Partei Mensch Umwelt Tierschutz - Tierschutzpartei

Tierschutz, Tierrechte und Umweltpolitik – das sind die großen Themen der kleinen Partei Mensch Umwelt Tierschutz. Gegründet schon im Jahre 1993 setzen sich die Mitglieder unter anderem für eine vegane Lebensweise ein. Die Partei möchte außerdem Grundrechte für Tiere ins Grundgesetz aufnehmen, dass sie Tiere als Mitgeschöpfe ansehen, die „um ihrer selbst willen geachtet, geschützt und vor Leiden bewahrt“ werden sollen. Die Mitglieder fordern etwa ein Verbot aller Tierversuche, der Jagd und der Produktion von Pelzen. Außerdem wollen sie zu einer naturnahen Landwirtschaft zurückkehren. Die Partei ist in der linken Mitte des politischen Spektrums angesiedelt.

Wahl in Hamburg

Neue Zahlen: Rot-Grün gewinnt - AfD und FDP wohl drin

von Marco Fieber
Wahl-O-Mat

Bürgerschaftswahl in Hamburg: Wahl-O-Mat als Entscheidungshilfe nutzen

von Michael Schnippert
Kolumne Morning Briefing

Dieter Zetsches "Aktion Abendsonne" läuft - und zwar aus dem Ruder

von Gabor Steingart
Landtagswahlen

Wahl-O-Mat zur Landtagswahl 2019 in Brandenburg: Ihre Online-Entscheidungshilfe für Sonntag

Landtagswahlen

Wahl-O-Mat zur Landtagswahl 2019 in Sachsen: Ihre Entscheidungshilfe für Sonntag

Wahlen

"Die Partei" holt bei Europawahl 2019 wohl zwei Sitze

Wahlen

"Kleinvieh macht auch Mist"? Diese Kleinparteien könnten ein Mandat gewinnen

von Marie Illner
Wahlen

Europawahl 2019: Die Kandidaten der deutschen Parteien

Wahlen

Umfrage: Union und SPD drohen bei Europawahl deutliche Verluste

Landtagswahlen

Wahl-O-Mat zur Hessenwahl 2018: Welche Partei zu Ihnen passt

Panorama

Empörung in Spanien nach Unfall-Tod von Zirkuselefant

Wahlen

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017

Wahlen

So lief die Europawahl 2014: Prognosen, Hochrechnungen und Ergebnisse zur Wahl des EU-Parlaments

Wahlen

Europawahl 2014: Das müssen Sie wissen

von Björn Menzel
Wahlen

Bundestagswahl: Parteien abseits vom Mainstream