Javi Martínez

Javi Martínez ‐ Steckbrief

Name Javi Martínez
Beruf Fußballspieler, Gastronom
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort Ayegui / Navarra (Spanien)
Staatsangehörigkeit Spanien
Größe 191 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Links www.javimartinez8.com

Javi Martínez ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der spanische Fußballer Javier "Javi" Martínez kam am 2. Mai 1988 im spanischen Ayegui nahe Estella-Lizarra zur Welt. Von Kindheit an förderten seine Eltern die Karriere des begabten Kickers.

Auch in professionellen Kreisen wurde sein Talent schnell erkannt. Nach ersten Jahren bei dem Verein CA Osasuna tauschte er die rot-blaue Spielerkluft gegen das Trikot von Athletic Bilbao. Der spanische Erstligist nahm den damals 17-Jährigen unter Vertrag, obwohl er vorher noch kein Spiel in Spaniens Primera Division absolviert hatte und bezahlte die stolze Ablösesumme von sechs Millionen Euro für den Jungfußballer.

Eine gute Investition, denn als zentraler Mittelfeldspieler verhalf er den Basken 2009 ins Finale um den Copa del Rey und dadurch auch in die Europa League 2009/2010. In der Saison schoss er insgesamt sechs Tore in der ersten Liga, bis dahin seine stärkste Leistung. Auch in der Saison 2011/2012 kam Athletic Bilbao ins Finale, verlor aber erneut gegen den FC Barcelona.

Für eine Ablösesumme von 40 Millionen Euro wechselte Javi Martínez im August 2012 zum FC Bayern München – der bis dahin teuerste Transfer der Bundesligageschichte. Bis 2021 verpflichtete er sich bei den Bayern. Mit seinem neuen Verein gewann er 2013 das "Triple": die Champions League, die Deutsche Meisterschaft und den DFB-Pokal.

2014 konnte er mit seiner Mannschaft das "Double" verbuchen – Bayern wurde wieder Deutscher Meister und holte den DFB-Pokal.

2015 musste Javier Martínez am Knie operiert werden und fiel für acht Wochen aus. Ein Jahr später, nachdem er das 50. Bundesliga-Spiel für die Bayern gekickt hatte, war erneut eine Knie-OP fällig. Danach feierte er sein Comeback im Spiel gegen Eintracht Frankfurt, das die Bayern 1:0 für sich entschieden. Ein Schlüsselbeinbruch bei einer Wandertour in Spanien im Mai 2017 verhinderte, dass Javi Martínez bei den letzten beiden Saisonspielen der Bayern dabei ist.

Javi Martínez ‐ alle News

Bei der WM in Russland haben die DFB-Kicker die Chance, sich ins internationale Rampenlicht zu spielen, sofern sie da nicht schon angekommen sind. Wir zeigen, für welche Spieler das Turnier in Russland den internationalen Durchbruch bedeuten könnte.

Schiedsrichter Felix Zwayer hat erklärt, warum er in der Nachspielzeit des DFB-Pokalfinales auch nach dem Betrachten der Videobilder keinen Elfmeter für die Bayern gegeben hat. Seine Argumentation erstaunt, macht aber auch einmal mehr deutlich, dass der Begriff "Videobeweis" irreführend ist.

Felix Zwayer äußert sich erstmals zu der umstrittenen Elfmeter-Entscheidung kurz vor Spielende im Pokalfinale. Seine Aussage überrascht.

Im Kampf um die Teilnahme am Endspiel der Champions League findet für den FC Bayern München bei Real Madrid ohne einen früheren Madrilenen statt: Arjen Robben fällt auf Grund seiner Verletzung aus dem Hinspiel aus.

Der FC Bayern steht im Halbfinale der Champions League. Den Münchnern reichte gegen den FC Sevilla nach dem 2:1-Erfolg im Hinspiel ein 0:0 fürs Weiterkommen.

Glückslos? Von wegen! Der FC Sevilla ist eine Mannschaft, die gerade im Europapokal stets über sich hinauswächst und die Bayern heute in einem echten Hexenkessel empfängt.

Der FC Bayern will sich in der Champions League nicht wieder von einer spanischen Mannschaft stoppen lassen. Viermal in Serie schieden die Münchner gegen einen Club aus der ...

Bloß nicht wieder Adios: Triple-Trainer Jupp Heynckes soll eine schmerzhafte Bayern-Serie in der Champions League beenden. Seit dem Triumph 2013 gingen die Münchner stets gegen ...

Vor dem Champions League-Achtelfinale muss der FC Bayern seine Defensiv-Aussetzer in den Griff bekommen.

Vor den ersten beiden Spielen des Pokal-Viertelfinales am heutigen Dienstag sind die Favoritenrollen verteilt. Rekordsieger München steht beim Drittligisten Paderborn vor einer ...

Das Fußballjahr hätte für die Bayern kaum besser beginnen können. Nach dem Sieg in Leverkusen ist der sechste Meistertitel nur noch Formsache. Spannender gestaltet sich die ...

Für den Rekordmeister ist es ein optimaler Auftakt des Bundesligajahres 2018. Mit dem 3:1 in Leverkusen beenden die Bayern eine Serie von zuvor 14 Pflichtspielen, in denen ...

Vor dem Rückrundenstart in der Bundesliga ist beim FC Bayern ein Kampf um die Stammplätze entbrannt. Sogar jahrelange Stammspieler wie Franck Ribéry müssen um ihren Platz in der Heynckes-Elf zittern.

Javi Martinez ist der Garant für den Aufschwung des FC Bayern. Seit er unter Jupp Heynckes wieder im Mittelfeld auflaufen darf, ist der Spanier kaum zu stoppen.

Der FC Bayern München hat das Spitzenspiel gegen RB Leipzig mühelos mit 2:0 gewonnen und ist damit neuer Bundesliga-Tabellenführer. Leipzigs Willi Orban sah früh eine Rote Karte, Robert Lewandowski verletzte sich bei seinem Treffer - womöglich fällt der Pole im CL-Spiel bei Celtic Glasgow aus.

Knapp eine Woche ist vergangen seitdem die Meldung durchsickerte, dass Jupp Heynckes die Nachfolge von Carlo Ancelotti als Coach des FC Bayern übernehmen wird. Seit Montag arbeitet die Trainer-Legende mit seinem Team um den enorm wichtigen Co-Trainer Peter Hermann wieder an der Säbener Straße.

Jupp Heynckes soll den FC Bayern zum vierten Mal auf Linie trimmen. Uli Hoeneß scheint damit ein echter Coup gelungen zu sein, auch wenn in der momentanen Lage durchaus heikle Fragen bleiben.

Österreichische Spieler erleben bereits seit Jahren einen Aufschwung in der deutschen Bundesliga. Wir haben die jungen ÖFB-Wilden wie Marco Friedl und Konrad Laimer mal etwas genauer unter die Lupe genommen.  

Die Karriereenden von Philipp Lahm und Xabi Alonso, eine holprige Vorbereitung und ein neuer Sportdirektor: Die vergangenen Wochen haben den FC Bayern München ziemlich durchgeschüttelt. Ein Problem auf dem Weg zum sechsten Meistertitel in Folge? Oder nur eine Randnotiz am Beginn einer neuen großen Bayern-Ära? Eine Prognose.

Der FC Bayern München hat einen nahezu unbekannten Franzosen zum teuersten Transfer seiner Geschichte gemacht. Wer ist Corentin Tolisso, was sind die Stärken und Schwächen des 22-Jährigen - und passt er überhaupt zu den Bayern?

Überraschung in der Allianz-Arena: Der BVB schmeißt den FC Bayern aus dem DFB-Pokal und fährt zum Finale nach Berlin. Die Dortmunder drehten dabei in wenigen Minuten einen Rückstand.

Nach dem 1:2 im Hinspiel braucht der FC Bayern München heute Abend ein kleines Wunder, um gegen Real Madrid (20:45 Uhr) in das Halbfinale der Champions League einzuziehen. Doch es gibt einige Gründe, die für solch ein Mini-Wunder sprechen.

Nach der 1:2-Pleite gegen Real Madrid steht der FC Bayern in der Champions League vor dem Aus. Ausgerechnet im bislang wichtigsten Saisonspiel fehlt der wichtigste Spieler: Robert Lewandowski. Auch Stammspieler Mats Hummels wurde schmerzlich vermisst. 

Der FC Bayern wird von Real Madrid nach starkem Beginn regelrecht hergespielt. Dafür ist die Unterzahl nach Platzverweis nicht der einzige Grund. Auch Thomas Müller muss sich einiges vorwerfen lassen.

Mats Hummels war für den Champions-League-Kracher gegen Real Madrid gesetzt. Sein Ausfall stellt die Defensivabteilung des FC Bayern München vor neue Herausforderungen.

Die Bayern haben alle Spieler an Bord, mit einem vollen Kader geht Carlo Ancelotti ins letzte Drittel der Saison. Auf den Trainer warten einige harte Entscheidungen - aber kein echtes Problem.

Der FC Bayern nimmt im Frühjahr so richtig Fahrt auf, die Mannschaft hat zurückgefunden zu ihrem spektakulären Stil. Aber ist das auch genug für das ganz große Ziel?

Die Bayern entgehen zum Auftakt der Bundesliga beim SC Freiburg einem Rückschlag nur knapp. Manuel Neuer kritisiert, Thomas Müller taucht völlig ab. Auf den FC Bayern warten in den kommenden Wochen einige Baustellen.

Der Kader des FC Bayern ist seit mehreren Jahren mit Weltklassespielern gespickt - mit Mats Hummels und Renato Sanches kamen zwei weitere Hochkaräter im Sommer hinzu. Der noch größere Konkurrenzkampf könnte manchem Spieler zum Verhängnis werden. Besonders Mittelfeldspieler müssen zittern.

Der FC Bayern München ist im Kaufrausch! Innerhalb weniger Minuten gibt der Rekordmeister die Verpflichtungen von Borussia Dortmunds Mats Hummels und Benfica Lissabons Renato Sanches bekannt. Wie verändern diese Transfers das Gesicht der Mannschaft?

Die Bayern verlängern einen Vertrag nach dem anderen mit ihren Top-Stars und haben das Gerüst der Mannschaft für eine erfolgreiche Zukunft fast komplett beisammen. Borussia Dortmund dagegen kämpft gegen einen kompletten personellen Umbruch an. Für die Spannung in der Bundesliga lässt das Schlimmes erahnen.

Mit einer "Zwergenabwehr" geht der FC Bayern ins Champions-League-Duell mit Juventus Turin. Auf Xabi Alonso kommt eine besondere Aufgabe zu und im Angriff vertraut Pep Guardiola auf das altbewährte Torjäger-Duo. Das sind Bayerns Schlüsselspieler im Achtelfinal-Hinspiel.

Holger Badstuber hat sich schon wieder schwer verletzt. Die Saison dürfte für ihn damit gelaufen sein und auch die Europameisterschaft scheint unerreichbar. Was aber bedeutet diese erneute Verletzung für Badstubers Karriere? Und was für die Bayern, denen der dritte gelernte Innenverteidiger wegbricht?

Der FC Bayern hat am Deadline-Day doch noch spektakulär auf dem Transfermarkt reagiert und einen neuen Innenverteidiger verpflichtet. Serdar Tasci kommt von Spartak Moskau zunächst auf Leihbasis bis zum Saisonende.

Javier Martinez' Verletzung versetzt den Bayern den nächsten Tiefschlag. Die Bosse wollen auf dem Transfermarkt nicht mehr zuschlagen, also testet Trainer Pep Guardiola eifrig mögliche Alternativen. Rekordspieler Joshua Kimmich durfte gegen Hoffenheim ganz hinten ran. Aber reicht das auch für Juventus?

Den FC Bayern ereilt nach dem Ausfall von Jerome Boateng die nächste Hiobsbotschaft. Javi Martinez droht sogar eine Operation an seinem linken Knie. Das berichtet "Sport1". Martinez gibt via Twitter Entwarnung.

Jerome Boateng droht dem FC Bayern ein Vierteljahr zu fehlen. Trainer Pep Guardiola muss taktisch und personell Lösungen finden, um den Ausfall seines wichtigsten Abwehrspielers zu kompensieren. Auf dem Transfermarkt dürfte es selbst für die Bayern schwierig werden.

Der FC Bayern München hat die Verträge von gleich vier Leistungsträgern verlängert. Offensivmann Thomas Müller, Verteidiger Jérôme Boateng und Defensiv-Allrounder Javi Martínez sollen bis zum Sommer 2021 bleiben, Stratege Xabi Alonso bis 2017.

Die Niederlage des FC Bayern bei Borussia Mönchengladbach ist für die Münchner kein Weltuntergang, dennoch liefert sie Grund zu Besorgnis. Die nationalen Ziele sind zwar nicht gefährdet, doch um das Triple zu gewinnen, bedarf es einiger Problemlösungen.

Noch immer ist fraglich, ob Robert Lewandowski in der Champions-League-Partie beim FC Barcelona spielen kann. Auch ohne den Polen würde der FC Bayern München im Hinspiel des Halbfinals eine überragend besetzte Elf aufs Feld bringen. Probleme gibt es aber im Zentrum des Spiels.

Die Auslosung der Champions-League-Halbfinals zum Nachlesen.

Beim FC Bayern München ist seit dem Dienstagabend die Welt wieder in Ordnung. Der deutsche Rekordmeister schoss sich mit dem 6:1 gegen den FC Porto im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League aus einer Minikrise, das katastrophale Hinspiel und die Querelen um den zurückgetretenen Vereinsarzt Heinz-Wilhelm Müller Wohlfahrt sind praktisch vergessen. Doch was bleibt vom großen Spiel? Die wichtigsten Thesen zur Partie im Check.

Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München an einem Samstagabend: einfach perfekt, um sich mit ein paar Freunden daheim oder in der Stammkneipe zu treffen und sich diesen Knaller im TV anzuschauen. Damit Sie mit Angeberwissen glänzen können, haben wir die wichtigsten Fakten zu diesem Top-Spiel zusammengestellt.

Der Schock beim FC Bayern München sitzt tief: Kapitän Philipp Lahm erleidet im Training einen Bruch des oberen Sprunggelenks am rechten Fuß und fällt rund drei Monate aus. Mehrere Stammspieler fehlen ebenfalls längerfristig. Bedroht das Verletzungspech nun die Ziele der Bayern in der Bundesliga und Champions League?

2009 rasselte er noch beim SC Freiburg durch das Probetraining, jetzt steht er beim FC Bayern München unter Vertrag: Mehdi Benatia soll beim Deutschen Meister den verletzten Javi Martinez würdig vertreten. Doch ist der Bayern-Zugang dieser Aufgabe überhaupt gewachsen?

Die Suche des FC Bayern nach einem Ersatz für den verletzten Javi Martinez hat offenbar ein Ende. Italienischen Medienberichten zufolge hat sich der deutsche Meister bereits mit dem AS Rom auf eine Ablösesumme für den Abwehrspieler Mehdi Benatia geeinigt.

Der FC Bayern München sucht noch nach einem fähigen Innenverteidiger. Als aussichtsreichster Kandidat für diesen Posten wird derzeit Diego Godin von Atletico Madrid gehandelt.

Experte erklärt: Wie heftig ist die Verletzung des Bayern-Stars wirklich?

Mehdi Benatia nicht im Roma-Training. Bekommt FCB den Zuschlag?

Rekordmeister steht kurz vor Verpflichtung von Martinez-Ersatz.