Regionale Nachrichten

Ob für Bayern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg oder Hessen: Hier finden Sie alle Nachrichten aus Ihrem Bundesland.

Seit vielen Jahren läuft in Brandenburg ein erbitterter Streit um die Rückzahlung von Hochschulgebühren, die das Bundesverfassungsgericht für rechtswidrig erklärt hatte.

Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat den Online-Tickethändler Eventim aufgefordert, Ticketpreise für Veranstaltungen zu erstatten, die wegen der Corona-Beschränkungen verschoben werden.

Immer wieder sind zuletzt Autoreifen in Aachen zerstochen worden.

Schutzmasken für Klinik- und Pflegepersonal sind in der Corona-Krise ein teures und nicht immer einfach zu beschaffendes Gut.

Wer im nördlichen Baden unter Klopapiernot leidet, kann in Weingarten (Kreis Karlsruhe) Hilfe finden.

Nordhausens Oberbürgermeister Kai Buchmann (parteilos) hat wegen der drohenden negativen Auswirkungen der Corona-Krise auf die Wirtschaft eine sofortige Haushaltssperre für seine Stadt ausgesprochen.

Einen rund sechs Kilogramm schweren Tumor hat ein Arzt in Ravensburg einem knapp 70 Jahre alten Mann aus dem Bauch herausoperiert.

Berlin (dpa) – Die Fußball-Bundesligisten Hertha BSC und der 1. FC Union halten sich penibel an die Vorgaben der Deutschen Fußball Liga (DFL).

Auf einer Strecke im Osten Berlins konnten Fahrgäste den notwendigen Abstand nicht einhalten, weil zu wenige Züge fuhren und der SEV nicht genutzt wurde.

Für Fangausfälle durch Kegelrobben können Küstenfischer in Mecklenburg-Vorpommern jetzt Ausgleichszahlungen vom Land erhalten.

Kapitän Daniel Baier ist glücklich darüber, dass beim Fußball-Bundesligisten FC Augsburg bereits wieder Teamtraining stattfindet.

Drei weitere Bewohner des von Corona-Infektionen betroffenen Altenpflegeheims in Ahlbeck auf Usedom sind positiv auf das neuartige Virus getestet worden.

In einem Pflegeheim im Landkreis Jerichower Land gibt es einen bestätigten Fall der Lungenkrankheit Covid-19.

Die Zahl der mit dem neuartigen Coronavirus infizierten Toten steigt in Hessen weiter kontinuierlich an.

Transparency Deutschland fordert im Zuge der Corona-Krise eine Beendigung des Bestrebens nach einer deutschen Olympia-Bewerbung. Der DOSB weist die Forderung zurück.

Die Corona-Krise sorgt weltweit für große Verunsicherung. Viele Menschen haben Angst vor der Zukunft, befürchten einen Verlust ihrer Jobs.

Zu Beginn der Osterferien wird es warm. Trotz - oder wegen - der Corona-Krise zieht es die Menschen ins Freie.

Legenden-Film statt Bundesliga-Fußball: Normalerweise würde der 1. FC Köln am Samstag um 15.30 Uhr zum Liga-Spiel bei 1899 Hoffenheim antreten.

Mit einer Coronainfektion in Quarantäne und dann auch noch Zahnschmerzen?

Ein Unbekannter hat einen Supermarkt in Berlin-Neukölln mit einem Messer überfallen und ist mit dem erbeuteten Geld geflüchtet.

Sechs Fußball-Profis des VfL Wolfsburg haben am Freitag in zwei Supermärkten der Stadt beim Einräumen der Regale geholfen.

Die Gewerkschaften für Piloten und Flugbegleiter haben empört auf die Drohung des Lufthansa-Konzerns reagiert, im Streit um Kurzarbeit den Tochter-Flugbetrieb "Germanwings" zu schließen.

Ex-Profi Tyler Haskins wird Assistenztrainer bei den Grizzlys Wolfsburg. Das teilte der Club aus der Deutschen Eishockey Liga am Freitag mit.

Der amerikanische Basketballspieler Ingo Ruoff von der BG Göttingen kehrt in seine Heimat zurück.

Die evangelische Kirche in Baden-Württemberg ist empört darüber, dass die Landesregierung eine Öffnung von Supermärkten am Karfreitag erlaubt hat.

Das Verwaltungsgericht in der Hauptstadt hat die Klage eines Rechtsanwalts gegen die Berliner Verordnung zur Corona-Eindämmung zurückgewiesen.

Das bayerische Gesundheitsamt rät, Wasserleitungen mindestens einmal wöchentlich zu gebrauchen.

In Berlin sind am Donnerstagabend und in der Nacht zu Freitag an zwei Orten mehrere Männer beim versuchten Einbruch ertappt worden.

Fast 100 Jahre gingen Wissenschaftler davon aus, dass die auch als Entenschnabelsaurier bekannten Edmontosaurier Pflanzenfresser waren.

In der Corona-Krise sind Gottesdienste verboten - auch zu Ostern, dem höchsten christlichen Fest überhaupt. Ein katholischer Anwalt zieht nun gegen das Verbot vor Gericht.

Wer sich auf einen halbwegs unbeschwerten Frühling und Sommer mit Grillen, vollen Schwimmbädern und Freiluftfestivals freut, könnte noch bitter enttäuscht werden.

Die Auto-Produktion von Ford soll bis mindestens zum 4. Mai weiter ausgesetzt bleiben.

Wegen der Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Krise will die Polizei in Baden-Württemberg am Wochenende und an Ostern auf den Autobahnen im Land verstärkt kontrollieren.

In Berlin-Wedding ist ein Autofahrer ohne Fahrerlaubnis vor der Polizei geflüchtet und hat bei hoher Geschwindigkeit mehrere Fahrzeuge beschädigt.

Mit zwei Milliarden Euro Corona-Hilfe will das Wirtschaftsministerium mittelgroßen Unternehmen im Südwesten unter die Arme greifen.

Die größte Klinik in Potsdam berät mit dem Robert Koch-Institut, wie es weitergeht. Auch die Wirtschaft macht sich große Sorgen. Für einen Teilbereich gibt es aber etwas Hoffnung.

Der Lübecker Unternehmer und Mediziner Winfried Stöcker erforscht im Selbstversuch einen Impfstoff gegen das neuartige Coronavirus.

Das schleswig-holsteinische Oberverwaltungsgericht hat als zweite Instanz das vom Kreis Nordfriesland verfügte Anreiseverbot zur Nutzung von Zweitwohnungen als rechtmäßig bestätigt.

Die Corona-Krise setzt dem Autobauer BMW zu. Vorstandschef Oliver Zipse sagte am Freitag in einem hausinternen Interview: "Ich will die Lage nicht kleinreden.

Ein mutmaßlich mit dem Coronavirus infizierter Patient hat in der Uniklinik Leipzig einen Polizeieinsatz ausgelöst.

In einem Pflegeheim im Hamburger Stadtteil Wellingsbüttel haben sich nach Informationen von NDR 90,3 inzwischen 45 Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert: 39 Bewohnerinnen und Bewohner sowie 6 Pflegekräfte.

Die Flutung des Cottbuser Ostsees ist vorerst ausgesetzt, weil nicht ausreichend Wasser zur Verfügung steht. Das teilte das Energieunternehmen Leag am Freitag mit.

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Rheinland-Pfalz ist am Freitag (Stand: 10.00 Uhr) auf 3466 gestiegen - das waren 190 mehr Fälle als am Tag zuvor.

Eine entlaufene Ziege ist am Freitagmorgen in Eschwege aus einem zwei Meter tiefen Schacht geborgen worden.

Thüringens Automobilzulieferer haben die Abläufe bei Liquiditätshilfen und Kurzarbeitergeld rund um die Corona-Krise als zu langsam kritisiert.

Nach der Verschiebung der Olympischen Sommerspiele in Tokio auf 2021 stellt der Deutsche Alpenverein (DAV) seinen Kletter-Trainern eine Vertragsverlängerung in Aussicht.

Das Land gewährt weitere Hilfen für kleine und mittlere Unternehmen in der Corona-Krise.

Erfurt (dpa/th) – Im Schatten der Corona-Pandemie nähert sich die Grippesaison in Thüringen ihrem Ende.

Im Mordprozess gegen eine Zahnärztin haben Richter, Staatsanwaltschaft und Verteidigung gemeinsam mit der Angeklagten den mutmaßlichen Tatort in Augenschein genommen.

Das Gentechniklabor des Landesamt für Umweltschutz will Kapazitäten für Corona-Tests zur Verfügung stellen - steht aber vor Hürden.