Joachim Gauck

Eine neue deutsche Olympia-Bewerbung ist in absehbarer Zeit kein Thema. Der grundsätzliche Wunsch, den Bundespräsident Gauck wiederholt hatte, bleibt zwar. Die nächste Aufgabe ...

Bundespräsident Joachim Gauck spricht sich weiter für Olympische Spiele in Deutschland aus. "Ich könnte mir vorstellen, dass die Deutschen bereit sind", sagte das ...

Kantiger Schauspieler und leidenschaftlicher Musiker - das Multitalent Manfred Krug ist tot. Er begeisterte das Publikum in Ost wie in West.

Carolin Emcke kämpft in Kolumnen und Büchern gegen den wachsenden Hass in der Gesellschaft an. Nun nimmt sie für ihr Engagement den renommierten Friedenspreis des Deutschen ...

In Wittenberg geben sich derzeit die Royals die Klinke in die Hand. Nach Dänemarks Königin Margrethe II. machen sich nur eine Woche später Schwedens Monarchen auf den Weg in ...

Im Februar 2017 wird der neue Bundespräsident gewählt - und noch immer haben CDU und SPD keine Kandidaten aufgestellt. Zwar werden große Namen ins Spiel gebracht, doch es sieht eher nach einem Favoritensterben aus.

Schwedens Königspaar ist für vier Tage in Deutschland. Zum Auftakt geht es zum Bundespräsidenten. Auch ein Treffen mit der Kanzlerin steht auf dem Programm.

Für Königin Silvia, eine gebürtige Heidelbergerin, geht es wieder einmal nach Deutschland, also in ihre alte Heimat. Diesmal mit ganz großem Programm.

Luther soll hier seine 95 Thesen angeschlagen haben, die die Welt veränderten - die Schlosskirche in Wittenberg wurde vor dem 500. Reformationsjubiläum umfangreich restauriert. ...

Die Welt trauert um Schimon Peres. Der israelische Staatsmann ist im Alter von 93 Jahren gestorben. Politikerkollegen rund um den Globus würdigen den Ex-Präsidenten.

Das Kulturfestival Ruhrtriennale war von Anfang an experimentell besonders in den "Kreationen". Intendant Johan Simons hat jetzt auch eine solche inszeniert: "Die Fremden". Die ...

Jan Böhmermann ist ausgeruht aus der Sommerpause zurück. Er nimmt sich wie gewohnt satirisch alle vor, die in den vergangenen Wochen Schlagzeilen machten, ist so gut wie nackt ...

Jan Böhmermann ist ausgeruht aus der Sommerpause zurück. Er nimmt sich wie gewohnt satirisch alle vor, die in den vergangenen Wochen Schlagzeilen machten, ist so gut wie nackt zu sehen und kann sich Anspielungen auf den türkischen Präsidenten nicht ganz verkneifen.

Die Innenminister der Union haben ihre Meinung geändert: Wie von Bundesinnenminister Thomas de Maizière vorgeschlagen soll die Vollverschleierung künftig doch nur in Teilen des öffentlichen Lebens untersagt werden. Statt Burka-Verbot nun also nur Burka-Verbötchen? Unser Experte sagt: "In den Fällen, in denen wir ein Burkaverbot wirklich benötigen, haben wir es quasi schon."

Die Olympischen Spiele 2016 in Rio sind in vollem Gange: Wir versorgen Sie täglich in unserem Live-Blog zu den Olympischen Spielen mit den wichtigsten Nachrichten rund um Rio 2016.

Früher war mehr Lametta. Gilt auch ein wenig beim Thema Promis in Rio. Spitzenpolitiker machen sich rar, zwei müssen Dramatisches mitansehen. Aber auf die brasilianischen ...

Anschlag in München: Im Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) im Norden der Stadt sind Schüsse gefallen. Es starben neun Personen. Auch der Täter ist tot. Bei ihm soll es sich um einen 18 Jahre alten Deutsch-Iraner handeln. Über sein Motiv ist bislang noch nichts bekannt, aber dass er die Tat wohl alleine begangen hat. Hier noch mal die Geschehnisse des Abends in einer ausführlichen Chronologie.

München ist geschockt nach dem Anschlag am Olympia-Einkaufszentrum. Im Internet bekunden Politiker und Prominente ihr Mitgefühl.

Elie Wiesel überlebte die Konzentrationslager Auschwitz und Buchenwald. Der Friedensnobelpreisträger kämpfte gegen das Vergessen des Holocaust. Mit ihm stirbt einer der letzten ...

Spaniens König Felipe VI. und Bundespräsident Joachim Gauck sind die Schirmherren: Eine Ausstellung in Berlin zeigt Meisterwerke des spanischen Barock.

Die zunehmende Bedrohung von Politikern durch Gewalt ist kein gefühltes Phänomen und betrifft auch Deutschland. Ein Experte erklärt, warum die Verrohung der politischen Rhetorik die Grundlage für spätere Gewalttaten legen kann. Und ein Historiker erkennt sogar eine "vorrevolutionäre Unruhe" im Land, die politische Gewalttaten begünstigt..

Großbritannien und Nordirland haben am Donnerstag, 23. Juni, über ihre Mitgliedschaft in der Europäischen Union abgestimmt. Die EU-Gegner sind als Sieger aus dem Referendum hervorgegangen. Alle Informationen und aktuellen Entwicklungen der Abstimmung im Live-Ticker.

Der Amtsverzicht von Bundespräsident Joachim Gauck bringt Angela Merkel in eine schwierige Situation: Weil die CDU/CSU in der Bundesversammlung nicht die absolute Mehrheit hat, könnte sie am Ende überstimmt werden. Nur mit einer Koalitions-Strategie kann Merkel auf Nummer sicher gehen.

Bundespräsident Joachim Gauck verzichtet 2017 auf eine zweite Amtszeit als Bundespräsident. Das gab der 76-Jährige am Mittag bei einer Pressekonferenz im Schloss Bellevue in Berlin bekannt.

Bundespräsident Joachim Gauck will sich offenbar am Montag zu seiner politischen Zukunft äußern. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung".