Jérôme Boateng

Jérôme Boateng ‐ Steckbrief

Name Jérôme Boateng
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort Berlin
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 192 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Links www.jeromeboateng.com

Jérôme Boateng ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Jérôme Boateng ist ein deutscher Profifußballer halb-ghanaischer Abstammung. Er spielt seit 2011 beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München und seit der U-17 in der Deutschen Nationallmannschaft. Sein älterer Halbbruder Kevin Prince, der im Gegensatz zu Jérôme als Bad Boy gilt, spielt bei Schalke 04 sowie für die Nationalmannschaft von Ghana, sein zweiter Halbbruder George bei Hertha 06. Jérômes größten sportlichen Triumphe waren zweifellos auf Vereinsebene der Gewinn der Champions League mit Bayern München im Mai 2013 in London sowie der Weltmeister-Titel mit Deutschland im Juli 2014 in Brasilien. 2017 wurde Boateng mit den Bayern zum fünften Mal in Folge Deutscher Meister.

Der 1988 geborene Boateng wuchs bei seiner deutschen Mutter, einer ehemaligen Stewardess und heutigen Bodenmitarbeiterin, in Berlin-Charlottenburg auf. Der Vater verließ die Familie als Jérôme fünf Jahre jung war.

Nach der zehnten Klasse verließ der spätere Fußballstar die Gesamtschule, um sich seiner Karriere als Kicker zu widmen – mit großem Erfolg. 2002 bis 2007 spielte Jérôme Boateng bei Hertha BSC. Im Profikader blieb er allerdings nur ein Jahr, ehe er für drei Jahre zum Hamburger SV wechselte, um danach eine Saison bei Manchester City zu spielen. Boateng hat sich seit langem als Stammspieler in der Innenverteidigung des FC Bayern München etabliert. Die Fußballzeitschrift „kicker“ verpasste dem bescheidenen und eher introvertierten Fußballer im Januar 2015 in seiner renommierten Liste der besten Bundesliga-Spieler das Prädikat „weltklasse“.

Boateng ist mit der Modestudentin Sherin Sendler zusammen, mit der er Zwillingstöchter hat. Im Januar 2015 wählte das Männermagazin „GQ“ den Fußballstar zum bestangezogenen Mann Deutschlands! "Ob leger in Jogginghose, T-Shirt und Sneakers oder im feinen Zwirn. Der Weltmeister hat in der Mode, wie auf dem Platz, stets das richtige Timing", erklärte Chefredakteur José Redondo-Vega die Entscheidung.

Jérôme Boateng ‐ alle News

DFB-Team

Kehrt Müller zurück zur Nationalmannschaft? Toni Kroos hat klare Meinung

Fußball

Bayern-Verteidiger Boateng fällt wegen Muskelfaserriss vorerst aus

Analyse Champions League

Der Triple-Traum der Bayern: Wieso Übermut trotzdem fehl am Platz ist

von Stefan Rommel
Analyse Champions League

Weckruf vor dem Finale: Bayern wackelt - könnte aber vom Lyon-Match profitieren

von Stefan Rommel
Champions League

Sieg gegen Lyon: Der FC Bayern steht im Finale der Königsklasse

von Sabrina Schäfer
Analyse FC Bayern

Der große Mannschaftsvergleich mit dem Triple-Team von 2013

von Patrick Mayer
FC Bayern

Kaderplanung: Sané und die Vision vom FC Deutschland sind noch nicht alles

von Victoria Kunzmann
FC Bayern München

Bremer Beschuldigungen: Fall Völler ging Müller-Wohlfahrt "unter die Haut"

von Jörg Hausmann
Bundesliga

Ihm weint Tuchel hinterher: Bayerns Neuzugang Tanguy Nianzou Kouassi

von Patrick Mayer
Nationalmannschaft

Bierhoff zerstört Müllers DFB-Hoffnungen: Derzeit keine Chance auf Comeback

Bundesliga

FC Bayern feiert achte Meisterschaft in Serie: Diese Spieler haben überrascht

von Stefan Rommel
Bundesliga

PSG-Großangriff auf die Bayern? Verteidiger-Kette um Alaba im Tuchel-Fokus

von Malte Schindel
Rassismus in den USA

Boateng zu Polizeiopfer Floyd: "Es war ein skrupelloser Mord"

Tod von George Floyd

Alte Wunden reißen auf: So reagieren deutsche Promis auf George Floyds Tod

Rassismus

Boateng schocken Bilder aus USA: "Kein Kind wird als Rassist geboren"

Kolumne Bundesliga

Was Boateng durfte, war Can nicht erlaubt

von Alex Feuerherdt
Bundesliga

Alaba als Titel-Schachzug: Flicks neuer Lautsprecher in der Innenverteidigung

Kolumne Schiedsrichter-Kolumne

Boateng und das Phänomen des Zeitlupenelfmeters

von Alex Feuerherdt
#BVBFCB

Hummels schreibt Meisterschaft ab: FC Bayern wird zu Dortmunds Kryptonit

von Stefan Rommel
Kolumne Bayern-Kolumne

80-Millionen-Mann außen vor: Was wird jetzt aus Lucas Hernandez?

von Steffen Meyer
Fußball

Heung-min Son: Der David Beckham Südkoreas

von Stefan Rommel
Analyse EM 2021

Wird die deutsche Nationalelf zum Corona-Profiteur?

von Manuel Behlert
Video Autounfall

Bayern-Star hat Autounfall: Jérôme Boateng landet in einer Leitplanke

Galerie Nationalmannschaft

Diese Nationalspieler schickte Joachim Löw in Rente

Fußballpause

Boateng jongliert Toilettenpapier - und fordert Kumpels heraus