Deutschland

Nach Jahren der Finanzkrise verzeichnet Europas Wirtschaft wieder Wachstum. Doch der Aufschwung steht aus Sicht vieler Experten auf wackeligen Füßen. Der Reformdruck wächst.

Der Ryder Cup Ende September in Paris ist das große Ziel von Martin Kaymer. Der lange und steinige Weg dahin beginnt für Deutschlands besten Golfer in der Wüste von Abu Dhabi.

Orkanböen bis zu 115 km/h: Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief "Friederike" nichts Gutes. Ungemütlich wurde es für Autofahrer schon vorher. Viele kamen bei ...

Deutschland ermittelt verstärkt gegen Unterstützer der als Terrororganisation verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK). Die Zahl eingeleiteter Ermittlungsverfahren sei von ...

Eine enge Freundschaft zwischen Sebastian Kurz und Angela Merkel war es bisher nicht. Als Außenminister gehörte er zu den Kritikern der deutschen Flüchtlingspolitik. Jetzt treffen sich beide erstmals auf Augenhöhe.

Die Bundesregierung fordert die Entlassung von Deniz Yücel aus der Haft in der Türkei und hat Rüstungsexporte an den Nato-Partner eingeschränkt. Der Journalist sagt nun, er ...

Mutiger Aufbruch oder manifestierter Stillstand - was würde Deutschland bei einer Neuauflage der Großen Koalition erwarten? Wir haben das Sondierungspapier gemeinsam mit einem Zukunftsforscher unter die Lupe genommen. Sein Fazit: Nicht schlecht, aber ...

Als die Beziehung scheitert, eskaliert die Situation. Dann verschwindet das gemeinsame Kind. Fahnder spüren es in den Niederlanden auf.

Gamern beim Spielen zusehen - das ist für Millionen Deutsche interessant. Eine Umfrage beweist sogar, dass es immer mehr Nutzer gibt.

In Mecklenburg-Vorpommern hat jetzt der erste Wanderweg im Binnenland eine Auszeichnung erhalten: Der Fridolin-Weg führt Wanderer auf den Spuren Hans Falladas durch die ...

Das Jahr 2018 war erst wenige Tage alt, da hieß es erneut: Feinstaubalarm in Stuttgart! Ziel des Feinstaubalarms sei es, "die erwartbare Belastung mit Feinstaub und Stickstoffdioxid zu reduzieren".

Aufatmen bei Deutschlands Handballern: Die EHF hat den Protest Sloweniens gegen die Wertung des 25:25 gegen Deutschland abgewiesen.

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat die ersten 43 Athleten für die Winterspiele in Südkorea nominiert. Das zehnköpfige Rodelteam für Pyeongchang wird dabei von den ...

Nur die Bayern in der Champions League. Nur Dortmund und Leipzig als Königsklassen-Absteiger in der Europa League. Die miserable Bilanz im Europacup hat DFL-Boss Seifert ...

Die Europäische Handball-Föderation (EHF) hat den Protest Sloweniens gegen die Wertung des Spiels gegen Deutschland (25:25) abgewiesen. Das bestätigte DHB-Vizepräsident Bob ...

Der amtierende Minister zeigt sich zufrieden. Die Flüchtlingszahlen gehen weiter zurück, unbearbeitete Asylanträge auch. Zu den Sondierungen zwischen Union und SPD will sich de ...

Die Preise in Deutschland steigen wieder. Vor allem Nahrungsmittel und Energie wurden im vergangenen Jahr teurer. Legt die Inflation 2018 weiter zu?

Im vergangenen Jahre sind deutlich weniger neue Flüchtlinge nach Deutschland gekommen als noch 2016, wie das Innenministerium bekannt gab. 

Wer keine weiße Haut hat, Kopftuch oder Sari trägt, wird oft gefragt, wie lange er oder sie denn schon in Deutschland sei. Und für wann denn die Rückkehr in die Heimat geplant ...

Die Zahl der in Deutschland lebenden Menschen ist bis Ende 2016 auf 82,5 Millionen Menschen gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt berichtete, bedeutete das einen Zuwachs um ...

Beim Wetter steht Deutschland eine turbulente Woche bevor: Regen, Schnee, Wind und dann auch noch Sturmgefahr durch Tief "Evi". Wir sagen Ihnen, wo es am ungemütlichsten wird.

Die Hotels und Gaststätten in Deutschland haben auch im November 2017 ihren Wachstumskurs beibehalten. Ihre Umsätze lagen preisbereinigt 1,1 Prozent über dem Vorjahresmonat, ...

Das gab es noch nie: Ein Fußballprofi klagt vor Deutschlands höchstem Arbeitsgericht gegen seinen Verein. Der Fall des Mainzer Ex-Torhüters Heinz Müller hat Sprengkraft für das Bundesligasystem mit seinen Zeitverträgen für Spieler.

Verbraucher in Deutschland müssen für Energie und Nahrungsmittel tiefer in die Tasche greifen. Die Zeiten der Mini-Inflation scheinen vorerst vorbei.

Das Wetter in Deutschland bleibt ungemütlich, vielerorts muss mit Glätte gerechnet werden. In der Nacht zum Dienstag hatte es im Osten geschneit, in Berlin lag zum Beispiel ...