Sven Ulreich

Sven Ulreich ‐ Steckbrief

Name Sven Ulreich
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Schondorf / Baden-Württemberg
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 192 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun

Sven Ulreich ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Sven Ulreich ist ein deutscher Fußballtorwart beim FC Bayern München.

Ulreich ist am 3. August 1988 in Schorndorf geboren und beginnt bereits im Alter von fünf Jahren beim TSV Lichtenwald Fußball zu spielen, wo er bis 1994 bleibt. Anschließend spielt er vier Jahre für den TSV Schornbach. 1998 wechselt er schließlich in die Jugendabteilung des VfB Stuttgarts, nachdem diese ihn entdeckten.

2005 kann er sich mit der Mannschaft die deutsche A-Jugendmeisterschaft sichern. Eine folgenschwere Schulterverletzung veranlasst ihn schließlich, ein Jahr lang auszusetzen.

Im März 2007 läuft er für die zweite Mannschaft der Regionalliga Süd auf den Platz. Dank seiner Leistungen in der Regionalliga und dem Wechsel von Michael Langer zum FC Freiburg rückt Ulreich in die Profimannschaft auf, wo er einen Vertrag bis Juni 2011 unterschreibt. Im Februar 2008 debütiert er schließlich im Heimspiel gegen Hertha BSC. In der Folgesaison steht er ausschließlich für die zweite Mannschaft in der dritten Liga im Tor. In der Profi-Mannschaft ist er hinter Lehmann und Stolz dritter Torwart.

In der Saison 2009/10 verlängert er seinen Vertrag bis Juni 2013 beim VfB Stuttgart und wird in der Saison 2010/11 – nach Lehmanns Karriere-Ende – schließlich Stammtorhüter. Seine Leistungen in den Folgesaisons sind anhaltend gut. So gut, dass er im Januar 2012 seinen Vertrag erneut verlängert, dieses Mal bis Juni 2017. So lange bleibt er dem VfB jedoch nicht erhalten.

Zur Saison 2015/16 wechselt er zum FC Bayern München, wo er einen Vertrag bis Juni 2018 unterschreibt und als Ersatz von Manuel Neuer vorgesehen ist. Gleich in seiner ersten Saison kann er sich mit den Münchnern die deutsche Meisterschaft und den DFB Pokal sichern.

Im April 2017 gibt er als Ersatz für Neuer sein Bundesliga-Startelf-Debüt. Nach vier weiteren Einsätzen verletzt sich Ulreich selbst, steht aber schon kurze Zeit später wieder im Tor und ist gefordert, da Neuer verletzungsbedingt über Monate ausfällt. Seinen Vertrag beim FC Bayern München verlängert er schließlich bis Juni 2020.

Privat ist Sven Ulreich seit 2014 mit Ehefrau Lisa verheiratet.

Sven Ulreich ‐ alle News

Ein weiterer Sieg zum Abschluss: Mit einem guten Gefühl tritt der FC Bayern die Heim-Reise aus den USA an. Beim letzten Test machte ein Neuzugang auf sich aufmerksam.

Es gibt weiter Bewegung im aktuellen Kader des Nationalteams: Wie beim FC Bayern ist Sven Ulreich jetzt auch beim DFB den Ersatz von Stammkeeper Manuel Neuer. Und auch im Trainerteam gibt es Veränderungen.

Bayern nutzen BVB-Patzer nicht - Glückliches 1:1 beim 1. FC Nürnberg

Manuel Neuer lud zu einer Pressekonferenz ein, und flugs machten Gerüchte die Runde, worum es wohl gehen würde. Schließlich habe sich der Torwart des FC Bayern München und der Nationalmannschaft in Düsseldorf "nur" eine Muskelfaser gerissen. Neuer klärte gerne auf.

Durch das souveräne 4:1 bei Fortuna Düsseldorf erobert der FC Bayern München die Tabellenführung nach nur einem Tag von Borussia Dortmund zurück. Die erneute Verletzung von Manuel Neuer drückt aber auf die Stimmung, er fällt mit Muskelfaserriss gut zwei Wochen aus.

Borussia Dortmund steht eine Woche vor dem Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga beim FC Bayern wieder an der Tabellenspitze. Der BVB siegt spät gegen Wolfsburg, die Bayern spielen nur 1:1 in Freiburg. Der 1. FC Nürnberg beendet seine lange Negativserie.

Sieben Profis fehlten am Dienstag im Training des FC Bayern. Fünf von ihnen fielen krankheitsbedingt aus. Wann sie zurückkehren, ist unklar. Bei den Langzeit-Verletzten schielt einer auf sein Comeback.

Der FC Bayern hat bei Hertha BSC viel Mühe, zieht aber trotzdem ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein. Die Berliner sind nah an der Überraschung, das Finale im eigenen Stadion bleibt jedoch ein Traum.

Spiel eins auf der USA-Tour verlieren die Bayern. Nach dem 0:2 gegen Juventus Turin beklagt Trainer Nico Kovac die schlechte Chancenverwertung.

In knapp sieben Wochen startet die neue Bundesliga-Saison. So lang hat der neue Bayern-Trainer Niko Kovac Zeit, seine Mannschaft in Form zu bringen. Nicht nur auf die WM-Teilnehmer muss er noch verzichten.

Die WM 2018 in Russland rückt näher und ganz Fußballdeutschland stellt sich eine Frage: Wie geht es Manuel Neuer?

Thomas Baschab, der unter anderem Sven Ulreich als Mentaltrainer betreut, weiß genau, mit welchen Schwierigkeiten Wagner und sein Team nun zu kämpfen haben.

Sven Ulreich hat sich im Champions-League-Halbfinale einen folgenschweren Patzer geleistet. Einziger Trost für den FC-Bayern-Torwart, dessen Mannschaft nun der Einzug ins Endspiel der Königsklasse verwehrt bleibt: Er ist nicht allein. Auch andere Top-Torhüter haben schon Träume zerstört. 

Sven Ulreichs folgenschwerer Patzer im CL-Halbfinale wird dem Torhüter des FC Bayern wohl noch länger nachhängen. Nun hat er sein erstes Interview gegeben.

Er war DER Pechvogel im Spiel Real Madrid gegen den FC Bayern: Sven Ulreich unterlief im Halbfinale der Champions League ein folgenschwerer Patzer. Nun meldet sich der FCB-Torhüter auf Instagram zu Wort.

Der FC Bayern scheitert zum fünften Mal in Folge in der K.o.-Runde der Champions League an einem spanischen Klub. Drei verschiedene Trainer haben sich an einem neuerlichen Finaleinzug versucht, verpasst haben sie ihn aus unterschiedlichen Gründen.

Bitterer Abend für den FC Bayern: Der deutsche Rekordmeister scheiterte im Halbfinale der Champions League wieder einmal an Real Madrid. Für FCB-Torhüter Sven Ulreich verlief der Abend aufgrund eines Patzers sogar noch bitterer. Doch sein Trainer nimmt ihn in Schutz.

Klaus Augenthaler hat selbst oft gegen Real gespielt - im Interview verrät er unserem Portal exklusiv, wie er die Chancen der Bayern auf ein Weiterkommen einschätzt.

Manuel Neuer visiert die WM in Russland weiter fest an. Der verletzte Bayern-Torwart brennt auf ein baldiges Comeback. Einen möglichen Zeitpunkt hat er auch schon vor Augen.

Bayern Münchens Torhüter Sven Ulreich sieht in Coach Jupp Heynckes den Grund für seine persönliche Leistungsexplosion, die ihn sogar als Kandidaten für einen WM-Kaderplatz ins Gespräch bringt. 

Die Bayern sind wieder hungrig nach Erfolg. Jupp Heynckes hat es wieder einmal geschafft, seine Mannschaft in der wichtigsten Phase der Saison auf ihr höchstes Leistungsniveau zu treiben - mit handwerklichen und empathischen Kniffen.

Der FC Bayern München ist nicht zu stoppen. Bei der hochgehandelten Elf von Bayer Leverkusen gewinnt der Rekordmeister im Pokalhalbfinale mit 6:2. Thomas Müller und Robert Lewandowski schießen die Münchner ins Endspiel nach Berlin.

Trainer Jupp Heynckes rechnet damit, dass Kapitän Manuel Neuer noch in dieser Saison ein Comeback im Tor des FC Bayern München feiern wird. 

Erste Niederlage für den FC Bayern im Jahr 2018: Die Münchner verloren in Leipzig verdient mit 1:2. Bei 17 Punkten Vorsprung könnte es auch zu Ostern noch nicht für die ...

Auf drei Gegner wollte Nationalspieler Thomas Müller auf keinen Fall schon im Viertelfinale treffen: Titelverteidiger Real Madrid, Spaniens Tabellenführer FC Barcelona und Englands Spitzenreiter Manchester City. Die Auslosung meinte es gut mit den Bayern.