Daimler AG

Wahrlich keine optimalen Bedingungen. Nur am Vormittag legen die Formel-1-Fahrer beim Testauftakt ordentlich los. Red Bull ist mit Ricciardo vorn, dahinter Mercedes mit Bottas ...

Der chinesische Milliardär Li Shufu ist Eigentümer von knapp einem Zehntel der Daimler-Aktien. Was hat der schillernde Unternehmer damit vor? Er verspricht: Die Investition sei ...

Die Formel 1 startet durch. Es geht für alle zum ersten Mal gemeinsam auf die Strecke. Die ersten vier Testtage werden auch erste Tendenzen aufzeigen. Ist der neue Mercedes ...

Bei der Konkurrenz von Volvo ist der chinesische Investor Geely schon länger in Boot. Nun kauft er sich beim deutschen Oberklasse-Autobauer Daimler ein - als größter ...

Milliardengewinne, bestes Betriebsergebnis der Firmengeschichte - VW manövriert sich scheinbar unerschütterlich durch die Dieselkrise. Doch kann der Konzern die Affäre ...

McLaren präsentiert den neuen MCL33, mit dem man 2018 an die Spitze der Formel 1 zurückkehren will: Warum der Wechsel zu Renault auch eine Schattenseite hat

Volkswagen und die Abgasaffäre - was den Konzern noch lange beschäftigen dürfte, ist für die Autokäufer offensichtlich kein Thema mehr. So erwarten Experten glänzende Zahlen ...

Beide haben auf dem Vorgängermodell aufgebaut - die Schwächen abstellen, die Stärken ausbauen: So wollen Mercedes und Ferrari in den nächsten WM-Kampf der Formel 1. Die ...

Ferrari präsentiert seinen neuen Boliden für die Saison 2018: Mit dem SF71H will Sebastian Vettel Mercedes entthronen und den Titelfluch in Maranello beenden

Das dürfte der Konkurrenz Angst machen. Der neue Mercedes ist da, und er soll besser sein als sein erfolgreicher, aber zickenhafter Vorgänger. Lewis Hamiltons Jagd auf den ...

Titelverteidiger Mercedes präsentiert den neuen F1 W09 EQ Power+, mit dem Lewis Hamilton und Valtteri Bottas den fünften Silberpfeil-Titel in Folge holen wollen

In einem Praxisversuch hat der ADAC vier Euro-5-Dieselautos mit Katalysatoren nachrüsten lassen. Im Ergebnis ging der Ausstoß von Stickoxiden deutlich zurück. Der Automobilclub hält nun Hardware-Nachrüstungen an Dieselautos der Schadstoffklasse 5 für "unverzichtbar".

Zum Genfer Autosalon reist Volvo mit einem überarbeiteten V60 an. Das Aussehen des Mittelklasse-Kombis bleibt klassisch. Und auch bei der Antriebstechnik geht der Hersteller ...

Kleine Laster hat Daimler in der Elektrovariante schon im Angebot, nun soll die nächstgrößere Variante folgen. Die Zeit für den elektrischen 40-Tonner sieht der Hersteller aber ...

Wenn Preise abgesprochen werden, zahlt am Ende oft der Verbraucher drauf. Wettbewerbskommissarin Vestager nimmt erneut die Autobranche ins Visier - und will auch künftig nicht ...

Die Mercedes-Maybach S-Klasse wird zur neuen Bauzeit noch ein Stück edler: Durch einen neuen Kühlergrill setzt sich die ultimative Luxuslimousine stärker als bisher von der profanen S-Klasse ab. Anspruchsvolle Käufer können die Maybach-Variante zukünftig außerdem in zweifarbiger Lackierung bestellen.

Zuerst Titelverteidiger Mercedes, dann Verfolger Ferrari. Die neuen Autos werden vorgestellt. Bis das Duell auf der Strecke weitergeht, dauert es nicht lange. Am Montag starten ...

Obwohl Daniel Ricciardo gestern beim ersten Filmtag mit dem neuen RB14 einen Crash hinlegte, lobt er das Fahrverhalten des Red Bull - Kein Problem mit Halo

Red Bull präsentiert seine Waffe für die Formel-1-Saison 2018: Mit dem RB14, auf den Stardesigner Newey wieder mehr Einfluss hatte, will man Mercedes ärgern

Bereits vor der Präsentation des neuen Red-Bull-Boliden, der 2018 rechtzeitig fertig wird, zweifelt Helmut Marko an den Titelchancen: Die Gründe für den Pessimismus

Williams enthüllt den brandneuen FW41: Technikchef Paddy Lowe setzt bei seinem Comeback-Auto auf Innovation, doch die Fahrerpaarung gilt als Unsicherheitsfaktor

So halten Sie den Wertverlust beim Auto in Grenzen.

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) geht nun auch möglichen Abgas-Unregelmäßigkeiten beim Autobauer Daimler nach. Die Behörde prüfe, für das Kleintransporter-Modell Vito "wegen des ...

Nach vier Jahren gönnt Mercedes seiner meistverkauften Baureihe eine Modellpflege. Die C-Klasse übernimmt Teile des Cockpit-Konzepts der E-Klasse und einige elektronische Helfer der S-Klasse. Abgesehen von der aufgewerteten Ausstattung wirkt das Facelift auch noch eleganter als bisher.

In dieser Woche werden die ersten Boliden für die Formel-1-Saison 2018 präsentiert - Übersicht darüber, was mit Spannung erwartet wird