Jérôme Boateng

Jérôme Boateng ‐ Steckbrief

Name Jérôme Boateng
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort Berlin
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 192 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Links www.jeromeboateng.com

Jérôme Boateng ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Jérôme Boateng ist ein deutscher Profifußballer halb-ghanaischer Abstammung. Er spielt seit 2011 beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München und seit der U-17 in der Deutschen Nationallmannschaft. Sein älterer Halbbruder Kevin Prince, der im Gegensatz zu Jérôme als Bad Boy gilt, spielt bei Schalke 04 sowie für die Nationalmannschaft von Ghana, sein zweiter Halbbruder George bei Hertha 06. Jérômes größten sportlichen Triumphe waren zweifellos auf Vereinsebene der Gewinn der Champions League mit Bayern München im Mai 2013 in London sowie der Weltmeister-Titel mit Deutschland im Juli 2014 in Brasilien. 2017 wurde Boateng mit den Bayern zum fünften Mal in Folge Deutscher Meister.

Der 1988 geborene Boateng wuchs bei seiner deutschen Mutter, einer ehemaligen Stewardess und heutigen Bodenmitarbeiterin, in Berlin-Charlottenburg auf. Der Vater verließ die Familie als Jérôme fünf Jahre jung war.

Nach der zehnten Klasse verließ der spätere Fußballstar die Gesamtschule, um sich seiner Karriere als Kicker zu widmen – mit großem Erfolg. 2002 bis 2007 spielte Jérôme Boateng bei Hertha BSC. Im Profikader blieb er allerdings nur ein Jahr, ehe er für drei Jahre zum Hamburger SV wechselte, um danach eine Saison bei Manchester City zu spielen. Boateng hat sich seit langem als Stammspieler in der Innenverteidigung des FC Bayern München etabliert. Die Fußballzeitschrift „kicker“ verpasste dem bescheidenen und eher introvertierten Fußballer im Januar 2015 in seiner renommierten Liste der besten Bundesliga-Spieler das Prädikat „weltklasse“.

Boateng ist mit der Modestudentin Sherin Sendler zusammen, mit der er Zwillingstöchter hat. Im Januar 2015 wählte das Männermagazin „GQ“ den Fußballstar zum bestangezogenen Mann Deutschlands! "Ob leger in Jogginghose, T-Shirt und Sneakers oder im feinen Zwirn. Der Weltmeister hat in der Mode, wie auf dem Platz, stets das richtige Timing", erklärte Chefredakteur José Redondo-Vega die Entscheidung.

Jérôme Boateng ‐ alle News

Ex-Weltmeister Mesut Özil hat sich bei seinem ehemaligen Nationalmannschaftskollegen Jérôme Boateng für dessen Unterstützung nach seinem Rücktritt aus dem DFB-Team bedankt.

Karl-Heinz Rummenigge hat Jerome Boateng widersprochen. Er sehe keinen Dissens zwischen dem Nationalspieler und den Bossen des FC Bayern. 

Bayern-Star Jerome Boateng hat im Sommer ein Angebot von Manchester United abgelehnt. Jetzt erklärt er die Gründe für seinen Verbleib bei den Münchnern. Ein Mann trägt einen ganz entscheidenden Anteil daran.

LeBron James hält in Berlin Hof - und alle kommen. Egal ob Jérôme Boateng, Leroy Sané oder Dennis Schröder: Die deutschen Sportstars lassen es sich nicht nehmen, die ...

Es ist offiziell: Sebastian Rudy verlässt den FC Bayern und wird ein Schalker. Der Nationalspieler unterschrieb einen Vierjahresvertrag bei Königsblau. Für den 28-Jährigen kassieren die Münchner eine Ablöse im zweistelligen Millionenbereich.

Für eine Überraschung sorgt der neue Bayern-Trainer Niko Kovac vor dem Anpfiff. Arjen Robben und Mats Hummels sitzen gegen 1899 Hoffenheim zunächst auf der Bank. Für Kingsley Coman endet das Bundesliga-Comeback bitter, für die Münchner mit einem Glückssieg.

Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng vom FC Bayern München soll dem angeblich an einer Verpflichtung interessierten englischen Rekordmeister Manchester United einem Bericht von "Bild" und "Sport Bild" zufolge abgesagt haben.

Manchester United? FC Arsenal? Paris Saint-Germain? Jérôme Boateng steht vor dem Absprung. Bayern-Trainer Niko Kovac würde sich lieber "nichts Neues" und einen Verbleib wünschen. Boateng selbst schweigt zu den anhaltenden Gerüchten. Der Kapitän gibt eine Prognose ab.

Im vierten hochkarätigen Testspiel in der Saison-Vorbereitung darf sich der FC Bayern über den zweiten Sieg freuen. Martínez sorgt für den Sieg beim Heim-Debüt von Trainer Kovac. Ein Neuzugang spielt erstmals.

RB Leipzig will einem Bericht zufolge Bayern-Star Sebastian Rudy verpflichten. Doch deren Trainer Ralf Rangnick weist das Interesse jetzt zurück. Auch ein Abgang von Jerome Boateng steht beim FC Bayern weiter im Raum. Dagegen ist eine Entscheidung über einen Transfer von Benjamin Pavard nach München bereits gefallen.

ußball-Nationalspieler Jérôme Boateng steht möglicherweise vor einem Wechsel zu Paris Saint-Germain

Niko Kovac glückt im ersten Bayern-Spiel ein Prestigeerfolg gegen Thomas Tuchel. Der will Nationalspieler Boateng nach Paris locken. Etliche Stars fehlen am Wörthersee, trotzdem gibt es Fingerzeige vor der USA-Reise: Ein Debütant ist happy - und ein Flop punktet.

Auf den ersten Blick wirkt es derzeit ruhig beim FC Bayern. Niko Kovac bereitet die Mannschaft auf die neue Saison vor. Die WM-Fahrer lecken derzeit noch im Urlaub ihre Wunden oder sind wie der Franzose Corentin Tolisso kurz vor dem ganz großen Triumph.

Kommt der große Umbruch in der deutschen Nationalmannschaft? Nun haben Mesut Özil und Ilkay Gündogan offenbar eine Entscheidung getroffen. 

Jetzt ist er also da: Niko Kovac hat offiziell als neuer Trainer des FC Bayern seinen ersten Arbeitstag angetreten - und gleich mal für eine überraschende Personalentscheidung gesorgt.

Abwehrspieler Jérôme Boateng hat nach dem krachenden Scheitern bei der Fußball-WM einen Rücktritt aus der Nationalelf ausgeschlossen. 

Die Aufarbeitung des blamablen Ausscheidens von Deutschland bei der WM 2018 in Russland wird noch lange Zeit in Anspruch nehmen. Die Nationalmannschaft hat jedoch schon einmal einen ersten Schritt Richtung Fans gemacht.

Antonio Rüdiger oder Niklas Süle? Kommt Mesut Özil wieder in die Mannschaft? Und was wird aus Thomas Müller? Bundestrainer Joachim Löw hat vor dem entscheidenden Gruppenspiel gegen Südkorea viele personelle Optionen.

Vor dem abschließenden Gruppenspiel gegen Südkorea hat die DFB-Elf um Bundestrainer Joachim Löw so einige Probleme. Das Abschlusstraining fällt dem Wetter zum Opfer, auch personell muss Löw schon wieder umstellen. Da kommen die guten Nachrichten von Mats Hummels gerade recht.

Deutschland gewinnt in Unterzahl nach einer dramatischen Schlussphase mit 2:1 gegen Schweden bei der WM 2018. Toni Kroos erlöst das Team von Jogi Löw in einer spannenden Partie. Alle Infos rund um die Partie in unserer Ticker-Nachlese:

Viele Spieler, die vor vier Jahren in Brasilien Weltmeister wurden, stehen heute in Russland auch auf dem Platz. Hinzu kommen junge, ambitionierte Nationalspieler wie Joshua Kimmich und Timo Werner. Jugend schlägt Alter – und: Erfahrung schlägt Neugierde? Wir machen den Head-to-Head-Vergleich beider Teams.

Deutschlands WM-Fehlstart gegen Mexiko hat massive Defensivprobleme offenbart. Bundestrainer Joachim Löw ist im Endspiel gegen Schweden gefordert - vor allem für die löchrige Abwehr muss er Lösungen finden.

Wenn Deutschland ein frühes Aus bei der WM 2018 in Russland verhindern, will braucht das Team eine deutliche Leistungssteigerung. Im Fokus stehen dabei vor allem fünf Spieler des FC Bayern.

Den Sieg Senegals beim WM-Spiel über Polen bejubelte auch DFB-Kicker Jerome Boateng. Und das, obwohl sein Bayern-Kollege Robert Lewandowski bei den Polen spielt. Doch Boatengs Senegal-Jubel war keine Spitze gegen den Polen, er hatte einen anderen Grund.

Albtraum-Start für die deutsche Nationalmannschaft in die WM 2018: Mit 0:1 hat die DFB-Elf ihre Partie gegen Mexiko verloren. Die deutschen Spieler und Verantwortlichen fanden deutliche Worte, insbesondere Mats Hummels haderte mit seinen Mitspielern.