Uli Hoeneß

Die Bayern sind wieder hungrig nach Erfolg. Jupp Heynckes hat es wieder einmal geschafft, seine Mannschaft in der wichtigsten Phase der Saison auf ihr höchstes Leistungsniveau zu treiben - mit handwerklichen und empathischen Kniffen.

Nicht nur Miro Klose, auch Mehmet Scholl soll zum FC Bayern München zurückkehren: Das meldet die "Sport-Bild". 

Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat die Kritik von Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic wegen der Verpflichtung von Trainer Niko Kovac mit deutlichen Worten zurückgewiesen.

Also doch: Niko Kovac soll neuer Bayern-Trainer werden. Für die Bayern wäre das eine recht bequeme Sicherheitslösung. Aber reicht die aus für die großen Ziele der Münchener? Es bleiben Zweifel.

Die Dominanz des FC Bayern lähmt die Bundesliga. Kann die Vormachtstellung der Münchner mit der Einführung von Playoffs relativiert werden? Uli Hoeneß ist von dieser Idee alles andere als begeistert.

Das Halbfinale ist nach dem Sieg in Sevilla fast fix. Aber gegen  Topclubs wie Ronaldos Real müssen die Bayern mehr bringen. Trainer Heynckes fordert für einen Triumph wie 2013 ...

Dank Dortmund fällt die Auferstehung dieses Jahr ins Wasser. Unsere - wie immer nicht ganz ernst gemeinten und dieses Mal österlich angehauchten - Lehren des 28. Spieltags der Bundesliga.

Traumtore, Tempo, Tricksereien: Der FC Bayern hat auch ohne Meisterparty mächtig Spaß. Ein echter Sparringspartner für die Champions League sind Dortmunds Statisten beim 0:6 nicht. Rummenigge verrät den Trainer-Zeitplan und wettet auf die Lewandowski-Zukunft.

Traumtore, Tempo, Tricksereien: Der FC Bayern hat auch ohne Meisterparty mächtig Spaß. Ein echter Sparringspartner für die Champions League sind Dortmunds Statisten beim 0:6 ...

Dass Thomas Tuchel nicht Trainer des FC Bayern wird, soll bei den Spielern des Rekordmeisters nicht für Trauerstimmung gesorgt haben - im Gegenteil. Tuchel selbst hätte die Bayern hingegen wohl gerne trainiert. Eine Verpflichtung scheiterte aber vor allem an Uli Hoeneß' Verzögerungstaktik.

Ein Engagement Thomas Tuchels in München wäre bei allen positiven Aspekten aber durchaus auch gefährlich gewesen.

Die Absage von Thomas Tuchel bringt den FC Bayern in eine prekäre Lage. Der Klub hat wertvolle Zeit leichtfertig verschenkt und mehr denn je stellt sich damit die Frage: Wie geht es jetzt weiter?

Vor der entscheidenden Saisonphase läuft der FC Bayern Gefahr, dass die Trainerfrage Unruhe entfacht. Thomas Tuchel soll "definitiv" aus dem Rennen sein. Er soll sich mit einem ...

Alles ist angerichtet für das greifbar nahe Viertelfinale des FC Bayern. In Istanbul wollen sich die Münchner in der Champions League im Achtelfinal-Rückspiel noch einmal stark ...

Karl-Heinz Rummenigge macht sich offenbar neue Hoffnungen, dass Jupp Heynckes auch in der kommenden Saison auf der Trainerbank des FC Bayern München sitzt. Der Bayern-Boss will den Coach aber nicht unter Druck setzen.

Real Madrid? Man City? Liverpool? Vor der Viertelfinal-Auslosung geht der FC Bayern das Achtelfinal-Rückspiel bei Besiktas nach einem 5:0 "ohne Sorge" an. Rummenigge ist nach ...

Bleibt Jupp Heynckes beim FC Bayern oder nicht? Das rätseln geht weiter. Präsident Uli Hoeneß sagte vor der Partie gegen Hamburg: "Zu diesem Thema äußere ich mich nicht. Das haben wir vereinbart intern, und das bleibt so."

Es ist fraglos eine der spannendsten Fragen, die den FC Bayern in dieser Rückrunde begleitet. Wer steht ab dem 1. Juli in München an der Seitenlinie? Nachdem Jupp Heynckes dem Werben der Bayern-Bosse um eine Vertragsverlängerung in dieser Woche zum wiederholten Male eine Abfuhr erteilt hat, wird die Diskussion nun erneut Fahrt aufnehmen.

Wenn es nach Jupp Heynckes ginge, würde sein Nachfolger beim FC Bayern schon längst feststehen: Thomas Tuchel.

Christian Streich ist einer der besten Trainer in Deutschland und damit automatisch ein Kandidat für den besten Klub in Deutschland. Aber der Trainerjob beim FC Bayern ist mit dem in anderen Klubs kaum vergleichbar.

Zwischen 2009 und 2011 hat Louis van Gaal den FC Bayern trainiert. Dass es zwischen ihm und Präsident Uli Hoeneß Differenzen gegeben hat, ist bekannt. Gegenüber der "Sport Bild" sagt der Niederländer, dass ein Comeback für ihn deshalb derzeit unvorstellbar wäre.

Pal Dardai knackt den Code des FC Bayern, Tayfun Korkut trainiert vielleicht bald die  Bayern und der HSV gehört SO nicht in die Bundesliga. Die Lehren des Spieltags.

Der Pokalsieg hat die Basketballer des FC Bayern München auf den Geschmack gebracht. Der Triumph gibt Rückenwind im Rennen um die Meisterschaft.

Im Halbfinale um den BBL-Pokal setzen sich die Favoriten durch. Bayern München bezwingt Ulm, ALBA Berlin lässt Bayreuth keine Chance. Im Endspiel ist Spannung garantiert.

Die Basketballer des FC Bayern München sind nur noch einen Schritt vom ersten Pokalsieg seit 50 Jahren entfernt. Unter den Augen von Präsident Uli Hoeneß gewann der ...