Regionale Nachrichten

Ob für Bayern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg oder Hessen: Hier finden Sie alle Nachrichten aus Ihrem Bundesland.

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat seinen Dauerreservisten Paul-Georges Ntep für ein Jahr an den türkischen Club Kayserispor ausgeliehen.

Der erste Bundesliga-Punkt gibt Aufsteiger 1. FC Union Berlin Zuversicht für die kommenden Aufgaben.

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer wird sich zumindest vorerst nicht mit dem umstrittenen früheren Verfassungsschutz-Präsidenten Hans-Georg Maaßen treffen.

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 3 im Landkreis Bamberg sind ein vier Monate altes Baby tödlich und sieben Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

Mit einem spektakulären Sieg hat sich Aufsteiger SV Waldhof Mannheim auf den vierten Tabellenplatz der 3. Fußball-Liga verbessert.

RB Leipzig hat das Tauziehen um Timo Werner vorerst gewonnen.

Eine Seniorin ist am Samstag beim Schwimmen im Seddiner See (Landkreis Potsdam-Mittelmark) gestorben. Die leblose 82-Jährige wurde von Ersthelfern aus dem Wasser gezogen.

Im Hamburger Stadtteil Billstedt ist am Sonntagmittag ein fünf Jahre altes Kind von einem Bus überrollt und tödlich verletzt worden.

Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer ist im Rhein-Pfalz-Kreis von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Mehr als 80 000 vorwiegend junge Fans haben beim Elektrofestival "New Horizons" am Nürburgring gefeiert.

In Halle ist ein 29-Jähriger von einem Unbekannten so schwer verletzt worden, dass er notoperiert werden musste.

Wandern für den guten Zweck: Ludwig Prinz von Bayern will mit einem 100 Kilometer langen Marsch Geld für ein Entwicklungsprojekt in Ostafrika sammeln.

DTM-Spitzenreiter René Rast hat auf dem von ihm ungeliebten Lausitzring triumphiert. Der Dreikampf um den Titel ist jetzt zum Zweikampf geworden.

Eine Kutschfahrt in Breuberg im Odenwaldkreis hat am Sonntagvormittag für zwei Männer mit Verletzungen geendet.

Haselünne (dpa/lni) - Ein Zwölfjähriger, der beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Wohnmobil im Emsland lebensgefährlich verletzt wurde, ist außer Lebensgefahr.

Die Züge auf der Stammstrecke der Münchner S-Bahn rollen seit dem Montagmorgen wieder.

Die mittelfristige Zukunft des begehrten Torhüters Alexander Nübel vom FC Schalke 04 bleibt ein beliebtes Diskussionsthema.

Zwei Enkel und ihr Großvater sind bei einem Zusammenstoß zweier Wagen nahe Heyersdorf (Landkreis Altenburger Land) verletzt worden.

An den Falschen geraten ist ein 59 Jahre alter Autofahrer in der Nacht zum Samstag in München.

Zwei junge Männer sind im Frankfurter Bahnhofsviertel verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, lagen die Männer mit Kopfverletzungen auf dem Boden.

Am Sonntag kam es an der Ostsee in Graal-Müritz und Göhren auf Rügen zu zwei Notfalleinsätzen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG).

Nach einem Unfall im Frankfurter Bahnhofsviertel hat ein rabiater Autofahrer einen verletzten Fußgänger rund zwei Kilometer weit auf seiner Motorhaube "mitgenommen" und ist schließlich geflüchtet.

Vor dem Hintergrund des für Deutschland beschlossenen Kohleausstiegs will das Braunkohleunternehmen LEAG an seinem Brandenburger Standort Schwarze Pumpe Arbeitsplätze mit einem Geschäftsausbau sichern.

Zum Ende der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen können sich die Kinder nochmal auf sommerliche Tage im Freibad freuen.

In Halle sind bei einer Schlägerei elf Männer verletzt worden.

Ein 48 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 45 bei Dortmund ums Leben gekommen.

Ermittlungen wegen diverser Wasserbomben-Würfe haben die Polizei im Hamburger Stadtteil St. Georg zu einer illegalen Marihuana-Plantage geführt.

Eine Wildschweinrotte ist im Kreis Verden quer über die A27 gelaufen - gleich fünf Autofahrer kamen dadurch ins Schleudern und stießen mit den Tieren zusammen.

Das hochsommerliche Wetter bleibt Rheinland-Pfalz und dem Saarland auch zum Start in die neue Woche erhalten.

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag einen Blitzerkasten im Landkreis Peine angezündet.

Thüringens CDU-Landesvorsitzender und Spitzenkandidat für die anstehende Landtagswahl, Mike Mohring, hat eine sogenannte Rückkehrerprämie ins Spiel gebracht.

Die Premiere der Demonstration zum "Christopher Street Day" am Samstag in Neubrandenburg war nach Ansicht von Oberbürgermeister Silvio Witt (parteilos) ein voller Erfolg.

Ein betrunkener Autofahrer ist bei einer Polizeikontrolle in der Nacht zum Sonntag im Kreis Böblingen auf die Autobahn 81 gelaufen.

Das "Steinhuder Meer in Flammen" haben sich am Samstagabend rund 30 000 Besucher angesehen. Das Höhenfeuerwerk beim 66. Festlichen Wochenende wurde von zwei Plattformen im Wasser aus vor Steinhude abgebrannt.

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Sonntagvormittag auf der Landstraße 3141 im Vogelsbergkreis schwer verletzt worden.

Sie wollte einem Eichhörnchen ausweichen - letztlich blieb eine Frau in der Oberpfalz mit ihrem Wagen an einer Böschung auf dem Dach liegen.

Eine Frau ist bei einem Ausritt in Günzburg schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fand eine andere Reiterin die Verletzte am Samstagabend auf.

Das Hochdruckgebiet "Corina" hat zum Start in die neue Woche nicht nur hohe Temperaturen, sondern auch Blitz und Donner im Gepäck.

In Biere im Salzlandkreis soll eine 63-Jährige ihren Ehemann mit einem Messer getötet haben.

Als Polizisten eine Schlägerei auf einem Festgelände bei Eslohe im Sauerland beendet hatten, war ihr Streifenwagen nicht mehr einsatzfähig: Unbekannte hatten in der Nacht zu Sonntag während des Einsatzes die blau-gelbe Folierung des Fahrzeugs, das am Festgelände parkte, teilweise abgerissen.

Zum 50. Mal sind in Rottach-Egern am Sonntag festlich geschmückte Pferde und Wägen durch die Straßen gezogen.

Die Basketball Löwen Braunschweig haben den serbischen Center Aleksandar Marelja vom Bundesliga-Rivalen Mitteldeutscher BC verpflichtet und damit auf die Knieverletzung des Amerikaners Sacha Killeya-Jones reagiert.

Zu insgesamt neun brennenden Autos wurde die Feuerwehr in Krefeld in der Nacht auf Sonntag gerufen.

Stadtrivale FC St. Pauli gibt dem Hamburger SV Rückendeckung in der Causa Bakery Jatta.

Bei Quedlinburg ist ein 70 Jahre alter E-Bikefahrer nach einem Zusammenstoß mit einem Motorrad schwer verletzt worden.

Ein 30 Jahre alter Mann ist in Saarbrücken bei Bauarbeiten in seinem Garten verschüttet worden.

Eine Woche vor den Wahlen in Ostdeutschland treibt die SPD ihre Vermögensteuer-Pläne voran. In Bayern stößt dies auf strikte Ablehnung, bei der Wirtschaft auch.

Die Kiel Baltic Hurricanes treten im Tabellenkeller der German Football League weiter auf der Stelle.

Der Sänger der Chemnitzer Band Kraftclub, Felix Kummer, sieht Berlin als neue mögliche Heimat, sollte die AfD nach der Landtagswahl in Sachsen an einer Regierung beteiligt sein.

Die SPD hat mit Skepsis auf die Vorschläge von Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) für einen Mietendeckel in Berlin reagiert.