit 2,97 Millionen Kunden seien 30 Prozent mehr Nutzer ...

Schärfer, schneller, smarter - auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas zeigen die Hersteller, was derzeit technisch machbar ist. Ein Überblick über spannende Neuheiten.

Die Mercedes X-Klasse verwandelt sich in ein Camping-Highlight. Ein Aufbauhersteller beweist, dass in dem Pick-up neben den Sitzplätzen auch Alkoven, Bad und Küche Platz finden.